[VF West] Verteilung Einfamilienhaus

Für alle Technik-Themen bezogen auf Internet und Telefonie, die weder AVM- noch Arris-/Technicolor-/Compal-/Sagemcom-/Hitron-Produkte betreffen. Speedprobleme werden hier lediglich thematisiert, wenn sie auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind (die nicht zu den o.g. Produkten zählen).
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Disha
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 14.04.2022, 12:30
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

[VF West] Verteilung Einfamilienhaus

Beitrag von Disha »

Hallo zusammen,
ich habe ein altes Haus gekauft und kernsaniert. Im Keller am bereits vorhandenen HÜP baumeln nun 8 Koax-Kabel, die zu den Dosen in den einzelnen Zimmern führen.
Mein Elektriker sagte, er braucht nun von unitymedia/vodafone "das Lochblech mit Verstärker und Verteiler", woran er die einzelnen Zimmeranschlüsse anschließt.
Zig Telefonate/mails/Gespräche mit vodafone ergeben aber immer nur, dass ein von denen beauftragter Techniker EINE Multimediadose anschließt. Meinetwegen, die anderen 7 kann und will mein Elektriker ja auch anschließen, aber es fehlt die nötige Hardware.
Woher bekomme ich nun diesen Verteiler? Ist das Sache von Vodafone oder von mir/meinem Elektriker? Jeder schiebt es auf den anderen :roll: .
Das kann doch nicht sowas extrem besonderes sein, dass man in jedem Zimmer Kabelfernsehen möchte?! Zu Hülf.... :|
Benutzeravatar
VBE-Berlin
ehemals MB-Berlin
Beiträge: 14079
Registriert: 15.04.2008, 23:50
Wohnort: Berlin

Re: [VF West] Verteilung Einfamilienhaus

Beitrag von VBE-Berlin »

Disha hat geschrieben: 14.04.2022, 12:42 Ist das Sache von Vodafone
Vodafone baut Die EINE Multimediadose. Alles andere kann, aber muss nicht. Und das natürlich nur, wenn du Internet bestellt hast.
Disha hat geschrieben: 14.04.2022, 12:42 Woher bekomme ich nun diesen Verteiler? I
Von Deinem Elektriker. Wenn er keine Ahnung von Antennentechnik hat, soll er das nicht anbieten.
VBE-Berlin
--
2 x Red Internet 200 (200000/50000)
Karl.
Insider
Beiträge: 3866
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VF West] Verteilung Einfamilienhaus

Beitrag von Karl. »

Geht's nur um TV oder auch um Telefon & Internet über Kabel?
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Disha
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 14.04.2022, 12:30
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: [VF West] Verteilung Einfamilienhaus

Beitrag von Disha »

Danke.

Es geht letztlich um einen Umzug: bisher nutze ich TV/Internet/Telefon in einer Mietwohnung und zukünftig dann eben das gleiche im eigenen Haus.

Dann hat mein Elektriker also Mist erzählt und es wird auf den Tipp vom (einzig bisher kompetenten) Social Media Bearbeiter von vodafone herauslaufen, die Verteilung vom von denen beauftragten Techniker machen zu lassen und dann halt selber zu zahlen.
Karl.
Insider
Beiträge: 3866
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VF West] Verteilung Einfamilienhaus

Beitrag von Karl. »

Das wäre eine Idee, die aber möglicherweise nicht zum Erfolg führt...

Also ich würde den Umzug bestellen, dann kommt ein Techniker (oder muss ggf. separat geordert werden), der Verstärker + MMD liefert und anschließt, den kann man bitten, den Rest auch zu machen.

Klappt das nicht müsstest Du dich um einen echten Fachmann kümmern ;)
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Jenne1710
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 14.04.2022, 14:25
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: [VF West] Verteilung Einfamilienhau

Beitrag von Jenne1710 »

Wenn Du TV/Internet und TEL bestellt, dann wird der VF Techniker den Verstärker mitbringen und installieren. Sobald der Anruf für den Termin kommt, sprich den Disponenten an. Ggf wird Dir gesagt, ob es möglich ist und was es kostet. Aber, macht der SUB es nicht, dann ist die Hardware aber installiert (also der Verstärker) und den Rest kann dann Dein TK machen
Benutzeravatar
VBE-Berlin
ehemals MB-Berlin
Beiträge: 14079
Registriert: 15.04.2008, 23:50
Wohnort: Berlin

Re: [VF West] Verteilung Einfamilienhaus

Beitrag von VBE-Berlin »

Jenne1710 hat geschrieben: 14.04.2022, 16:20 Aber, macht der SUB es nicht, dann ist die Hardware aber installiert (also der Verstärker) und den Rest kann dann Dein TK machen
Die Frage ist dann nur, ob der Verstärker auch für 8 Dosen richtig dimensioniert ist.
VBE-Berlin
--
2 x Red Internet 200 (200000/50000)
Benutzeravatar
Menne
Insider
Beiträge: 3181
Registriert: 21.07.2013, 13:04
Wohnort: Pappenheim

Re: [VF West] Verteilung Einfamilienhaus

Beitrag von Menne »

vergiss nicht Lankabel in die Zimmer zulegen lassen!
Der Glubb is a Depp!
hermann.a
Fortgeschrittener
Beiträge: 411
Registriert: 30.06.2014, 22:48

Re: [VF West] Verteilung Einfamilienhaus

Beitrag von hermann.a »

Hallo,

LAN-Kabel für TV?

Mfg
Hermann
Benutzeravatar
Menne
Insider
Beiträge: 3181
Registriert: 21.07.2013, 13:04
Wohnort: Pappenheim

Re: [VF West] Verteilung Einfamilienhaus

Beitrag von Menne »

er schrieb das er es Kern saniert hat, also wird wohl sehr viel neu gemacht, oder gemacht werden müssen, und da bietet es sich wohl an Lankabel verlegen zulassen! Denn danach wird dann gemeckert das das Wlan so super toll ist!
Der Glubb is a Depp!