Hannes Ametsreiter verlässt Vodafone

Der Platz für allgemeine Diskussionen zu Vodafone Kabel Deutschland und der Muttergesellschaft Vodafone, sofern sie nicht bereits durch andere Forenbereiche abgedeckt werden.
Forumsregeln
Forenregeln

Allgemeine Informationen zu Vodafone Kabel Deutschland findest du auch im Helpdesk.

Eröffnet in diesem Board bitte nur Threads, die mit dem Unternehmen Vodafone Kabel Deutschland und der Muttergesellschaft Vodafone allgemein zu tun haben. Für alle spezifischeren Themen nutzt bitte die entsprechenden Boards im Forum.
cka82
Fortgeschrittener
Beiträge: 495
Registriert: 06.01.2020, 10:59
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Hannes Ametsreiter verlässt Vodafone

Beitrag von cka82 »

Nachfolger wird zum 01.07. Philippe Rogge, der bisher Präsident für Zentral- und Osteuropa bei Microsoft war.

https://www.vodafone.de/newsroom/untern ... -vodafone/
spooky
Ehrenmitglied
Beiträge: 12622
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg
Bundesland: Niedersachsen

Re: Hannes Ametsreiter verlässt Vodafone

Beitrag von spooky »

Wir sinnieren mal kurz:
Technikchef verläßt Vodafone
CEO verläßt Vodafone

Den Rest kann man sich selber denken
Magenta TV One
Big TV
G.Fast 500/150
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 33315
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Hannes Ametsreiter verlässt Vodafone

Beitrag von twen-fm »

Das war zu erwarten, denn (sinnesgemäss übertragen): Die Ratten (das muss krass formuliert werden) verlassen das sinkende Schiff!
Keine Signatur mehr!
DarkStar
Insider
Beiträge: 8873
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Hannes Ametsreiter verlässt Vodafone

Beitrag von DarkStar »

Vodafone ist aber kein Schiff das Sinkt, auch wenn sich einige das hier Wünschen, deren Umsätze sind besser als jemals zuvor, also Irgendwas muss man wohl doch Richtig machen.

Ist genau das selbe wie mit Sky/Premiere/Teleclub, seit Gefühlt 30 Jahren wird der Niedergang angekündigt und man Sendet immer noch fröhlich vor sich dahin.
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 33315
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Hannes Ametsreiter verlässt Vodafone

Beitrag von twen-fm »

Wer´s glaubt, wird selig...das dort einiges drunter und drüber geht, wird dir sicher nicht entgangen sein. Das ist alles, was ich dazu sage. Nur noch soviel: Mir persönlich geht es am allerwertesten vorbei, wer dort das Sagen hat!
Keine Signatur mehr!
DarkStar
Insider
Beiträge: 8873
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Hannes Ametsreiter verlässt Vodafone

Beitrag von DarkStar »

Umsätze & Gewinne lügen nun mal nicht und das ist letztendlich alles worum es bei einen Unternehmen geht.
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 33315
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Hannes Ametsreiter verlässt Vodafone

Beitrag von twen-fm »

Natürlich, allerdings gibt es durchaus ganz andere Probleme und diese sind nicht unbedingt für die Öffentlichkeit bestimmt.
Keine Signatur mehr!
spooky
Ehrenmitglied
Beiträge: 12622
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg
Bundesland: Niedersachsen

Re: Hannes Ametsreiter verlässt Vodafone

Beitrag von spooky »

DarkStar hat geschrieben: 19.04.2022, 20:11 Umsätze & Gewinne lügen nun mal nicht und das ist letztendlich alles worum es bei einen Unternehmen geht.
Was ich mit meinem Statement sagen wollte ist, dass UK jetzt machen kann was es will und man sieht ja schon bei anderen Firmen was passiert, wenn man es aus der „Ferne“ leitet.. ich nenne nur Sky.
Magenta TV One
Big TV
G.Fast 500/150
Benutzeravatar
NoNewbie
Kabelfreak
Beiträge: 1874
Registriert: 01.01.2012, 18:26

Re: Hannes Ametsreiter verlässt Vodafone

Beitrag von NoNewbie »

Da kannst du auch Vodafone Intern schauen, siehe Indien.
Karl.
Insider
Beiträge: 3818
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: Hannes Ametsreiter verlässt Vodafone

Beitrag von Karl. »

So weit braucht man gar nicht zu gehen, siehe Vantage Towers...
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp: