Fritzbox 6660 ipv6 vpn in Myfritz möglich?

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West oder im Rahmen der O2-Tarife über Kabel verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Außerdem gib bitte an, ob es sich bei deiner FRITZ!Box um eine Leihbox von Vodafone („[Leihbox]“) oder eine Kaufbox („[Kaufbox]“) handelt.
Benutzeravatar
Menne
Insider
Beiträge: 3201
Registriert: 21.07.2013, 13:04
Wohnort: Pappenheim

Re: Fritzbox 6660 ipv6 vpn in Myfritz möglich?

Beitrag von Menne »

Dann hast du einfach Glück gehabt, die IPV4 kann dir jeder Zeit wieder genommen werden!
Der Glubb is a Depp!
sixles67
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 03.07.2016, 18:57

Re: Fritzbox 6660 ipv6 vpn in Myfritz möglich?

Beitrag von sixles67 »

Yoshi2000 hat geschrieben: 12.07.2022, 18:21
Menne hat geschrieben: 10.07.2022, 20:57 da beist du in Bayern auf Granit, da musste schon Buisness buchen mit fester IP!
Merkwürdig dass es dann bei meinen Anschluss ohne Probleme ging vor kurzem - Die Option öffentliche IPv4 wurde anstandslos eingebucht :flöt:
Wie hast du es beantragt? Per Mail? Hotline? Begründung Homeoffice?
Gruß
Yoshi2000
Newbie
Beiträge: 62
Registriert: 07.10.2017, 19:25
Wohnort: Passau

Re: Fritzbox 6660 ipv6 vpn in Myfritz möglich?

Beitrag von Yoshi2000 »

Via WhatsApp Chat. Begründung hatte ich keine explizite angegeben, sondern einfach nur die Frage ob ich die Option öffentliche IPv4 bekommen kann.