Nach Frequenzumbelegung kein TV-Signal mehr

In diesem Forum geht es um andere Receiver als die via Vodafone TV (bzw. ehemals TV Komfort), Vodafone GigaTV oder HZ TV (ehem. Horizon TV) vertriebenen, und alle technischen Angelegenheiten, die nicht in die anderen Unterforen passen.
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West („[VF West]“) bist.
VodkaPhone
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 30.10.2022, 12:46
Bundesland: Niedersachsen

Nach Frequenzumbelegung kein TV-Signal mehr

Beitrag von VodkaPhone »

Bitte um Hilfe bez. Frequenz-Umbelegung vodafone, ich benutze keinen tv receiver nur einen stick am TV, das Internet und Telefon ist down an meiner VF station blickt es rot, soweit ich mich erinnere wurde bei Anschluss des Produktes cable & phone ein Sperrfilter/Rückfilter zwischen geschraubt und ermöglicht mir keinen Empfang da ich kein TV Paket gebucht habe, was ist Zutun damit der Anschluss wieder läuft, internet & phone, mein TV ist alt ca. 8 Jahre und kann Digitale und Analoge Signale empfangen, kein DVB-T etc. Vor zwei Tagen also der Umstellung lief alles hervorragend, also außerhalb der kleinen Ausfälle ?
Benutzeravatar
exkarlibua
Insider
Beiträge: 3766
Registriert: 23.07.2010, 14:34
Wohnort: Netz München Ost

Re: Nach Frequenzumstellung: Alle Sender oberhalb von 418 MHz verschwunden

Beitrag von exkarlibua »

Was du tun musst?
Na, TV Paket buchen!

Und wenn du was von Vodafone willst, musst du schon mit denen kommunizieren.
VodkaPhone
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 30.10.2022, 12:46
Bundesland: Niedersachsen

Re: Nach Frequenzumbelegung kein TV-Signal mehr

Beitrag von VodkaPhone »

Es sieht fast ganz so aus, möchte ich aber nicht. Sollen die doch einfach einen Techniker vorbeischicken, von mir aus mit dem eigenen 70 Zoll Fernseher in der Tasche 😅 oder noch besser mit einem entsprechenden Prüfgerät. Ich habe mit denen kommuniziert und bin genauso schlau wie vorher, die sind der Meinung mein Vermieter muss ja tätig werden wenn in der Wohnung nichts ankommt 😅
Flole
Insider
Beiträge: 7839
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Nach Frequenzumbelegung kein TV-Signal mehr

Beitrag von Flole »

Wenn du TV über die Nebenkosten bezahlst dann ja.
Heiner
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 25709
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Dortmund
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Nach Frequenzumbelegung kein TV-Signal mehr

Beitrag von Heiner »

Das beißt sich ja an mehreren Stellen.
Erstmal ist für Entsperrungen sicher nicht der Vermieter zuständig im Sinne der Ausführung. Wenn du über Miete bzw. Nebenkosten Kabel beziehst, ist das ja schon das TV-Produkt und dann glaub ich kaum dass man da dann einen Sperrfilter verbaut - ergibt nur Sinn wenn der Vermieter keine Vertragsbeziehung mit Vodafone in dem Sinne hat und du direkt Kunde werden müsstest. Dann ist aber auch nicht der Vermieter dafür zuständig. Diese Aussage ergibt keinen Sinn.

Solltest du den TV-Kabelanschluss als Direktkunde bestellen müssen, würde ich dann aber auch abraten - da gibt es günstigere und bessere Alternativen als popeliges Vodafone-Kabelfernsehen.
Magenta Zuhause L mit FRITZ!Box 7590 AX | Glasfaserausbau gestartet | Sat Astra 19,2°Ost | MagentaTV Entertain (RTL+ Premium, Disney+ inkl.) | Netflix Premium by Telekom 12M | Amazon Prime Video | DVB-T2 HD (FTA + freenetTV connect) | DAB+ | joyn Free | Zattoo Free | congstar Allnet Flat S