[Kaufbox] Fritz 4060

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West oder im Rahmen der O2-Tarife über Kabel verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Außerdem gib bitte an, ob es sich bei deiner FRITZ!Box um eine Leihbox von Vodafone („[Leihbox]“) oder eine Kaufbox („[Kaufbox]“) handelt.
Kurt W
Kabelexperte
Beiträge: 716
Registriert: 03.04.2016, 21:42
Wohnort: Großraum Nürnberg
Bundesland: Bayern

[Kaufbox] Fritz 4060

Beitrag von Kurt W »

Hallo zusammen,

ich habe mir mal die 4060 zugelegt, die ich als Access Point hinter meiner 6660 betreibe. Klar hätte ich mir da auch nur den 6000er Repeater zulegen können, der kostet derzeit aber genau so viel wie die 4060. Und die hat noch zusätzlich DECT, 3x LAN, Anrufbeantworter, Fax.

Ich habe die 4060 per WAN an meine 6660 angeschlossen. Funktioniert auch alles soweit einwandfrei. Nur komme ich nun per LAN nicht auf die Betriebsoberfläche der 4060. Das funktioniert derzeit nur mit meinem Tablet per WLAN wo ich bei der 4060 angemeldet bin. Gibt es da eine Möglichkeit, dass ich mit meinem PC, der per LAN an der 6660 hängt auch die 4060 erreichen kann?

Weiterhin wollte ich eigentlich, mein Fritzphone das im ersten Stock steht per DECT mit der 4060 verbinden. Das funktioniert natürlich auch, nur kann ich keine Rufnummern in der 4060 registrieren. Aber da hatte ich schon gelesen, dass das wahrscheinlich so nicht funktioniert.

Gruß Kurt
Vodafone CableMax 1000 -- Fritzbox 6660 (OS 7.29) - Access Point Fritzbox 4060 (OS 7.30) - waipu.tv Stick -- waipu.tv - Paket Perfekt - Prime Video - Netflix
Fritzbox 6690 Crowdtest (OS 7.29)
Tom_123
Kabelexperte
Beiträge: 894
Registriert: 19.03.2016, 16:59
Bundesland: Bayern

Re: [Kaufbox] Fritz 4060

Beitrag von Tom_123 »

Hi Kurt,

richte die Fritz!Box als Mesh-Repeater ein: https://avm.de/service/wissensdatenbank ... inrichten/

Dadurch aggiert diese nicht mehr als Router und "spannt" nicht mehr einen eigenen Netzbereich auf, sondern nutzt den der FB 6660. Die FB 4060 ist dann über deren IP-Adresse oder die Meshübersicht des Mesh-Masters erreichbar.
Durch die Einrichtung als Mesh-Repeater hast du auch Zugriff auf die eingerichteten Rufnummern der FB 6660 und kannst diese mit deinem an der FB 4060 angemeldetem DECT-Mobilteil nutzen.
Kurt W
Kabelexperte
Beiträge: 716
Registriert: 03.04.2016, 21:42
Wohnort: Großraum Nürnberg
Bundesland: Bayern

Re: [Kaufbox] Fritz 4060

Beitrag von Kurt W »

Danke dir, hat so weit geklappt.

Nur mit dem Registrieren meiner Rufnummer in der 4060 komme ich nicht weiter. :shock:

Gruß Kurt
Vodafone CableMax 1000 -- Fritzbox 6660 (OS 7.29) - Access Point Fritzbox 4060 (OS 7.30) - waipu.tv Stick -- waipu.tv - Paket Perfekt - Prime Video - Netflix
Fritzbox 6690 Crowdtest (OS 7.29)
Flole
Insider
Beiträge: 7206
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [Kaufbox] Fritz 4060

Beitrag von Flole »

Das wird ja auch nicht unterstützt, wenn du das haben willst musst du selbst kreativ werden, ob die Fritzbox als Gerät für Heim-Anwender die richtigen Funktionen bietet musst du herausfinden. Es muss von extern so aussehen und so funktionieren als ob kein NAT gemacht wird, denn dieses wird nicht unterstützt.

Alternativ einfach die eine Fritzbox an der anderen als SIP Telefon registrieren, wenn man nicht gerade intern zwischen den beiden telefonieren will geht das auch.
Kurt W
Kabelexperte
Beiträge: 716
Registriert: 03.04.2016, 21:42
Wohnort: Großraum Nürnberg
Bundesland: Bayern

Re: [Kaufbox] Fritz 4060

Beitrag von Kurt W »

Na wenn das so nicht geht, dann kann ich auch damit leben. Dann läuft DECT halt weiter über die 6660.

Ich dachte halt ich gebe in der 4060 die SIP Daten ein, dann wird das übernommen und die Rufnummer registriert. Aber so einfach scheint es dann doch nicht zu sein. :)

Gruß Kurt
Vodafone CableMax 1000 -- Fritzbox 6660 (OS 7.29) - Access Point Fritzbox 4060 (OS 7.30) - waipu.tv Stick -- waipu.tv - Paket Perfekt - Prime Video - Netflix
Fritzbox 6690 Crowdtest (OS 7.29)
Tom_123
Kabelexperte
Beiträge: 894
Registriert: 19.03.2016, 16:59
Bundesland: Bayern

Re: [Kaufbox] Fritz 4060

Beitrag von Tom_123 »

Hi,

du musst noch separat die Mesh Telefonie aktivieren ;) -> https://avm.de/service/wissensdatenbank ... inrichten/

Dadurch übernimmt dann die FB 4060 die Rufnummern des Mesh Masters, in deinem Fall die der FB 6660 Cable. Die FB 4060 meldet sich dann bei der FB 6660 als SIP-Server an und "schleift" die Telefonate über diese.
Kurt W
Kabelexperte
Beiträge: 716
Registriert: 03.04.2016, 21:42
Wohnort: Großraum Nürnberg
Bundesland: Bayern

Re: [Kaufbox] Fritz 4060

Beitrag von Kurt W »

Wow.

Dank dir. Hat auch funktioniert. :grin:

Bin von der 4060 begeistert. Wie gesagt, damit fällt für mich der Repeater 6000 völlig weg, der ja nicht mehr kann als WLAN verstärken. Und dafür ist der Preis schon ziemlich heftig.

Gruß Kurt
Vodafone CableMax 1000 -- Fritzbox 6660 (OS 7.29) - Access Point Fritzbox 4060 (OS 7.30) - waipu.tv Stick -- waipu.tv - Paket Perfekt - Prime Video - Netflix
Fritzbox 6690 Crowdtest (OS 7.29)
Kurt W
Kabelexperte
Beiträge: 716
Registriert: 03.04.2016, 21:42
Wohnort: Großraum Nürnberg
Bundesland: Bayern

Re: [Kaufbox] Fritz 4060

Beitrag von Kurt W »

Nur noch kleine Info.

So wie es AVM beschreiben hat, hat es bei mir nicht funktioniert.
Drücken und halten Sie die Connect-Taste des Mesh Repeaters (vgl. Tabelle), bis die Connect-LED blinkt. Eventuell blinken zusätzlich weitere LEDs.

Innerhalb von 2 Minuten: Drücken und halten Sie die Connect-Taste des Mesh Masters, bis die Connect-LED (vgl. Tabelle) aufleuchtet. Eventuell leuchten zusätzlich noch weitere LEDs au

https://avm.de/service/wissensdatenbank ... inrichten/

Hatte es mehrere male ausprobiert, die 4060 in den Werkszustand gesetzt, Connect Tasten an den beiden Routern gedrückt, aber kam keine Verbindung zustande. Erst als ich die 4060 als IP Client per LAN eingestellt hatte und dann die "Connect" Tasten an beiden Routern gedrückt hatte, konnte eine Meshverbindung hergestellt werden.

Gruß Kurt
Vodafone CableMax 1000 -- Fritzbox 6660 (OS 7.29) - Access Point Fritzbox 4060 (OS 7.30) - waipu.tv Stick -- waipu.tv - Paket Perfekt - Prime Video - Netflix
Fritzbox 6690 Crowdtest (OS 7.29)
Benutzeravatar
RosaRiese_TK
Fortgeschrittener
Beiträge: 256
Registriert: 22.01.2020, 16:54
Wohnort: daheeme

Re: [Kaufbox] Fritz 4060

Beitrag von RosaRiese_TK »

Kurt W hat geschrieben: 02.07.2022, 21:05

Hatte es mehrere male ausprobiert, die 4060 in den Werkszustand gesetzt, Connect Tasten an den beiden Routern gedrückt, aber kam keine Verbindung zustande. Erst als ich die 4060 als IP Client per LAN eingestellt hatte und dann die "Connect" Tasten an beiden Routern gedrückt hatte, konnte eine Meshverbindung hergestellt werden.
genau genommen solltest du dieses Wissensdoku nehmen, da du die 4060 als Mesh-repeater einbinden willst und nicht die 6660

1. einfach 4060 per lan oder wlan mit der 6660 verbinden
2. dann die connect-Taste am 4060 drücken und gedrückt lassen bis connect-led leuchtet
3. nun an der 6660 die connect/wps-Taste drücken
4. nun leuchtet/blinkt u.a. die connect-led und wenn sie dann dauerhaft leuchtet, ist der 4060 ins Mesh eingebunden

... fertig
Kurt W
Kabelexperte
Beiträge: 716
Registriert: 03.04.2016, 21:42
Wohnort: Großraum Nürnberg
Bundesland: Bayern

Re: [Kaufbox] Fritz 4060

Beitrag von Kurt W »

Das hat eben bei mir nicht funktioniert. Erst als ich die 4060 als IP Client eingerichtet hatte, und dann bei der 6660 und der 4060 die WPS/Connect Taste gedrückt hatte, wurde diese ins Mesh eingebunden.

Aber jetzt passt es ja.

Image 002.jpg

Gruß Kurt
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Vodafone CableMax 1000 -- Fritzbox 6660 (OS 7.29) - Access Point Fritzbox 4060 (OS 7.30) - waipu.tv Stick -- waipu.tv - Paket Perfekt - Prime Video - Netflix
Fritzbox 6690 Crowdtest (OS 7.29)