[VFKD] Private in HD - Karte plötzlich nicht mehr freigeschaltet

In diesem Forum geht es um Vodafone Premium und Vodafone Premium Plus von Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West, die DAZN Channels, die internationalen TV-Pakete, die entsprechenden Vorgängerpakete (HD Premium, Allstars, Kabel Digital Home etc.) sowie um Video on Demand von Vodafone bzw. das frühere Angebot Select Video.
Forumsregeln
Forenregeln

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West („[VF West]“) bist.
mol
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 10.10.2008, 20:50

[VFKD] Private in HD - Karte plötzlich nicht mehr freigeschaltet

Beitrag von mol »

Hallo,

ich nutze seit vielen Jahren einen alten Vertrag von Kabel-Deutschland "Kabel Digital Home". Bis vor ca. 3 Monaten über ein altes Alphacrypt Light CI-Modul.
Ende März wurde ich von Vodaphone angeschrieben und informiert, dass ich einen Receiver sowie eine neue Smartcard bekomme, um künftig die Privatsender (RTL, SAT1 usw.) auch in HD empfangen zu können, was ich bisher nur in SD hatte.

Als die neue Smartcard kam, funktionierte sie nicht in dem alten Alphacrypt light-Modul. Also habe ich mir eine neues CI+-Modul "Neotion - geeignet für Kabel Deutschland", auf der Rückseite ist auch eine KDG Seriennummer angegeben, gekauft.
Damit funktionierte alles ein paar Wochen lang bestens.

Inzwischen erscheint jedoch bei Auswahl eines der Privatsender die Fehlermeldung "Ihre Karte ist für diesen Sender nicht freigeschaltet". Nur bei den "normalen Privatsendern", also RTL-Gruppe, Sat1, Pro7, Kabel1 usw - dagegen funktioniert die Karte bei den Bezahlsendern wie 13th Street, SyFy usw. (die ich über den Altvertrag Kabel Digital Home abonniert habe) - und das sogar in HD, was vor der Umstellung nicht ging.
Ich kann nicht genau sagen, seit wann ich die Sender nicht mehr empfangen kann, da ich zwischendurch mal 4 Wochen im Urlaub war und RTL&Co generell nur selten einschalte.

Ich habe versucht, über die vodaphone-Homepage ein Störungsticket aufzugeben, bin aber gescheitert. Ich komme nur bis zu diesem dämlichen TOBI-Chat, und der hilft mir nicht weiter.
Was kann ich tun?

Danke.
Viele Grüße
Markus
Amadeus63
Insider
Beiträge: 3115
Registriert: 27.05.2013, 11:46
Wohnort: Kreis Pinneberg
Bundesland: Schleswig-Holstein

Re: [VFKD] Private in HD - Karte plötzlich nicht mehr freigeschaltet

Beitrag von Amadeus63 »

Ich würde direkt die technische Hotline anrufen. Die können Dir definitiv sagen, ob etwas mit der Konfiguration nicht stimmt bzw. auch ein Freischaltsignal veranlassen.
Alternativ geht das auch mit dem eigenen Online-Account (Smartcard freischalten), wenn vorhanden.
Bild : Samsung UE49KS9090 / Ton : Bose Soundbar / SKY / ZATTOO / WAIPU.TV / NETFLIX
Flole
Insider
Beiträge: 7873
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] Private in HD - Karte plötzlich nicht mehr freigeschaltet

Beitrag von Flole »

Wenn du die privaten nicht in HD abonniert hast werden die auch nicht freigeschaltet. Lediglich die Sender die in SD abgeschaltet wurden werden freigeschaltet.
Amadeus63
Insider
Beiträge: 3115
Registriert: 27.05.2013, 11:46
Wohnort: Kreis Pinneberg
Bundesland: Schleswig-Holstein

Re: [VFKD] Private in HD - Karte plötzlich nicht mehr freigeschaltet

Beitrag von Amadeus63 »

