[VFKD][Kaufbox] FB 6690 wird immer langsamer

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West oder im Rahmen der O2-Tarife über Kabel verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Außerdem gib bitte an, ob es sich bei deiner FRITZ!Box um eine Leihbox von Vodafone („[Leihbox]“) oder eine Kaufbox („[Kaufbox]“) handelt.
Oliver R.
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 28.07.2022, 22:56
Bundesland: Niedersachsen

[VFKD][Kaufbox] FB 6690 wird immer langsamer

Beitrag von Oliver R. »

Hallo,

ich habe hier ein recht merkwürdiges Problem mit meiner neuen FB 6690 an einem 1000er VF-Kabelanschluss:

Vorweg: Gemessen wird stets per LAN an einem Dell XPS 8490 mit i9-11900K unter Win10 mit Zack3 von AVM.
Die VF-Station funktioniert am Anschluss einwandfrei, ich bekomme meistens Datenraten von ~900 MBit/s down und ~50 MBit/s up damit.

Die Docsiswerte sowohl von der VF-Station, als auch von der FB liegen alle vollkommen im grünen Bereich (verglichen mit dem hier veröffentlichten Dokument).
Vodafone wird mir also bei meinem Problem nicht helfen können, der Anschluss sieht einfach gut aus.

So, jetzt aber zu meinem eigentlichen Problem: Mit der (natürlich erfolgreich aktivierten!) FB 6690 bekomme ich direkt nach dem Neustart der FB auch diese guten Datenraten.
Nach und nach wird der Download (nicht der Upload, der ist mit 50 MBit/s vollkommen OK) immer langsamer und pendelt sich nach 1-2 Tagen bei 80-150 MBit/s ein.
Und dabei bleibt es dann auch. Die Docsiswerte sehen dann immer noch ganz normal aus, es gibt auch keine unkorrigierbaren Fehler, nur der Download ist viel zu lahm.
Ein Neustart der FB behebt das Problem nachvollziehbar und zuverlässig, aber so habe ich mir das Ganze natürlich nicht vorgestellt.
Eine kurze Recherche brachte das Ergebnis, dass es im VF-Forum mindestens noch einen weiteren Benutzer mit dem gleichen Problem gibt. Leider auch ohne Lösung.

Kennt das wer? Ich bin gerade etwas ratlos...

Beste Grüße,
Oliver
spooky
Ehrenmitglied
Beiträge: 12749
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD][Kaufbox] FB 6690 wird immer langsamer

Beitrag von spooky »

Hast du mal probiert die Laborversion zu testen? Eventuell wird da der Fehler behoben?
1 User schrieb hier, dass zumindest an LAN1 die volle Geschwindigkeit ankommt, jedoch an den anderen LAN Anschlüssen nicht.
Wo hast du das LAN Kabel angeschlossen?
Magenta TV One
Big TV
G.Fast 500/150
Oliver R.
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 28.07.2022, 22:56
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD][Kaufbox] FB 6690 wird immer langsamer

Beitrag von Oliver R. »

OK, auf die LAN-Anschlüsse habe ich nicht geachtet, denn eigentlich ist ja jeder der Anschlüsse schnell genug. Zumindest so theoretisch.
Und nach dem Neustart bekomme ich ja auch fast die volle Datenrate hin...

Danach teste ich mal die Laborversion.

Danke und Gruß,
Oliver
Oliver R.
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 28.07.2022, 22:56
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD][Kaufbox] FB 6690 wird immer langsamer

Beitrag von Oliver R. »

Moin,

ich habe am Freitag Abend den PC in die LAN1-Buchse gesteckt und bis heute morgen zeigt die FB tatsächlich keinerlei
Auffälligkeiten. Super Datenraten!
Hmm, Zufall? Ich werde es mal weiter beobachten und noch mal nach einer Woche berichten.
Es wäre trotzdem nicht in Ordnung, wenn die anderen Ports solch ein komisches Verhalten zeigen würden...

