[VFKD] eigenes Kabelmodem zurück auf Leihrouter tauschen

Für alle Technik-Themen bezogen auf Internet und Telefonie, die weder AVM- noch Arris-/Technicolor-/Compal-/Sagemcom-/Hitron-Produkte betreffen. Speedprobleme werden hier lediglich thematisiert, wenn sie auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind (die nicht zu den o.g. Produkten zählen).
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
kabelkeule
Newbie
Beiträge: 22
Registriert: 06.10.2011, 00:42

[VFKD] eigenes Kabelmodem zurück auf Leihrouter tauschen

Beitrag von kabelkeule »

Hallo ich habe meinen Vodafone (ehemals Kabeldeutschland) Kabelinternet Anschluss gekündigt.
Am Anschluss habe ich einen eigenen AVM 6591 Kabelrouter, damals über kabelmodemaktivieren... provisioniert.
Jetzt möchte ich diesen zurück tauschen auf dass zur Verfügung gestellte von Vodafon, bis zur Kündigung.
Ist das alte noch angemeldet? Kann man problemlos tauschen? Wie kann man die MAC Adresse vom eigenen bei Vodafone austagen, es soll anderweitig eingesetzt werden.
Tom_123
Kabelexperte
Beiträge: 914
Registriert: 19.03.2016, 16:59
Bundesland: Bayern

Re: [VFKD] eigenes Kabelmodem zurück auf Leihrouter tauschen

Beitrag von Tom_123 »

Hi,

einfach den Providerkabelrouter anschließen. Dieser meldet sich von selbst an. Mit erfolgter Inbetriebnahme wird deine eigene Fritz!Box Cable automatisch aus dem Vodafone System entfernt.
kabelkeule
Newbie
Beiträge: 22
Registriert: 06.10.2011, 00:42

Re: [VFKD] eigenes Kabelmodem zurück auf Leihrouter tauschen

Beitrag von kabelkeule »

Danke für die schnelle Antwort