Sip Daten

In diesem Forum dreht sich alles um die bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West oder im Rahmen der O2-Tarife über Kabel verwendeten AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Außerdem gib bitte an, ob es sich bei deiner FRITZ!Box um eine Leihbox von Vodafone („[Leihbox]“) oder eine Kaufbox („[Kaufbox]“) handelt.
ZineX
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 06.08.2019, 20:59

Sip Daten

Beitrag von ZineX »

Guten Abend,

ich schildere mal mein Problem:

bestehender Kabelanschluss mit 6490 (also wahrscheinlich auch voice over cable).
Dieser Anschluss wird von unserem Büro als auch dem Eigentümer genutzt. Jetzt zieht unser Büro an einen neuen Standort an dem es keinen Internetanschluss gibt.
Der alte Anschluss muss wegen des Eigentümers und seinen Rufnummern bestehen bleiben.

Wir haben uns einen Gigacube geholt und ich dachte ich könne die SIP Zugangsdaten an unserer neuen Agfeo Telefonanlage einfach per SIP registrieren. Aber dank VoC gibt es ja offiziell keine SIP Zugangsdaten.
Also ein Backup der Fritzbox erstellt und dort die SIP Daten ausgelesen.
Format:
username=+49xxxxx
authname=xxxxx_KAV_1
passwd=pref2xxxx
registrar=reg181.kabelphone.de

Leider kann ich mit diesen Daten keine Verbindung aufbauen - bei dem angegebenem Registrar quittiert mir die Anlage ein "Server nicht erreichbar".
Alternativ mit dem von Agfeo vorgeschlagenem Server versucht, dann sind allerdings die Nutzerdaten falsch.

Jetzt die Frage: Habe ich irgendwelche Möglichkeiten - ohne mir jetzt extra (absolut schwachsinnigerweise) ein eigenes Kabelendgerät zuzulegen, nur damit mir funktionierende SIP Daten generiert werden?
Das ganze wäre nur vorübergehend, ein Leerohr für LWL ist bereits vorhanden, der Ausbau an unserer Straße findet aber leider erst noch statt.

MfG
Flole
Insider
Beiträge: 7800
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Sip Daten

Beitrag von Flole »

Voice over cable ist ein Marketingbegriff und sagt erstmal nur, dass die Sprache "irgendwie" über Cable übertragen wird, wie genau ist erstmal egal. So gesehen ist VoIP am Kabelanschluss auch immer VoC.

Das Problem dürfte wohl sein, dass die nomadischen Nutzung von SIP nicht gestattet ist und dementsprechend unterbunden wird. Ein Gigacube ist nicht im Vodafone Kabel Netz und wird damit keine Verbindung aufbauen können. Auch mit eigenem Endgerät ist eine nomadische Nutzung nicht erlaubt und wird unterbunden.

Deine Möglichkeiten sind eine Rufumleitung oder einen Vodafone Kabel Tarif abschließen oder eine VPN Verbindung.
ZineX
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 06.08.2019, 20:59

Re: Sip Daten

Beitrag von ZineX »

Flole hat geschrieben: 26.10.2022, 00:14 Voice over cable ist ein Marketingbegriff und sagt erstmal nur, dass die Sprache "irgendwie" über Cable übertragen wird, wie genau ist erstmal egal. So gesehen ist VoIP am Kabelanschluss auch immer VoC.

Das Problem dürfte wohl sein, dass die nomadischen Nutzung von SIP nicht gestattet ist und dementsprechend unterbunden wird. Ein Gigacube ist nicht im Vodafone Kabel Netz und wird damit keine Verbindung aufbauen können. Auch mit eigenem Endgerät ist eine nomadische Nutzung nicht erlaubt und wird unterbunden.

