[VF West] MSFS meldet zu geringe Bandbreite obwohl Speedtest volle Bandbreite zeigt

Internet und Telefon gestört oder gar ganz ausgefallen? Speedprobleme, die nicht offensichtlich auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind? Dann ist dieses Forum genau richtig!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
MSFSDAD
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 25.08.2022, 20:55
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

[VF West] MSFS meldet zu geringe Bandbreite obwohl Speedtest volle Bandbreite zeigt

Beitrag von MSFSDAD »

Hallo zusammen, ich hoffe hier bei euch Hilfe zu finden. Ich nutze auf meinem PC seit über einem Jahr den Microsoft Flighsimulator 2020. Bisher ohne Probleme. Seit gut zwei Wochen meldet mir jedoch MSFS das die Bandbreite zu gering sei und schaltet auf Offline Betrieb. Das ist ein Modus den will keiner spielen.

Was ich bisher schon probiert habe.
1. Treiber Updates führe ich eh regelmäßig durch.
2. Ich habe den Rechner direkt an die FritzBox 6591 angeschlossen. Vorher über eine Switch von Netgear.
3. Speedtest sowohl von Vodafone als auch den von Speedtest. Ergebnis sieht hier völlig in Ordnung 1000 im Download 50 im Upload
4. Ich habe mir dann in der Fritzbox die Kanäle angeschaut. Auffällig ist eine 8stelligen Zahl bei korrigierbaren Fehlern. Daraufhin habe ich mich an den Support gewendet, die mir sofort sagten das ein Techniker kommen muss, da das System hier Rot zeigt. Techniker war nun heute morgen da. Er hat einige Dinge ausgetauscht. Seiner Aussage nach wäre jetzt alles im Normalbereich. Es könnte aber sein das noch in der Strasse Tätigkeiten nicht abgeschlossen sind. Dort wäre noch Aktivitäten aktiv laut seinen Informationen. Ich habe mir heute Abend noch einmal angeschaut. Die Fehlerzahl liegt immer noch sehr hoch.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und ggf. Lösungsvorschläge?
Karl.
Insider
Beiträge: 4158
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] MSFS meldet zu geringe Bandbreite obwohl Speedtest volle Bandbreite zeigt

Beitrag von Karl. »

Poste mal deine Modemwerte, dann kann man das auch beurteilen.

Prinzipiell sind nur die nicht korrigierbaren Fehler schlimm.
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
MSFSDAD
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 25.08.2022, 20:55
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: [VFKD] MSFS meldet zu geringe Bandbreite obwohl Speedtest volle Bandbreite zeigt

Beitrag von MSFSDAD »

nicht korrigierbar ist auf allen Kanälen 0.
Unbenannt.PNG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Karl.
Insider
Beiträge: 4158
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] MSFS meldet zu geringe Bandbreite obwohl Speedtest volle Bandbreite zeigt

Beitrag von Karl. »

Bist Du tatsächlich Kunde der Vodafone Deutschland GmbH?
Kenne diese Belegung nur von Vodafone West.

Da ist der SNR an der Grenze, poste mal den Rest...
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
lq89250
Fortgeschrittener
Beiträge: 176
Registriert: 26.12.2015, 13:12
Bundesland: Bayern

Re: [VFKD] MSFS meldet zu geringe Bandbreite obwohl Speedtest volle Bandbreite zeigt

Beitrag von lq89250 »

Bundesland: Nordrhein-Westfalen, siehe oben
Karl.
Insider
Beiträge: 4158
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] MSFS meldet zu geringe Bandbreite obwohl Speedtest volle Bandbreite zeigt

Beitrag von Karl. »

Der rote Kasten oben auf dieser Seite hat geschrieben: Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp: