[VFKD][Leihbox] Fritz TV Stoerungen auf Samsung Tablet

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West oder im Rahmen der O2-Tarife über Kabel verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Außerdem gib bitte an, ob es sich bei deiner FRITZ!Box um eine Leihbox von Vodafone („[Leihbox]“) oder eine Kaufbox („[Kaufbox]“) handelt.
Enzephalon
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 03.03.2021, 11:57
Bundesland: Bayern

[VFKD][Leihbox] Fritz TV Stoerungen auf Samsung Tablet

Beitrag von Enzephalon »

Hallo zusammen,
evtl. kann mir jemand einen Rat geben wie ich starkes Ruckeln und/oder Artefakte in der App vemeiden kann?
Setup:
Fritzbox - Kabel 6591
Tablet - Samsung Galaxy Tab A T510
App - Fritz TV
Beobachtung:
Mein Tablet zeigt viele Artefakte bis hin zu kurzen Aussetzern. Dabei zeigt die App auch zahlreiche korrupte Pakete an. Das geht schnell in die Hunderte. An meinem Smartphone POCO F3 habe ich keinerlei Probleme.
=>ich gehe davon aus, dass die Ursache nicht bei der Fritzbox bzw. dem Signal liegt.

Mehrfache Neuinstallation, beenden von Apps im Hintergrund, etc. hat leider nicht geholfen. Auch die wenigen Einstellungen in der App habe ich alle ausprobiert (Interlacing, HW Decoder, etc.).
Karl.
Insider
Beiträge: 3944
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD][Leihbox] Fritz TV Stoerungen auf Samsung Tablet

Beitrag von Karl. »

Poste mal deine Modemwerte.

Läuft TV parallel woanders über die fritzbox, wenn Du am Tablet schaust, aber nicht, wenn Du am Handy schaust?

Hast Du TV bei Vodafone gebucht oder zahlst Du den Kabelanschluss über den Vermieter?
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Benutzeravatar
Besserwisser
Insider
Beiträge: 5261
Registriert: 01.08.2010, 16:15
Wohnort: zu Hause
Bundesland: Thüringen

Re: [VFKD][Leihbox] Fritz TV Stoerungen auf Samsung Tablet

Beitrag von Besserwisser »

Welches WLAN-Band benutzt dein Handy und welches dein Tablet?
DarkStar
Insider
Beiträge: 8930
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: [VFKD][Leihbox] Fritz TV Stoerungen auf Samsung Tablet

Beitrag von DarkStar »

Sind die Probleme mit dem DVB-C Streaming überhaupt schon vollständig behoben mittlerweile?
Flole
Insider
Beiträge: 7063
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD][Leihbox] Fritz TV Stoerungen auf Samsung Tablet

Beitrag von Flole »

Natürlich nicht :brüll: Ich frage mich langsam ob sie das überhaupt jemals werden... Man kann aber mit einzelnen Versionen Glück haben, die haben dann eher die Tendenz dazu zu funktionieren als dazu Probleme zu machen, und mit anderen Versionen dann vielleicht genau andersherum. Interessant wäre nun, ob hier tatsächlich mal wieder der Server mist baut oder ob hier die Pakete unterwegs zum Tablet verloren gehen, dann weiß man wenigstens wo man suchen soll. Eventuell hilft auch ein Test bei dem man denselben Sender auf 2 Geräten gleichzeitig schaut, da müsste man die Fehler entweder auf beiden Geräten sehen (wenn vielleicht auch zu unterschiedlichen Zeitpunkten) oder gar nicht wenn der Server schuld ist.
Karl.
Insider
Beiträge: 3944
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD][Leihbox] Fritz TV Stoerungen auf Samsung Tablet

Beitrag von Karl. »

Bevor man dort anfängt zu suchen, muss man prüfen, ob das anliegende DVB-C Signal fehlerfrei ist, es käme sowohl ein schlechter SNR / Pegel, als auch ein Einspeisefehler grundsätzlich in Betracht.

Das mit dem einen Sender auf 2 Geräten laufen lassen ist aber grundsätzlich keine schlechte Idee.
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Flole
Insider
Beiträge: 7063
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD][Leihbox] Fritz TV Stoerungen auf Samsung Tablet

Beitrag von Flole »

Warum sollte das anliegende Signal beim Handy immer fehlerfrei sein und beim Tablet nie? Die nutzen doch beide dasselbe Signal und dieselbe Einspeisung?
dirko
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: 13.07.2018, 10:44

Re: [VFKD][Leihbox] Fritz TV Stoerungen auf Samsung Tablet

Beitrag von dirko »

Flole hat geschrieben: 18.05.2022, 10:39 Warum sollte das anliegende Signal beim Handy immer fehlerfrei sein und beim Tablet nie? Die nutzen doch beide dasselbe Signal und dieselbe Einspeisung?
  • Smartphone und Tablet könnten verschiedene WLAN Standards (2,4GHz / 5GHz) nutzen.
  • Smartphone normale Qualität und Tablet auf HD in der App eingestellt
Flole
Insider
Beiträge: 7063
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD][Leihbox] Fritz TV Stoerungen auf Samsung Tablet

Beitrag von Flole »

Und was genau hat das mit dem DVB-C Signal zutun über welchen WLAN Standard das nun übertragen wird? Und bei "keinerlei Probleme" gehe ich davon aus, dass derselbe Sender geschaut wird und nicht etwa ein anderer Sender....
dirko
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: 13.07.2018, 10:44

Re: [VFKD][Leihbox] Fritz TV Stoerungen auf Samsung Tablet

Beitrag von dirko »

Mögliche Erklärung hierfür
Mein Tablet zeigt viele Artefakte bis hin zu kurzen Aussetzern. Dabei zeigt die App auch zahlreiche korrupte Pakete an. Das geht schnell in die Hunderte. An meinem Smartphone POCO F3 habe ich keinerlei Probleme.