GigaBox2 mit Netflix Dolby Atmos

In diesem Forum geht es um die GigaTV 4K Box, die GigaTV Cable Box 2 und die GigaTV Netbox, die Vodafone Kabel Deutschland in ihren "Vodafone GigaTV"-Produkten liefert, sowie um die dazugehörige GigaTV-App. Außerdem finden hier alle Themen zum Horizon-Recorder bzw. zur Horizon Go - App von Vodafone West ihren Platz.
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West („[VF West]“) bist.
Außerdem gib bitte an, ob es um die GigaTV 4K Box, die GigaTV Cable Box 2, die GigaTV Netbox oder um Horizon geht.
Manimator
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 13.04.2022, 10:21
Bundesland: Bayern

Re: GigaBox2 mit Netflix Dolby Atmos

Beitrag von Manimator »

Habe auf YT einige Dolby Digital und Atmos Tests gefunden. Alles nur in PCM
robert_s
Insider
Beiträge: 6551
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: GigaBox2 mit Netflix Dolby Atmos

Beitrag von robert_s »

Jens12683 hat geschrieben: 15.04.2022, 17:09 ich habe die Giga TV Box 2. Eine Frage, wenn ich über die Giga TV Box 2 YouTube starte werden mir die Inhalte nur und normalen Stereo ausgegben.
Sehe ich den gleichen Ihnhalt aber über meinen LG TV mit der YouTube App wird mir der Inhkat in Dolby Digital ausgestrahlt.

Kann es sein dass alle Apps die es derzeit auf der Giga TV Box 2 drauf sind nur in normalen Stereo ausgestrahlt werden können?
Wie hast Du Deine Geräte denn verbunden? Ich kenne das von meinen (Samsung-)Geräten so, dass "durch den Fernseher" kein DD durchgeht, d.h. wenn ich von einem externen Gerät per HDMI ein Signal mit DD-Ton an den Fernseher spiele, ein per HDMI-ARC an den Fernseher angeschlossener AV-Receiver nur noch PCM-Stereo abbekommt. Verwende ich dagegen eine Streaming-App, die auf dem TV läuft, gibt dieser über denselben HDMI-ARC auch DD-Ton aus!

Abhilfe schafft man durch Umverkabelung: Die externe Quelle muss DIREKT mit dem AV-Receiver verbunden werden, also entweder parallel mit einem SP/DIF-Kabel, oder seriell das HDMI-Signal durch den AV-Receiver schleifen und dann an den TV.
Jens12683
Kabelexperte
Beiträge: 766
Registriert: 26.04.2016, 05:21
Wohnort: Berlin
Bundesland: Berlin

Re: GigaBox2 mit Netflix Dolby Atmos

Beitrag von Jens12683 »

Also wenn ich mit der Giga TV Box 2 als Beispiel Sky One sehe wird der Dolby Digital Ton übertragen. Starte ich aber von der Giga TV Box 2 eine App zum Beispiel DAZN, Netflix oder YouTube dann wird der Ton nur in PCM Audio übertragen. Auch bei Inhalten die dort in Dolby Digital bzw Dolby Atmos vorliegen.
Empfang Waipu TV inkl. Waipu TV 4K Stick mit Perfect Plus, Sky Sport, Bundesliga inkl. HD
Manimator
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 13.04.2022, 10:21
Bundesland: Bayern

Re: GigaBox2 mit Netflix Dolby Atmos

Beitrag von Manimator »

Es sieht so aus, als würde die Technik in der Gigabox2 am "Anfang" stehen und nur das nötigste funkt.

Die Werbung für die GB2 ist wesentlich besser, als das was die GB2 kann.

Hoffentlich sind die Entwickler nicht lahm und es gibt bald ein Update.

Die Ethernet Schnittstelle funkt auch nur mit 100 Mbit und nicht mit 1 Gbit.
Flole
Insider
Beiträge: 6914
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: GigaBox2 mit Netflix Dolby Atmos

Beitrag von Flole »

Wo ist denn eine 1Gbit/s Ethernet Schnittstelle beworben? Dolby Atmos wird auch nirgendwo beworben, oder übersehe ich das? Das wird dann beides wohl auch nie kommen.
Manimator
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 13.04.2022, 10:21
Bundesland: Bayern

Re: GigaBox2 mit Netflix Dolby Atmos

Beitrag von Manimator »

Na ja, da hab ich mich wohl in einer Computerzeitschrift über den Tisch ziehen lassen. Zudem hatte man mir bei Vodafone - Störungsstelle bestätigt, daß bei einem Update in der Zukunft auf 1Gbit erhöht wird.

