[VFKD] 10 kanäle 64QAM verschwinden plötzlich

In diesem Forum dreht sich alles um die bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West oder im Rahmen der O2-Tarife über Kabel verwendeten AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Außerdem gib bitte an, ob es sich bei deiner FRITZ!Box um eine Leihbox von Vodafone („[Leihbox]“) oder eine Kaufbox („[Kaufbox]“) handelt.
Gerdde
Newbie
Beiträge: 57
Registriert: 11.01.2018, 12:26

[VFKD] 10 kanäle 64QAM verschwinden plötzlich

Beitrag von Gerdde »

Hallo,
jeden Abend seit dem 15.11, stürzt das Internet ab, und NUR durch Neustart der FritzBox 6490, geht es dann wieder. Meist zwischen 20 Uhr und 20:30Uhr. Am Tag keine Probleme.
Habe -standart Empfang 24 Kanäle mit QAM256 und QAM64. Die QAM256 bleiben stehen, die anderen verschwinden.
Bildschirmfoto vom 2022-10-19 19-48-47-15K.png

Hatte das schon jemand? Die FritzBox lief ein Jahr einwandfrei, jetzt dieser ärger.

Gruß
Gerdde
Bildschirmfoto vom 2022-10-19 20-02-15-k24.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Nomis
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: 21.10.2022, 19:23
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Re: [VFKD] 10 kanäle 64QAM verschwinden plötzlich

Beitrag von Nomis »

Das gleiche Verhalten hatte ich ab Freitag letzter Woche bei meiner eigenen 6490 auch, immer spätnachmittags bis abends ein- bis zweimal. Genau ab dem Tag, als in unserem Ortsnetz eine angekündigte Umstellung auf die einheitliche Frequenzbelegung vorgenommen wurde. Von 20 Kanälen verschwanden 14. Nach einem Neustart waren die 20 erst mal wieder da.
Der technische Support, den ich nach einer halben Stunde Wartezeit am Telefon endlich dran hatte, war nicht bereit, aufgrund dieses beobachteten Verhaltens ein Ticket zu erstellen, ich müsse erst das von Vodafone zur Verfügung gestellte Modem anschließen. Mein Argument, dass das bzgl. dieser Störung nichts bringe, da das Modem mit DOCSIS 3.1 arbeitet, wurde nicht akzeptiert.
Nach einigen Recherchen fand ich heraus, dass meine 6490 die ganze Zeit nur 20 statt der maximal möglichen 24 Kanäle nutzte, da der DVB-C Empfang eingeschaltet war. Seit dessen Deaktivierung vor 2 Tagen und 24 genutzten Kanälen trat die Störung nicht mehr auf.
Gerdde
Newbie
Beiträge: 57
Registriert: 11.01.2018, 12:26

Re: [VFKD] 10 kanäle 64QAM verschwinden plötzlich

Beitrag von Gerdde »

@ Nomis,
gerade nachgeschaut, der "DVB-C > Live-TV" ist bei mir deaktiviert.

IP6 habe ich umgestellt auf
>>Verbindungseinstellungen "Globale Adresse automatisch aushandeln"<< .
....habe ich irgend wo gelesen. Mal sehen.
Flole
Insider
Beiträge: 7800
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] 10 kanäle 64QAM verschwinden plötzlich

Beitrag von Flole »

Gerdde hat geschrieben: 21.10.2022, 20:09 IP6 habe ich umgestellt auf
>>Verbindungseinstellungen "Globale Adresse automatisch aushandeln"<< .
....habe ich irgend wo gelesen. Mal sehen.
Wer auch immer das geschrieben hat, hat keine Ahnung. Dadurch dauert das Abrufen der Adresse länger als nötig. Und bei deinem Problem hilft es auch nicht. Wenn ein Neustart das Problem behebt ist es kein Problem von Vodafone sondern mit dem Endgerät, der AVM Support wäre also der richtige Ansprechpartner.
Gerdde
Newbie
Beiträge: 57
Registriert: 11.01.2018, 12:26

Re: [VFKD] 10 kanäle 64QAM verschwinden plötzlich

Beitrag von Gerdde »

@Flole

hast recht, hat nichts gebracht. Habe es zurückgestellt.
Zwei mal heute Abend ausgefallen. Die 256QAM nehmen dann zu, und kurz darauf verschwinden die 64QAM. Dann ist kein Internet mehr da.
Bildschirmfoto vom 2022-10-21 21-51-46-005.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gerdde
Newbie
Beiträge: 57
Registriert: 11.01.2018, 12:26

Re: [VFKD] 10 kanäle 64QAM verschwinden plötzlich

Beitrag von Gerdde »

Flole hat geschrieben: 21.10.2022, 20:59
....Wenn ein Neustart das Problem behebt ist es kein Problem von Vodafone sondern mit dem Endgerät, der AVM Support wäre also der richtige Ansprechpartner.
Ok, habe AVM kontaktiert. Mal sehen was die Antworten.

Gruß
Gerdde
reneromann
Insider
Beiträge: 4782
Registriert: 28.06.2015, 13:26

Re: [VFKD] 10 kanäle 64QAM verschwinden plötzlich

Beitrag von reneromann »

Nur mal so:
Die 10 Kanäle verschwinden nicht, sondern deine Box kann nur 24 von 32 Kanälen (respektive 20 von 32 Kanälen bei aktivierter DVB-C-Option) empfangen - welche das sind, entscheidet das CMTS dynamisch je nach Lastsituation.
Das ist kein Fehler, sondern in der DOCSIS-Norm explizit so vorgesehen...

Du müsstest sonst mal über ein "moderneres" Endgerät nachdenken, das auch alle 32 DOCSIS3.0- sowie den DOCSIS3.1-Träger empfangen kann, also die 6591, 6660 oder 6690...
Flole
Insider
Beiträge: 7800
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] 10 kanäle 64QAM verschwinden plötzlich

Beitrag von Flole »

Im Bild ist aber zu sehen, dass plötzlich nur noch 15 Kanäle vorhanden sind, und das ist im Standard eigentlich nicht vorgesehen das man nach einiger Zeit Betrieb einem Modem Kanäle wegnimmt und die Funktionalität plötzlich nicht mehr ausnutzt, das macht ja auch wenig Sinn. Man kann es natürlich machen, aber es ist Unsinn.
Nomis
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: 21.10.2022, 19:23
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Re: [VFKD] 10 kanäle 64QAM verschwinden plötzlich

Beitrag von Nomis »

Hier mal zum Vergleich die Kanalbelegung meiner 6490, die seit der letzten Synchronisierung stabil geblieben ist.
Ich würde zum Spaß mal DVB-C aktivieren, schauen was sich bei nur 20 Kanälen für eine Belegung ergibt und wenn die auch nicht stabil ist wieder deaktivieren.
Vielleicht weist das CMTS danach eine andere Kanalbelegung zu.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
robert_s
Insider
Beiträge: 6752
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: [VFKD] 10 kanäle 64QAM verschwinden plötzlich

Beitrag von robert_s »

Screenshots vom Reiter "Kanäle" wären deutlich hilfreicher...