Gruß,
Oliver
Benutzeravatar
RosaRiese_TK
Fortgeschrittener
Beiträge: 256
Registriert: 22.01.2020, 16:54
Wohnort: daheeme

Re: [VFKD][Kaufbox] FB 6690 wird immer langsamer

Beitrag von RosaRiese_TK »

schau doch mal, ob Lan1-4 vielleicht auf GreenMode eingestellt ist
spooky
Ehrenmitglied
Beiträge: 12749
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD][Kaufbox] FB 6690 wird immer langsamer

Beitrag von spooky »

RosaRiese_TK hat geschrieben: 01.08.2022, 08:32 schau doch mal, ob Lan1-4 vielleicht auf GreenMode eingestellt ist
Es gibt diesbezüglich keine Enstellmöglichkeit mehr in den Kabelboxen
Magenta TV One
Big TV
G.Fast 500/150
Flole
Insider
Beiträge: 7206
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD][Kaufbox] FB 6690 wird immer langsamer

Beitrag von Flole »

Doch die Einstellmöglichkeit gibt es noch, sie ist nur im Webinterface ausgeblendet. Spielt man ein Backup ein welches die Einstellungen gesetzt hat (oder pfuscht man selbst in der Konfiguration herum) so werden die Einstellungen übernommen und man kann sie nur über Umwege bzw. einen Reset wieder wegbekommen.

Allerdings wird es dadurch nicht im Laufe der Zeit langsamer sondern dann wäre es dauerhaft langsam. Das klingt eher nach einem Problem mit der Paketbeschleunigung und vermutlich würde ein umstellen auf die Referenzbeschleunigung das Problem lösen.
Oliver R.
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 28.07.2022, 22:56
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD][Kaufbox] FB 6690 wird immer langsamer

Beitrag von Oliver R. »

Hallo,

ich glaube nicht, dass es irgend etwas mit dem (z.B. von der FB 6490 bekannten) Green Mode was zu tun haben könnte. So weit mir bekannt unterstützt die Hardware der FB 6690
das nicht mehr und die Verbindungsgeschwindigkeit des Ethernets zur FB wurde stets mit 1000 MBit/s angezeigt. Außerdem habe ich ja auch mal ~150 MBit/s hinbekommen,
das würde über einen Port im Green Mode mit 100 MBit/s auch nicht gehen.
Meinst Du mit Paketbeschleunigung den Slow-Start von TCP/IP? Das könnte man ja evtl. feststellen, indem man eine schnelle SSD an die FB hängt und dann die
Übertragungsrate auf LAN2-4 misst.

Gruß,
Oliver
Flole
Insider
Beiträge: 7206
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD][Kaufbox] FB 6690 wird immer langsamer

Beitrag von Flole »

Die Hardware unterstützt das schon noch, nur sind die meisten Anschlüsse schneller als 100Mbit/s sodass es meistens keinen Sinn macht das zu aktivieren und eigentlich nur zu Supportfällen führt.

Nein mit Paketbeschleunigung meine ich die Paketbeschleunigung in der FritzBox, die kann man auf fritz.box/support.lua umstellen, wobei dann eventuell ein paar Dinge nicht mehr richtig funktionieren (der Online-Zähler zum Beispiel). Dafür nutzt man dann nicht mehr AVMs kaputte Implementierung.
Madman
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 08.02.2022, 06:11
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: [VFKD][Kaufbox] FB 6690 wird immer langsamer

Beitrag von Madman »

Ich kenne exakt genau dieses Problem aus eigener Erfahrung! Eine von AVM (als Garantie-Leistung) ausgetauschte, neue 6690 zeigte leider das gleiche Fehlverhalten an. Mit der Vorgängerbox, einer 6591, gab es bei gleicher PC-Konfiguration keinerlei solche Probleme.

Ich konnte das Problem beseitigen, indem ich bei den Netzwerkadapter-Einstellungen in WIN11 einiges verändert habe.

Entweder stimmt softwaremäßig was nicht im Fritz-OS, oder es könnte auch ein generelles Hardware-Problem bei der 6690 sein, aktiv, also selber (d.h. im Master-Modus) die Übertragungsrate mit einem angeschlossenen Client nicht immer korrekt aushandeln zu können. Das Problem ist nur in der 6690 zu suchen. Es hat nichts mit dem Kabelprovider zu tun. Nur AVM kann es lösen, oder auch nicht...

Netzwerkadapter-Einstellung ändern: Z.B. den PC zum Master machen. Energiesparmodi alle off.

Seitdem rutscht meine 6690 nicht mehr im Downloadspeed ab!

Das Problem hat nichts mit den Green-Mode-Einstellungen im Fritz-OS-Webinterface zu tun. Nada.