Auf der Vodafonebeschreibung von der Gigabox 2 steht nur DD 5.1 - kein Wort von Dolby Atmos. In irgendeiner Computerzeitschrift habe ich gelesen, dass die GB2 DA kann. Darum habe ich auf die GB2 nun umgestellt und muss nun feststelle, daß das gar nicht geht!!!!.

Die YouTube App kann auch kein DD - nur PCM

Was mich noch wundert ist, dass die Netflix-App Dolby Atmos anzeigt, bei einigen Filmen und auch auf der Englischen Spur bei der Auswahl nicht angezeigt wird!

Die Prime App zeigt wiederum keine Dolby Atmos an! (Serie Jack Ryan könnte DA)

Also es gibt noch genügend zum entwickeln und verbessern aller Streaming Apps

Zudem habe ich geschlagene 22 mal mit Vodafon telefoniert, damit ich von der Gigabox auf die Gigabox2 umstellen kann. Jeder Mitarbeiter hat was anderes erzählt. Das war echt der Wahnsinn. Bei den letzten Gesprächen habe ICH die Mitarbeiter aufgeklärt, wie man eine Umstellung macht. Ich kann jetzt, ohne anzugeben, die GIGABOX 2 verkaufen. Müsste mich nur noch bei Vodafon bewerben und müsste nicht mal mehr einen Kurs machen!!!!!

Ich bleibe trotz der techn. Verwirrtheit über der Hardware und den halb ausgebildeten Mitarbeiter von Vodafone, bei Vodafone, da der Preis und die unschlagbare Kulanz bei Fehlern ein Kriterium ist. Bei anderen Anbietern gibt es vergleichbare Mängel bei höheren Preisen. Entscheidend ist, wie flexibel man selber ist. Ich habe die Hoffnung, dass die Technik in den nächsten beiden Jahren auf dem Stand ist. Und ich bin mir sicher, Vodafone wird die Hardware weiterentwickeln. Das dauert hoffentlich nicht zu lange.
Jens12683
Kabelexperte
Beiträge: 766
Registriert: 26.04.2016, 05:21
Wohnort: Berlin
Bundesland: Berlin

Re: GigaBox2 mit Netflix Dolby Atmos

Beitrag von Jens12683 »

Hallo

habe nun ja Netflix über Vodafone gebucht. Bei einigen Serien und Filmen wird mir beim aufruf über die GiGa TV Box 2 in Netflix Dolby Atmos in der Beschreibung angezeigt. Aber vwiedergabe bleibt in Dolby Digital. Wenn ich über mein LG TV die Netflix App starte steht bei den Dolby Atmos gar nicht dabei. Hat das was mit der Netflix version App zu zun?

Gibt es da unterschiede
Empfang Waipu TV inkl. Waipu TV 4K Stick mit Perfect Plus, Sky Sport, Bundesliga inkl. HD
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 14161
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: GigaBox2 mit Netflix Dolby Atmos

Beitrag von berlin69er »

Ja
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.
spooky
Ehrenmitglied
Beiträge: 12628
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg
Bundesland: Niedersachsen

Re: GigaBox2 mit Netflix Dolby Atmos

Beitrag von spooky »

Wenn du nur HD gebucht hast wird in der LG App das angezeigt, was du technisch gebucht hast.
Dolby Atmos gibt es ja erst wenn man den Tarif mit 4K bucht.
Die Giga2 kann kein Atmos
Magenta TV One
Big TV
G.Fast 500/150
Jens12683
Kabelexperte
Beiträge: 766
Registriert: 26.04.2016, 05:21
Wohnort: Berlin
Bundesland: Berlin

Re: GigaBox2 mit Netflix Dolby Atmos

Beitrag von Jens12683 »

ich habe Netflix mit UHD bei Vodafone für 5,- mehr gebucht.
Schade das die Box keine Atmos kann, naja vielleicht kommt das irgendwann noch

So viele Inhalte werden in Atmos nicht ausgestrahlt, und in deutscher Sprach gar nicht, wenn dann nur im Original
Empfang Waipu TV inkl. Waipu TV 4K Stick mit Perfect Plus, Sky Sport, Bundesliga inkl. HD