Was ist eine Einstrahlungsstörung?

Internet und Telefon gestört oder gar ganz ausgefallen? Speedprobleme, die nicht offensichtlich auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind? Dann ist dieses Forum genau richtig!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Maiteli
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 17.03.2022, 15:24
Bundesland: Baden-Württemberg

Was ist eine Einstrahlungsstörung?

Beitrag von Maiteli »

Hallo beisammen,

heute stand unangemeldet ein Techniker der Vodafone vor meiner Tür und wollte ins Haus. Es gäbe eine Einstrahlungsstörung, man habe grob dieses Gebiet bestimmt und müsse nun in jedes Haus um den genauen Punkt der Störung festzustellen.

Ich bin seit Jahren keine VF-Kundin mehr, hatte damals nur Inet und Telefon, kein Kabel.

Dieser Mann war dermaßen unverschämt, auf meine Fragen gabs nur pampige Antworten. Ich hab ihn dann in den Keller gelassen (das auch nur, weil mein Nachbar dabei stand) und da es unten nicht besser wurde, habe ich ihn rausgeworfen, ohne dass er etwas überprüfen konnte.

Man dürfe sich gerne schriftlich bei mir melden, mir erklären, worum es ginge und einen Termin ausmachen. Der Nachbar hat ihn auch nicht reingelassen.

Ich wurde nun angerufen, ein Termin ist für Dienstag ausgemacht (da ich diesen Techniker nicht reinlassen werde, werde man einen anderen schicken) und mir würde per Mail geschickt werden, worum es geht.

Nach dieser Mail bin ich kein Stück schlauer, es steht jetzt auch drin, dass die Störung von meinem Haus ausginge.

Von daher, nach dieser langen Vorrede - kann mir jemand erklären, was eine Einstrahlungsstörung ist? Ich bekomme nichts von Vodafone, wie kann dann hier eine Störung sein? Was wollen die reparieren (soll am Dienstag zwei Stunden dauern), wenn ich keine VF-Kundin bin?

Vielen Dank fürs lesen und antworten!
klaus0815
Newbie
Beiträge: 64
Registriert: 27.01.2021, 15:41
Bundesland: Sachsen-Anhalt

Re: Was ist eine Einstrahlungsstörung?

Beitrag von klaus0815 »

Du musst kein Kunde bei Vodafone sein um das Kabelnetz zu stören. Es reicht wenn du irgendwie eine Störung einbringst durch falsch angeschlossene Kabel oder veränderte Dosen oder sowas.
Flole
Insider
Beiträge: 6914
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Was ist eine Einstrahlungsstörung?

Beitrag von Flole »

Stell es dir von Prinzip her so vor wie ein Rohr in dem ein Vakuum ist. Nun dringt irgendwo Luft in dieses Rohr ein, man weiß aber nicht genau wo sondern kann immer nur einzelne Teile des Netzes absperren und schauen ob so das Problem weg ist/besser wird. So hat man das ganze dann irgendwann auf einen Abschnitt eingegrenzt an dem aber immer noch mehrere Häuser angeschlossen sind. Und dann wird in jedem Haus geschaut ob dort die Ursache liegt oder nicht.

Und wenn man "Rohr" mit "Kabel" ersetzt, "Vakuum" mit "Signal" und "Luft" mit "sonstigem Funksignal" (z.B. Mobilfunk, DVB-T, Flughafenfunk usw.) dann hast du eine ziemlich passende Erklärung.
Benutzeravatar
Besserwisser
Insider
Beiträge: 5216
Registriert: 01.08.2010, 16:15
Wohnort: zu Hause
Bundesland: Thüringen

Re: Was ist eine Einstrahlungsstörung?

Beitrag von Besserwisser »

In der Region 9 werden Häuser, die der mehrfachen schriftlichen Aufforderung zur Zutrittsgestattung zum Hausübergabepunkt nicht nachkommen,
am Abzweiger im Gehweg abgegraben. Egal, ob mit Vertrag oder nicht.
Mit allen finanziellen Konsequenzen.