Deine Möglichkeiten sind eine Rufumleitung oder einen Vodafone Kabel Tarif abschließen oder eine VPN Verbindung.
Hmm ok Danke.
Ich meine im Vorfeld genau deswegen schon recherchiert zu haben und hier oder im offiziellen Vodafone Forum durchaus gelesen zu haben, dass eine nomadische Nutzung durchaus möglich ist, wenn auch nicht erlaubt.
robert_s
Insider
Beiträge: 6752
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: Sip Daten

Beitrag von robert_s »

ZineX hat geschrieben: 26.10.2022, 06:56 Ich meine im Vorfeld genau deswegen schon recherchiert zu haben und hier oder im offiziellen Vodafone Forum durchaus gelesen zu haben, dass eine nomadische Nutzung durchaus möglich ist, wenn auch nicht erlaubt.
Technisch möglich ist das aber auch nur an anderen Vodafone Kabelanschlüssen, denn nur darüber sind deren SIP-Server erreichbar.
reneromann
Insider
Beiträge: 4782
Registriert: 28.06.2015, 13:26

Re: Sip Daten

Beitrag von reneromann »

Flole hat geschrieben: 26.10.2022, 00:14 Voice over cable ist ein Marketingbegriff [...]
Falsch: Voice over Cable ist Teil der DOCSIS-Norm!

VoC definiert u.a. QoS-Anforderungen und separate (höherpriore) Bandbreite auf der Verbindung zwischen CMTS und CPE auf Basis des H.323-Standards.
Und VoIP am Kabelanschluss ist bei Weitem nicht immer VoC - es kann halt auch SIP (wie im Fall der FritzBoxen) zum Einsatz kommen.

Korrekt ist hingegen, dass die SIP-Server nur aus dem VF-Kabelnetz - z.T. auch nur regionsbezogen - erreichbar sind.
Flole
Insider
Beiträge: 7800
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Sip Daten

Beitrag von Flole »

Wo taucht im DOCSIS Standard der Begriff denn in Verbindung mit einer genauen Protokollbeschreibung auf? Meines Wissens nach ist der dort nicht einmal zu finden, eben weil es ein Marketing Begriff ist der allgemein für Sprache über Kabel, egal wie das nun technisch realisiert wird, verwendet wird.
Edd1ng
Fortgeschrittener
Beiträge: 389
Registriert: 03.11.2018, 18:21

Re: Sip Daten

Beitrag von Edd1ng »

PacketCable dürfte der bessere begriff sein.
Speed Probleme mit deinem Gigabit Anschluss unter Windows ?
Lade dir diese Tool runter > Download
Als Admin starten.
Oben den Regler Connection Speed ganz nach rechts.
Unten Choose Settings auf Windows Default alternative Optimal
Apply Changes und reboot
Flole
Insider
Beiträge: 7800
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Sip Daten

Beitrag von Flole »

PacketCable wäre ein Protokoll um Voice over Cable zu realisieren, und eine Erweiterung des DOCSIS Standards.
reneromann
Insider
Beiträge: 4782
Registriert: 28.06.2015, 13:26

Re: Sip Daten

Beitrag von reneromann »

Voice over Cable ist Teil des PacketCable-Standards und wurde parallel zu DOCSIS entwickelt... --> https://www.cablelabs.com/specification ... se&subcat=
reneromann
Insider
Beiträge: 4782
Registriert: 28.06.2015, 13:26

Re: Sip Daten

Beitrag von reneromann »

Flole hat geschrieben: 26.10.2022, 14:09 PacketCable wäre ein Protokoll um Voice over Cable zu realisieren, und eine Erweiterung des DOCSIS Standards.
PacketCable ist eben nicht nur ein (einziges) Protokoll zur Realisierung von Telefonie über Kabelnetze, sondern es umfasst mehrere Protokolle.
Mittlerweile hat mit PacketCable 2.0 auch SIP in den Standard Einzug gefunden - neuere CPE mit PacketCable 2.0-Unterstützung können also neben dem "alten" VoC-Standard auch SIP unterstützen...