Receiver für die Eltern 85 Jahre

Der Platz für allgemeine Diskussionen zu Vodafone Kabel Deutschland und der Muttergesellschaft Vodafone, sofern sie nicht bereits durch andere Forenbereiche abgedeckt werden.
Forumsregeln
Forenregeln

Allgemeine Informationen zu Vodafone Kabel Deutschland findest du auch im Helpdesk.

Eröffnet in diesem Board bitte nur Threads, die mit dem Unternehmen Vodafone Kabel Deutschland und der Muttergesellschaft Vodafone allgemein zu tun haben. Für alle spezifischeren Themen nutzt bitte die entsprechenden Boards im Forum.
OlliRog
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 14.05.2022, 11:43

Receiver für die Eltern 85 Jahre

Beitrag von OlliRog »

Hallo zusammen,

meine Eltern schauen Fernsehen über Kabel Deutschland und haben große Probleme mit der Bedienung des Recivers (GIGATV Cable).
Kann mir jemand einen guten Reciver für Kabel Deutschland empfehlen der ein Auswahlmenü für die Fernsehsender hat?
Auch die Fernbedienung sollte so einfach wie möglich sein.
Wie läuft es mit den HD Sendern, benötigte ich hierzu noch eine zusätzliche Karte? Momentan ist es über den Kabel Reciver von Vodafone freigeschaltet.

Danke Olli
Amadeus63
Insider
Beiträge: 3116
Registriert: 27.05.2013, 11:46
Wohnort: Kreis Pinneberg
Bundesland: Schleswig-Holstein

Re: Receiver für die Eltern 85 Jahre

Beitrag von Amadeus63 »

2 Fragen vorab, sind die Privaten (RTL, SAT 1...) unbedingt in HD(!) für die Eltern wichtig oder nicht? Oder reicht da auch SD...
Was für 1 TV-Gerät wird genutzt (Marke, Modell, Alter)?
Bild : Samsung UE49KS9090 / Ton : Bose Soundbar / SKY / ZATTOO / WAIPU.TV / NETFLIX
Heiner
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 25723
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Dortmund
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Receiver für die Eltern 85 Jahre

Beitrag von Heiner »

Sofern die Privaten in HD ein Muss sind, reicht es ggf. ja auch ein CI+ Modul für den Fernseher zu besorgen und den ggf. verbauten Kabeltuner damit zu nutzen. Die Fernbedienung vom TV kennen sie ja schon.

https://zuhauseplus.vodafone.de/digital ... modul.html

Wenn SD-Auflösung auch reicht, dann brauchst du das Modul auch nicht und kannst jegliche Zusatzprodukte wie GigaTV Cable etwa kündigen. Für alles unverschlüsselte reicht der einfache Kabelanschluss. Da sind die öffentlich-rechtlichen Programme in HD auch mit empfangbar.
https://helpdesk.vodafonekabelforum.de/ ... ete-0.html
Magenta Zuhause L mit FRITZ!Box 7590 AX | Glasfaserausbau gestartet | Sat Astra 19,2°Ost | MagentaTV Entertain (RTL+ Premium, Disney+ inkl.) | Netflix Premium by Telekom 12M | Amazon Prime Video | DVB-T2 HD (FTA + freenetTV connect) | DAB+ | joyn Free | Zattoo Free | congstar Allnet Flat S
Benutzeravatar
Besserwisser
Insider
Beiträge: 5361
Registriert: 01.08.2010, 16:15
Wohnort: zu Hause
Bundesland: Thüringen

Re: Receiver für die Eltern 85 Jahre

Beitrag von Besserwisser »

Wer hat den älteren Herrschaften den GIGATV Cable-Receiver aufgeschwatzt?
OlliRog
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 14.05.2022, 11:43

Re: Receiver für die Eltern 85 Jahre

Beitrag von OlliRog »

Hallo und danke für die Antworten,

den Reciver habe ich ihnen aufgeschwatzt weil ich dachte das es damit einfacher wird aber weit gefehlt :oops:
RTL, SAT 1...) unbedingt in HD? Nicht unbedingt aber schön wäre es schon.

Die Sache mit dem CI Modul ist leider zu spät habe gerade einen neuen Fernseher vor ca. 2 Monaten gekauft und darauf leider nicht geachtet :wand:

Für meinen Vater ist es wichtig, dass er ein Auswahlmenü der Sender hat, ist ja von Reciver abhängig!
Amadeus63
Insider
Beiträge: 3116
Registriert: 27.05.2013, 11:46
Wohnort: Kreis Pinneberg
Bundesland: Schleswig-Holstein

Re: Receiver für die Eltern 85 Jahre

Beitrag von Amadeus63 »

Der TV der Eltern ist neu, dann hat der doch einen CI+-Schacht...das würde also gehen...und hat dieser TV denn kein vernünftiges Senderauswahlmenü?
Bild : Samsung UE49KS9090 / Ton : Bose Soundbar / SKY / ZATTOO / WAIPU.TV / NETFLIX
OlliRog
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 14.05.2022, 11:43

Re: Receiver für die Eltern 85 Jahre

Beitrag von OlliRog »

Es ist dieser Fernseher https://www.amazon.de/Samsung-GQ55Q80AA ... C62&sr=8-3 , sehe hier kein CI Schacht oder bin ich blind?
Amadeus63
Insider
Beiträge: 3116
Registriert: 27.05.2013, 11:46
Wohnort: Kreis Pinneberg
Bundesland: Schleswig-Holstein

Re: Receiver für die Eltern 85 Jahre

Beitrag von Amadeus63 »

Klar hat der 1 Schacht...denke, dieser ist auf der Rückseite ganz oben bei den Anschlüssen, der Schacht ist sehr schmal...
Samsung ist doch o.k. > ggf. hilft den Eltern dazu eine klassische Fernbedienung, über die Taste Guide gibt es da eine perfekte Senderübersicht...
Bild : Samsung UE49KS9090 / Ton : Bose Soundbar / SKY / ZATTOO / WAIPU.TV / NETFLIX
OlliRog
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 14.05.2022, 11:43

Re: Receiver für die Eltern 85 Jahre

Beitrag von OlliRog »

Dann werde ich mir mal so ein CI Modul besorgen.
Das ist für mich neu, bekomme ich das bei Vodafone oder muss ich es separat kaufen?

Danke
Amadeus63
Insider
Beiträge: 3116
Registriert: 27.05.2013, 11:46
Wohnort: Kreis Pinneberg
Bundesland: Schleswig-Holstein

Re: Receiver für die Eltern 85 Jahre

Beitrag von Amadeus63 »

Beides ist möglich. -- Wenn Du es via VF orderst, wird gleich die passende Karte mit dazu gepackt. Rede einfach mal mit der Hotline, vor allem auch wg. der Retoure des Receivers. Denke, das ist der einfachste Weg.

Und: Die Ersatz-FB nach klassischem Muster dürfte es den Eltern deutlich erleichtern, kostet nicht die 'Welt'...gutes Gelingen!
Bild : Samsung UE49KS9090 / Ton : Bose Soundbar / SKY / ZATTOO / WAIPU.TV / NETFLIX