SmarDTV kein Plug & Play?!

In diesem Forum geht es um das AlphaCrypt-Modul und die von Vodafone Kabel Deutschland offiziell unterstützten CI+-Module von SMiT bzw. SmarDTV sowie um das von Vodafone West vertriebene HD-Modul.
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West („[VF West]“) bist.
Robert S-Berlin
Newbie
Beiträge: 32
Registriert: 06.10.2022, 07:29
Bundesland: Berlin

SmarDTV kein Plug & Play?!

Beitrag von Robert S-Berlin »

Im Nachgang zum gerade laufenden Tausch der Smartcards G09 zu D08 zur "Erhöhung der Sicherheit bei Sky" möchte ich meinen TechniSat-Receiver weiternutzen, weil er im Gegensatz zum Sagemcom alle derzeit belegten TV-Frequenzen problemlos widergibt

Im leider derzeit geschlossenen Thread im hiesigen Sky-Unterforum bekam ich den Hinweis auf das SmarDTV-Modul, weil die D08 nicht mit dem Technicrypt-Modul von TechniSat kompatibel ist.

Gleichzeitig erhielt ich auch den Hinweis, daß das Modul quasi mit Plug & Play funktionieren solle, also keine Anmeldung bei VF zur Aufnahme in meine persönliche Gerateliste erforderlich sei.

Das Modul habe ich am letzten Wochenende gebraucht gekauft. Laut Händler sind diese Module von diesem generalüberholt worden.

Nachdem ich heute das Modul erhalten habe, zeigt sich nun, daß meine gebuchten Pay-TV-Pakete bei Sky und VF-KDG wie auch bspw. RTL HD und Sat. 1 HD nicht "hell" werden.

Bevor ich mich in die Warteschleife bei VF begebe, wollte ich hier nochmals bei Euch nachfragen, ob das Modul ggfls. auch defekt sein könnte, weil es eben nicht mit Einstecken und Smartcard einsetzen funktioniert.
Kabelnetz: VF-KDG Berlin-Schöneberg
Receiver: TechniSat K2 ISIO als Hauptgerät | Sagemcom RCI88 320 als Backup
CI+-Modul: SmartDTV / TechniSat Technicrypt "Kabel Deutschland"
Smartcard: bisher G09 als Hauptkarte, jetzt D08 | Zweitkarte G09
Programmpakete: VF TV Cable mit VF Premium Kombi Cable + DAZN Channels Cable + Sky komplett (VF+Sky seit 2017, DAZN seit 2020) auf der Hauptkarte | VF Premium Kombi Cable Partnerkarte auf der Zweitkarte
Amadeus63
Insider
Beiträge: 3113
Registriert: 27.05.2013, 11:46
Wohnort: Kreis Pinneberg
Bundesland: Schleswig-Holstein

Re: SmarDTV kein Plug & Play?!

Beitrag von Amadeus63 »

Ich würde vorab über's Portal eine Freischaltung auf die SC schicken, ergo z.B. RTL HD einstellen, Signal veranlassen und etwas warten...
(Ich gehe dabei davon aus, dass die SC im Modul korrekt angezeigt wird.)
Bild : Samsung UE49KS9090 / Ton : Bose Soundbar / SKY / ZATTOO / WAIPU.TV / NETFLIX
Robert S-Berlin
Newbie
Beiträge: 32
Registriert: 06.10.2022, 07:29
Bundesland: Berlin

Re: SmarDTV kein Plug & Play?!

Beitrag von Robert S-Berlin »

@ Amadeus63

Ich bin beschämt, weil man besser das Modul "richtig" in den Geräteschacht einstecken, noch besser sachte eindrücken sollte.

Nachdem ich das getan habe, starte mein TechniSat erstmals eine Initialisierung des für den Receiver neuen Moduls.

Nachdem diese abgeschlossen war, werden nach Stichprobe meine Pay-TV-Pakete bei Sky, DAZN und VF-KDG sowie auch RTL HD bzw. Sat.1 HD "hell".
Eine neuerliche Freischaltung via Sky-Portal (Funktion bei VF war kürzlich noch gesperrt) der D08-Smartcard scheint daher obsolet.

Bei aller Freude trotzdem ist eine Sache merkwürdig:
Die Jugendschutz-PIN der "neuen" D08 ist wieder "zerschossen"!

Ähnlich bei der allerersten Freischaltung der SC am letzten Freitag im Sagemcom als auch jetzt im CI-Slot des TechniSat.

Im Sagemcom wurde die im Original-Brief von VF genannte nicht akzeptiert. Im TechniSat eben die ersatzweise von der VF-Hotline neu erteilte nicht.

Gibt's für diese Phänomen eine logische Erklärung?
Kabelnetz: VF-KDG Berlin-Schöneberg
Receiver: TechniSat K2 ISIO als Hauptgerät | Sagemcom RCI88 320 als Backup
CI+-Modul: SmartDTV / TechniSat Technicrypt "Kabel Deutschland"
Smartcard: bisher G09 als Hauptkarte, jetzt D08 | Zweitkarte G09
Programmpakete: VF TV Cable mit VF Premium Kombi Cable + DAZN Channels Cable + Sky komplett (VF+Sky seit 2017, DAZN seit 2020) auf der Hauptkarte | VF Premium Kombi Cable Partnerkarte auf der Zweitkarte
Amadeus63
Insider
Beiträge: 3113
Registriert: 27.05.2013, 11:46
Wohnort: Kreis Pinneberg
Bundesland: Schleswig-Holstein

Re: SmarDTV kein Plug & Play?!

Beitrag von Amadeus63 »

Schön, dass es nun doch klappte. Mit Freischaltung meinte ich das VF-KC, aber das hat sich nun erübrigt.

Die Sache mit der PIN finde ich auch seltsam, Grund?!? Sorry!
Bild : Samsung UE49KS9090 / Ton : Bose Soundbar / SKY / ZATTOO / WAIPU.TV / NETFLIX