[VF West]

Für alle Technik-Themen bezogen auf Internet und Telefonie, die weder AVM- noch Arris-/Technicolor-/Compal-/Sagemcom-/Hitron-Produkte betreffen. Speedprobleme werden hier lediglich thematisiert, wenn sie auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind (die nicht zu den o.g. Produkten zählen).
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Caro
Newbie
Beiträge: 30
Registriert: 24.10.2020, 14:40
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: [VF West]

Beitrag von Caro »

@ Flole
und welche Linux Live Version genau ?
ich kenn mich mit Linux garnicht aus, deswegen frage ich.

Denn Rest werde ich nach und nach Testen obwohl ich nicht glaube das es an der Fritzbox liegt.
Denn AVM hat meine Daten auch bekommen um es zu überprüfen ud konnten nichts feststellen.

ich glaube eher das Windows liegt.
Obwohl ich alle Bremsen die Windows hat wie z.B. eigene Bandbreitenreservierung für Updates (80%) auf 0 gesetzt habe usw.

jetzt mit Linux Live system direkt vom USB Stick Booten und Testen. Dafür müßte ich aber wissen welches Linux Live System genau.
spooky
Ehrenmitglied
Beiträge: 12815
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VF West]

Beitrag von spooky »

Knoopix zum Beispiel… such dir irgendein Linux Live aus
Magenta TV One
Big TV
G.Fast 500/150
Flole
Insider
Beiträge: 7368
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VF West]

Beitrag von Flole »

Oder Ubuntu, gibt's auch als Live-Version. Am Ende ist es alles sehr ähnlich, sieht nur jeweils komplett anders aus.
JoergS123
Newbie
Beiträge: 72
Registriert: 04.02.2022, 22:01
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: [VF West]

Beitrag von JoergS123 »

bei einem frisch installiertem Windows sehe ich allerhöchstens die Optimierungsversuche als Ursache für Probleme, idR muss man nix optimieren.
Ist auch für Win10, persönlich kann ich nur für Win7 gute Ergebnisse berichten mit dem TCP/IP-Optimizer https://www.speedguide.net/downloads.php und (Freeware, "optimal" auswählen und übernehmen).

Dieses "plötzlich und auf einmal langsam" ohne das sich was geändert hat + der C tuts woanders korrekt, deutet für mich schon sehr auf die Fritzbox hin (aber eventuell nur Konfiguration)
Red Business I&P500cable 500/50 Mbit/s DualStack/DHCP, Casa CMTS 5Up+31Down-Streams je 1xDOCSIS3.1 via Fritzbox 6690/Fritz!OS7.39beta
AVM Fritzbox 7581 (Mesh-Repeater) via Lan + über WLan AVM Fritz-Repeater 2400 & Fritz-Powerline 1220e/1260e
Festnetz-Telefonie nur noch Weiterleitung zu Mobiltelefon + Fritzbox-AB. Vodafone West NRW
Caro
Newbie
Beiträge: 30
Registriert: 24.10.2020, 14:40
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: [VF West]

Beitrag von Caro »

also mit Linux Mint - MATE Edition ist alles ok Speedtest bei Vodafone 8 bis 900.

mit windows 2 bis max 500.

an meiner Fritzbox liegt es auch nicht, denn ich habe ja wie schon x mal gesagt auch unter Windows 10 8 bis 900 bekommen.
speed5.pdf
selbst wenn ich Windows 10 Standard lasse und nur den Defender abschalte wird es net schneller.

ok jedenfalls Danke bis hier hin.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
robert_s
Insider
Beiträge: 6686
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: [VF West]

Beitrag von robert_s »

Caro hat geschrieben: 30.08.2022, 18:02 Und genau das verstehen ich nicht, ich habe es ja bekommen und erst vor ca 8 Wochen meinen PC umgebaut, Neues Mainbaord, neuer CPU.
Und seitdem ist die Geschwindigkeit so schlecht? Oder ist das Problem schon vorher aufgetreten?
Caro hat geschrieben: 30.08.2022, 18:02 Die Lan Karte auf dem Mainboard kann sogar bis 2.5 Mbits was mir nichts nütz da die FB nur bis 1Mbit kann bzw ist nur ür Lan gedacht.

von der Hardware ist es sogar besser geworden.
Genau auf den 2,5G LAN-Port würde ich tippen. Neuer ist nicht immer besser, und LAN-Adapter sind heutzutage recht komplex. Da kann es schon mal zu einem Bug/Kompatibilitätsproblem kommen. Falls zur Hand, könntest Du mal probeweise einen Gigabit-Switch zwischen PC und Fritz!Box schalten, vielleicht macht das schon einen Unterschied.

