[VFKD] Uploadprobleme bei 1GBIT Leitung in 13591

Internet und Telefon gestört oder gar ganz ausgefallen? Speedprobleme, die nicht offensichtlich auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind? Dann ist dieses Forum genau richtig!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Flole
Insider
Beiträge: 10048
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] Uploadprobleme bei 1GBIT Leitung in 13591

Beitrag von Flole »

Was willst du denn nachfragen? "ist es wirklich eine Segmentüberlastung?"? Erwartest du da ernsthaft eine andere Antwort als "ja"? :D Du kannst natürlich den Support weiterhin befragen, aber die Störung wird dadurch nicht schneller behoben.
Vinylscheibe
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 27.12.2022, 12:29
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: [VFKD] Uploadprobleme bei 1GBIT Leitung in 13591

Beitrag von Vinylscheibe »

Nene, hast ja Recht. Dann muss ich die nächsten Wochen einfach abwägen, was ich mache. Ist glaube ich kein Geheimnis das man von 1GBit nicht wieder auf 250MBit runter mit VDSL möchte auch wenn die Bandbreite dann stabil ist. Bin mir nicht sicher, aber ich glaube es wurde mir alternativ auch eine 5G Karte mit 50GB Traffic zusätzlich angeboten. Schlechter als 5MBit im Upload wird die wohl auch nicht sein ;)

Wenn ich halt wüsste ob wir hier von 1-3 Monaten oder viel mehr reden wäre mir schon geholfen, aber dazu wird sich wohl keiner äußern können.
Farmer
Newbie
Beiträge: 23
Registriert: 02.03.2022, 17:40
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: [VFKD] Uploadprobleme bei 1GBIT Leitung in 13591

Beitrag von Farmer »

Wenn ich halt wüsste ob wir hier von 1-3 Monaten oder viel mehr reden wäre mir schon geholfen
Bei mir wird "gefühlt" der Node-Split im zwei bis vier Wochenrhythmus nach hinten verschoben. Der erste Kontakt mit Vodafone war im Februar 2022. An meinem Node ist laut Info eines Technikers der Upstream ab ca.16h bis teilweise 2h in der Früh sehr hoch ausgelastet. Der Node-Split sollte laut seiner Info Mitte 2022 erfolgen. Bis heute hat jedoch kein Node-Split stattgefunden. Der nächste avisierte Termin soll jetzt der 29.03.2023 sein. Bin ebenfalls an einem Arris CMTS.
Vinylscheibe
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 27.12.2022, 12:29
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: [VFKD] Uploadprobleme bei 1GBIT Leitung in 13591

Beitrag von Vinylscheibe »

Danke für die Info, Farmer. Ich habe jetzt einfach mal einen Dauer-Upload-Test angeworfen und schaue mal was dabei so rumkommt, also ob sich ein besonders "schlimmer" Zeitraum ermitteln lässt.
Vinylscheibe
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 27.12.2022, 12:29
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: [VFKD] Uploadprobleme bei 1GBIT Leitung in 13591

Beitrag von Vinylscheibe »

Aktuell sieht es gar nicht mal so schlecht aus, wobei einzelne Ausreißer unter 5MBit noch immer dabei sind. Der Test läuft aber noch 2 Tage.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Vinylscheibe
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 27.12.2022, 12:29
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: [VFKD] Uploadprobleme bei 1GBIT Leitung in 13591

Beitrag von Vinylscheibe »

Es hat sich was verändert, ich habe jetzt 3x 64QAM mit drin:

[ externes Bild ]

Ist das gut oder nicht relevant?
Flole
Insider
Beiträge: 10048
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] Uploadprobleme bei 1GBIT Leitung in 13591

Beitrag von Flole »

Was hat das denn für Auswirkungen? Ist die Bandbreite nun besser, schlechter oder unverändert?
Vinylscheibe
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 27.12.2022, 12:29
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: [VFKD] Uploadprobleme bei 1GBIT Leitung in 13591

Beitrag von Vinylscheibe »

Ich sehe ja nur absolute Werte und vom Gefühl her würde ich sagen kein Unterschied. Mittlerweile sind alle Kanäle aber auch wieder bei 16QAM
Vinylscheibe
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 27.12.2022, 12:29
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: [VFKD] Uploadprobleme bei 1GBIT Leitung in 13591

Beitrag von Vinylscheibe »

Ich wollte nur nochmal ein Update posten: Es scheint wirklich zeitabhängig zu sein, meistens geht der Upload zu den allgemeinen Peakzeiten in den Keller, dann eigentlich immer auf 10-20 MBit, teilweise aber eben auch noch deutlich darunter. Außerhalb dieser Zeiten eigentlich immer voll anliegend. Ich muss aber auch bemerken, das mir Vodafone mit dem Preis deutlich entgegen gekommen ist.
fir3drag0n
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 08.02.2020, 10:44

Re: [VFKD] Uploadprobleme bei 1GBIT Leitung in 13591

Beitrag von fir3drag0n »

Selbes Problem hier in Stuttgart, ehemals Unitymedia.
Router ist ne Fritzbox 6690, Gigabit Tarif. Erstes Störungsticket wurde schon geschlossen mit dem Hinweis, es liegt keine Störung vor.

Arris CMTS.

Speedtest anbei, manchmal ist der sogar gar nicht mehr möglich.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.