Gerüchte zur Sky Änderungen im Sommer 2022!

In diesem Bereich dreht sich alles um Sky. Themen, die nur Sky über Satellit oder andere Empfangswege betreffen, bitte entsprechend kennzeichnen!
Forumsregeln
Forenregeln

Informationen zu Sky bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West gibt es auch im Helpdesk.
Nicoco
Kabelexperte
Beiträge: 544
Registriert: 30.08.2017, 16:46

Re: Gerüchte zur Sky Änderungen im Sommer 2022!

Beitrag von Nicoco »

Ich sehe auch durchaus Möglichkeiten, wie man die restlichen Cinema-Programme in HD noch ins Kabel gequetscht bekommt.
splatty
Newbie
Beiträge: 63
Registriert: 10.01.2021, 16:03
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Gerüchte zur Sky Änderungen im Sommer 2022!

Beitrag von splatty »

Da jetzt alle Sportsender in HD sind (SD Sportsender gibt es ja nicht mehr im Kabelnetz oder doch), warum da nicht im Film/Cinema Bereich das gleiche! Am 2. August wissen wir mehr.
DarkStar
Insider
Beiträge: 9053
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Gerüchte zur Sky Änderungen im Sommer 2022!

Beitrag von DarkStar »

Vielleicht weil man Family & +24 schon Jahrelang in SD dahin Senden lässt, obwohl man das im Kabel längst hätte ändern können.
Ich bleibe dabei Sky hat über Kabel schlicht kein Interesse daran die in HD Auszustrahlen (warum auch immer).
Kabel ist für Sky halt ein Abfallprodukt.
DVB-T-H
Fortgeschrittener
Beiträge: 284
Registriert: 28.03.2012, 21:29

Re: Gerüchte zur Sky Änderungen im Sommer 2022!

Beitrag von DVB-T-H »

DarkStar hat geschrieben: 12.07.2022, 11:52 Vielleicht weil man Family & +24 schon Jahrelang in SD dahin Senden lässt, obwohl man das im Kabel längst hätte ändern können.
Ich bleibe dabei Sky hat über Kabel schlicht kein Interesse daran die in HD Auszustrahlen (warum auch immer).
Kabel ist für Sky halt ein Abfallprodukt.
... das zuerst das Gratis-Update auf HD bekam.

Jetzt kann eine Werbeaktion kommen und alles in einem Abwasch geschehen. Als ob technisch nicht versierte Leute den Unterschied zwischen MPEG-2-SD und H264-SD erkennen...
DarkStar
Insider
Beiträge: 9053
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Gerüchte zur Sky Änderungen im Sommer 2022!

Beitrag von DarkStar »

Gratis? Das hat man getan um eine Frequenz einzusparen um Geld zu sparen.
DVB-T-H
Fortgeschrittener
Beiträge: 284
Registriert: 28.03.2012, 21:29

Re: Gerüchte zur Sky Änderungen im Sommer 2022!

Beitrag von DVB-T-H »

DarkStar hat geschrieben: 12.07.2022, 12:19 Gratis? Das hat man getan um eine Frequenz einzusparen um Geld zu sparen.
Okay, Du bist frustriert, aber trotzdem würde ich über den Punkt nochmal nachdenken.

Fakt ist: Damit gab es für den Kunden HD-Programme im Kabel günstiger als über Satellit.

Eine Diskussion bringt hier sowieso nicht weiter, aber Du solltest erkennen, dass es mehr Leute hier anders sehen als Du.
Benutzeravatar
Beatmaster
Moderator/Helpdesk-Mitarbeiter
Moderator/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 16152
Registriert: 12.06.2008, 16:57
Wohnort: Alfeld (Leine)
Bundesland: Niedersachsen

Re: Gerüchte zur Sky Änderungen im Sommer 2022!

Beitrag von Beatmaster »

Wo soll der Platz her kommen, man brauch sich nur S31 anschauen, wie voll der ist.
Sky Showcase HD werden wir noch bekommen, wenn überhaupt.
Kabelnetz: Netz Hildesheim (Alfeld). 862 MHz und 1000 Mbit/s
TV: Telefunken 43 Zoll UHD-TV
Receiver: Humax ESD-160c/VE + Festplatte 1 TB
Abo: Sky Entertainment + Cinema + Bundesliga + Sport + HD + UHD + DAZN über Sky
Kabelanschluss Comfort HD + Kabel Premium Total
DarkStar
Insider
Beiträge: 9053
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Gerüchte zur Sky Änderungen im Sommer 2022!

Beitrag von DarkStar »

DVB-T-H hat geschrieben: 12.07.2022, 12:30
DarkStar hat geschrieben: 12.07.2022, 12:19 Gratis? Das hat man getan um eine Frequenz einzusparen um Geld zu sparen.
Okay, Du bist frustriert, aber trotzdem würde ich über den Punkt nochmal nachdenken.

Fakt ist: Damit gab es für den Kunden HD-Programme im Kabel günstiger als über Satellit.

Eine Diskussion bringt hier sowieso nicht weiter, aber Du solltest erkennen, dass es mehr Leute hier anders sehen als Du.
ich bin nicht Frustriert, sondern sehe es Realistisch.
Den HD Aufschlag zahlt auch über SAT schon seit Jahren so gut wie niemand mehr (außer er lässt seinen Vertrag ewig so weiterlaufen) und auch im Kabel wurde bei laufenden Verträgen der Preis nicht nach unten angepasst, soviel also dann zu Gratis!
Und hätte man die Frequenz nicht an Vodafone zürück gegeben um Geld zu sparen, dann hätte man jetzt keinerlei Platzprobleme.

PS: Ich kann die fehlenden Sender auch anderweitig Empfangen, also von daher... :D
DVB-T-H
Fortgeschrittener
Beiträge: 284
Registriert: 28.03.2012, 21:29

Re: Gerüchte zur Sky Änderungen im Sommer 2022!

Beitrag von DVB-T-H »

Beatmaster hat geschrieben: 12.07.2022, 12:36 Wo soll der Platz her kommen, man brauch sich nur S31 anschauen, wie voll der ist.
Sky Showcase HD werden wir noch bekommen, wenn überhaupt.
Wieso? E28 ist hier eine gute Messlatte und ist oft mit acht HD-Programmen belegt. Dazu kann man es in Relation setzen, denn der läuft seit Jahren unter diesen Bedingungen. Ein SD-Programm braucht nur die Hälfte des Platzes, wenn nicht sogar weniger.
Benutzeravatar
Beatmaster
Moderator/Helpdesk-Mitarbeiter
Moderator/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 16152
Registriert: 12.06.2008, 16:57
Wohnort: Alfeld (Leine)
Bundesland: Niedersachsen

Re: Gerüchte zur Sky Änderungen im Sommer 2022!

Beitrag von Beatmaster »

Also ich zähle auf S31 9 HD Sender, wenn die HD-Feeds auch senden
Kabelnetz: Netz Hildesheim (Alfeld). 862 MHz und 1000 Mbit/s
TV: Telefunken 43 Zoll UHD-TV
Receiver: Humax ESD-160c/VE + Festplatte 1 TB
Abo: Sky Entertainment + Cinema + Bundesliga + Sport + HD + UHD + DAZN über Sky
Kabelanschluss Comfort HD + Kabel Premium Total