[VFKD] Kündigung zum 30.06. rückgängig machen?

Hier ist Platz für alle Themen, die Produkte, Verträge und Allgemeines im Zusammenhang mit Internet und Telefonie via Vodafone Kabel Deutschland, Vodafone West, der Vertriebsmarke „eazy“ bzw. O2 betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
nbg
Fortgeschrittener
Beiträge: 141
Registriert: 15.03.2009, 17:54

[VFKD] Kündigung zum 30.06. rückgängig machen?

Beitrag von nbg »

Hallo,

ich habe umzugsbedingt zum 30.06. meinen VFKD-Vertrag gekündigt.
Dieses wurde auch so bestätigt, da an der neuen Adresse kein KD vorhanden ist.

Leider wird das nix mit dem Umzug :-/

Kann die Kündigung jetzt noch rückgängig gemacht werden? Oder gibt es dafür irgendwelche Fristen?

Kostet die Wiederaufnahme des Vertrags etwas? Verlängert sich der Vertragt? ...?

Danke!
Flole
Insider
Beiträge: 7233
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] Kündigung zum 30.06. rückgängig machen?

Beitrag von Flole »

Du dürftest keinen Nachweis für den Umzug einreichen können, damit sollte die Kündigung hinfällig sein da du ja kein Kündigungsrecht hattest. Wurdest du dazu aufgefordert etwas einzureichen?

Ein bisschen knapp ist das jetzt aber schon, zumal jetzt ja erstmal Wochenende ist. Du könntest es natürlich an der Hotline versuchen ob die deine Kündigung rausnehmen können, oder aber du versuchst es mal bei der Kundenrückgewinnung, vielleicht kannst du ja sogar zu guten Konditionen verlängern.
Lusche1234
Fortgeschrittener
Beiträge: 416
Registriert: 28.10.2011, 21:10

Re: [VFKD] Kündigung zum 30.06. rückgängig machen?

Beitrag von Lusche1234 »

Ja, rufe dort an, und schildere die Sache. Ich konnte meine Kündigung auch am letzten Tag neulich zurückziehen.