Ansonsten ist es ja offenbar in Software fixbar, wie man an Deinem Versuch mit Linux sieht. Wurde der 2,5G-LAN Port denn direkt von Windows unterstützt, oder hast Du da einen Treiber vom Mainboard-Hersteller eingespielt? Womöglich auch noch irgendwelche lustige Software a la "Killer Network" oder so? Die hat sich schon mal als Performancekiller erwiesen.

Wenn da keine Software den LAN-Port ausbremst, dann vielleicht der Treiber. Also mal im Internet nach einem neueren schauen, oder im Windows-Gerätemanager die Erweiterten Einstellungen durchprobieren - dabei aber zuerst den Ursprungszustand notieren! Dann Sachen wie "Energy Efficient Ethernet (EEE)" ausschalten, oder auch Beschleunigerfunktionen.
Edd1ng
Fortgeschrittener
Beiträge: 372
Registriert: 03.11.2018, 18:21

Re: [VF West]

Beitrag von Edd1ng »

Caro hat geschrieben: 30.08.2022, 22:16 also mit Linux Mint - MATE Edition ist alles ok Speedtest bei Vodafone 8 bis 900.

mit windows 2 bis max 500.

an meiner Fritzbox liegt es auch nicht, denn ich habe ja wie schon x mal gesagt auch unter Windows 10 8 bis 900 bekommen.
speed5.pdf

selbst wenn ich Windows 10 Standard lasse und nur den Defender abschalte wird es net schneller.

ok jedenfalls Danke bis hier hin.
Schau mal meine Signatur
Speed Probleme mit deinem Gigabit Anschluss unter Windows ?
Lade dir diese Tool runter > Download
Als Admin starten.
Oben den Regler Connection Speed ganz nach rechts.
Unten Choose Settings auf Windows Default alternative Optimal
Apply Changes und reboot
Caro
Newbie
Beiträge: 30
Registriert: 24.10.2020, 14:40
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: [VF West]

Beitrag von Caro »

Edd1ng hat geschrieben: 31.08.2022, 12:55
Caro hat geschrieben: 30.08.2022, 22:16 also mit Linux Mint - MATE Edition ist alles ok Speedtest bei Vodafone 8 bis 900.

mit windows 2 bis max 500.

an meiner Fritzbox liegt es auch nicht, denn ich habe ja wie schon x mal gesagt auch unter Windows 10 8 bis 900 bekommen.
speed5.pdf

selbst wenn ich Windows 10 Standard lasse und nur den Defender abschalte wird es net schneller.

ok jedenfalls Danke bis hier hin.
ok das ist ein Tool, welches ? keine Ahnung denn der Download startet sofort und da bin ich ein wenig Vorsichtig was direkt links und download betrifft.
sorry net böse gemeint.

Wie mach man das dann wieder rückgängig wenn man das Tool benutzt hat ?
ich habe solche tools nur bis Windows 7 genutzt ab Windows 10 nicht mehr, warum auch ... wahr alles ok.

Danke.
Schau mal meine Signatur
Fritte2020
Newbie
Beiträge: 77
Registriert: 01.07.2020, 15:16
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: [VF West]

Beitrag von Fritte2020 »

spooky hat geschrieben: 30.08.2022, 18:42
Flole hat geschrieben: 30.08.2022, 18:33 Wenn der Techniker offenbar mit seinem Handy selbst über WLAN die volle Bandbreite gemessen hat liegt das Problem wohl eindeutig nicht im Verantwortungsbereich von Vodafone sondern irgendwo im Bereich deiner Endgeräte. Eine Neuinstallation von Windows heißt auch nicht, dass danach alles optimal eingestellt ist, du könntest zum Vergleich noch einmal mit einem Linux-Live-System testen.
Wobei ich mich frage, welches Handy im WLAN an die 1 Gbit/s ran kommt…
Bsp: Huawei P30 Pro aber nur wenn man nah genug am Modem dran ist und im 5GHz drin ist und nicht viele im gleichen Funkkanal sind.
Dann kommen da mal so 800 bis 1000Mbit an.
Tarif: Giga Cable Max 1000Mbit
AVM FRITZBox 6591 Cable (Mietgerät)
Horizon TV Inkl Vodafone Premium
CI Modul TV Basic