Der TE hat doch ein Pay-TV-Paket, da sind die Privaten in HD doch eigentlich inkludiert. Oder ist das bei dem Uraltvertrag anders?!?
Wenn dem so ist, dann kann es natürlich nicht laufen. Es wäre dann eine Änderung nötig...
Zuletzt geändert von Amadeus63 am 03.08.2022, 11:09, insgesamt 1-mal geändert.
Bild : Samsung UE49KS9090 / Ton : Bose Soundbar / SKY / ZATTOO / WAIPU.TV / NETFLIX
Flole
Insider
Beiträge: 7873
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] Private in HD - Karte plötzlich nicht mehr freigeschaltet

Beitrag von Flole »

Wenn sie es bislang nicht waren, warum sollten sie es jetzt plötzlich sein? Früher durfte man dafür extra bezahlen, glaube 3€ hat das mal gekostet wenn man die auch sehen wollte. Hier wurde aber ja gar kein HD gebucht sondern nur SD, dann gab's natürlich auch keine HD Sender, egal von wem.
Amadeus63
Insider
Beiträge: 3115
Registriert: 27.05.2013, 11:46
Wohnort: Kreis Pinneberg
Bundesland: Schleswig-Holstein

Re: [VFKD] Private in HD - Karte plötzlich nicht mehr freigeschaltet

Beitrag von Amadeus63 »

Kabel Digital Home SD, zu lange her...sorry! Komisch, dass es dann anfangs lief...--- 'mol', REDE einfach mal mit der Hotline, wenn Du die Sender sehen willst.
Der Mehrbeitrag für die Privaten in HD hält sich im Rahmen.
Bild : Samsung UE49KS9090 / Ton : Bose Soundbar / SKY / ZATTOO / WAIPU.TV / NETFLIX
Flole
Insider
Beiträge: 7873
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] Private in HD - Karte plötzlich nicht mehr freigeschaltet

Beitrag von Flole »

Gibt es da nicht immer irgendeinen Testzeitraum von 2 Monaten oder so? Der ist nun wohl abgelaufen.
Amadeus63
Insider
Beiträge: 3115
Registriert: 27.05.2013, 11:46
Wohnort: Kreis Pinneberg
Bundesland: Schleswig-Holstein

Re: [VFKD] Private in HD - Karte plötzlich nicht mehr freigeschaltet

Beitrag von Amadeus63 »

Das wird dann wohl hier so sein. Ist ja auch beim 'echten' Pay-TV so, als 'Bonbon', damit es danach gebucht wird, :grin: ...
Bild : Samsung UE49KS9090 / Ton : Bose Soundbar / SKY / ZATTOO / WAIPU.TV / NETFLIX
mol
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 10.10.2008, 20:50

Re: [VFKD] Private in HD - Karte plötzlich nicht mehr freigeschaltet

Beitrag von mol »

Hallo. Ich würde ja gerne die technische Hotline anrufen, aber ich finde auf der Homepage nichts. Nur diesen blöden ChatBot Tobi.
Kann mir jemand sagen, wo ich die Rufnummer der technischen Hotline finde oder mir diese nennen?

ZUr Freischaltung:
Nein, bis März waren die HD-Sender in meinem Paket nicht freigeschaltet. Dann wurde ich angeschrieben, dass ich Ende März einen Decoder und eine neue Karte bekomme und dann die Privatsender in HD empfangen kann.
Von zusätzlichen Kosten war nicht die Rede. Ich ging davon aus, dass aufrund der geplanten Abschaltung der SD-Sender nun die HD-Sender freigeschaltet werden, denn ansonsten kann man ja die Privaten gar nicht mehr sehen (was mir ehrlich gesagt auch nicht wichtig wäre, aber ab und an schaue ich sie halt doch einmal.
Sollte ich einen Passus mit Testzeitraum und Kosten übersehen haben?
Viele Grüße
Markus
Amadeus63
Insider
Beiträge: 3115
Registriert: 27.05.2013, 11:46
Wohnort: Kreis Pinneberg
Bundesland: Schleswig-Holstein

Re: [VFKD] Private in HD - Karte plötzlich nicht mehr freigeschaltet

Beitrag von Amadeus63 »

0800/2787000 > da kannst Du auch die Vertragsdetails erfragen

Die Privaten in SD werden noch einige Zeit zu sehen sein, das steht. Die SD-Abschaltung betraf nur VFKD-Pay-TV.
Bild : Samsung UE49KS9090 / Ton : Bose Soundbar / SKY / ZATTOO / WAIPU.TV / NETFLIX