Anders wird man dem Gebastel in den Museumshausnetzen aus den 80er Jahren nicht mehr Herr.
Betroffene Internetkunden ärgern sich sonst oft wochenlang über Rückwegstörer.
Maiteli
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 17.03.2022, 15:24
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: Was ist eine Einstrahlungsstörung?

Beitrag von Maiteli »

@Flole Vielen Dank für die Erklärung, jetzt weiß ich, worum es geht!

Und wie ich es verstanden habe, kann mein Anschluss die Störung verursachen, auch wenn ich keine VF-Kundin bin. Könnte ich diesen Anschluss denn auch entfernen lassen?

@Besserwisser Wenn mir jemand mal vorher den Techniker angekündigt hätte, wäre das ja kein Problem gewesen! Nur lasse ich keinen Mann ins Haus, wenn ich alleine bin und der keinen mit mir vereinbarten Termin hat - vor allem nicht, wenn er sich so aufführt, wie der Typ heute Mittag.

Einen Termin gibts jetzt und dann sollen sie schauen, ob die Störung bei mir ist.
Flole
Insider
Beiträge: 6914
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Was ist eine Einstrahlungsstörung?

Beitrag von Flole »

Maiteli hat geschrieben: 17.03.2022, 21:19 Könnte ich diesen Anschluss denn auch entfernen lassen?
Natürlich kannst du VF mit dem Rückbau beauftragen, das ist ggf. kostenpflichtig und falls du irgendwann doch mal Kundin werden möchtest kostet es wieder die 999€ Pauschale für die Errichtung eines Hausanschlusses. Ob das nun so viel Sinn macht wage ich zu bezweifeln, ich sehe da nur Kosten und keinen nutzen.
Benutzeravatar
Besserwisser
Insider
Beiträge: 5216
Registriert: 01.08.2010, 16:15
Wohnort: zu Hause
Bundesland: Thüringen

Re: Was ist eine Einstrahlungsstörung?

Beitrag von Besserwisser »

Bei Nichtbenutzung reicht es in der Regel, den HÜP auszuschalten bzw. auf Abschluss 75 Ohm zu stellen.
Damit ist das Hausnetz als eventuelle Störquelle abgetrennt.
Maiteli
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 17.03.2022, 15:24
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: Was ist eine Einstrahlungsstörung?

Beitrag von Maiteli »

@ Flole Alles klar, dann lass ich den Anschluss einfach liegen.

@Besserwisser Kann ich das selber machen oder müsste das der Techniker machen?
Flole
Insider
Beiträge: 6914
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Was ist eine Einstrahlungsstörung?

Beitrag von Flole »

Ich würde da erstmal nichts dran machen, und wenn nichts angeschlossen ist dann sollte es eigentlich auch jeder Techniker automatisch sehen das der HÜP abgeschaltet werden kann (zumindest wenn nichts dran angeschlossen ist), insbesondere wenn er sowieso nach Störungen sucht. Du kannst aber ja nochmal darauf hinweisen, dass du (und niemand sonst im Haus) weder Kabelfernsehen noch Internet von Vodafone nutzt und der abgeschaltet werden kann falls dort doch etwas angeschlossen sein sollte.
da.phreak
Newbie
Beiträge: 35
Registriert: 14.10.2016, 09:41

Re: Was ist eine Einstrahlungsstörung?

Beitrag von da.phreak »

Oder wenn sowieso grad ein Techniker da ist, der nichts kosten, ihn einfach die Störungsquelle suchen lassen. Evtl. möchte ja doch noch jemand Vodafone-Kunde werden, und da vom Vodafone-Support Hilfe zu bekommen ist super nervig. Ein professionelleres Verhalten wäre natürlich trotzdem wünschenswert.