Ukraine: Solidaritätsbekundungen im Fernsehen

Hier wird über alle möglichen Medienthemen diskutiert, hauptsächlich Fernsehthemen, die nicht allein (oder gar nicht) Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln
Benutzeravatar
Besserwisser
Insider
Beiträge: 5302
Registriert: 01.08.2010, 16:15
Wohnort: zu Hause
Bundesland: Thüringen

Re: Ukraine: Solidaritätsbekundungen im Fernsehen

Beitrag von Besserwisser »

Beatmaster hat geschrieben: 27.07.2022, 20:38 Auf 1+1 International ist diese Karte.
Bild
Da steht aber auch sinngemäß:
"Du bist nicht der Einzige".
Der Ausfall betrifft also viele.

:D
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 33662
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Ukraine: Solidaritätsbekundungen im Fernsehen

Beitrag von twen-fm »

@Beatmaster: Wo hast du das Bild von 1+1 her?
Ab Ende August 2022 keine Sky und Vodafone-Pay-Pakete mehr abonniert!
Benutzeravatar
Beatmaster
Moderator/Helpdesk-Mitarbeiter
Moderator/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 16015
Registriert: 12.06.2008, 16:57
Wohnort: Alfeld (Leine)
Bundesland: Niedersachsen

Re: Ukraine: Solidaritätsbekundungen im Fernsehen

Beitrag von Beatmaster »

twen-fm hat geschrieben: 27.07.2022, 21:05 @Beatmaster: Wo hast du das Bild von 1+1 her?
Da her http://www.freeintertv.com/view/id-3298/1-1-0-1
Kabelnetz: Netz Hildesheim (Alfeld). 862 MHz und 1000 Mbit/s
TV: Telefunken 43 Zoll UHD-TV
Receiver: Humax ESD-160c/VE + Festplatte 1 TB
Abo: Sky Entertainment + Cinema + Bundesliga + Sport + HD + UHD + DAZN über Sky
Kabelanschluss Comfort HD + Kabel Premium Total
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 33662
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Ukraine: Solidaritätsbekundungen im Fernsehen

Beitrag von twen-fm »

Hmm, sehr interessant. Wie kann denn das sein, wo ich bei NetTV Plus 1+1 International empfangen und sehen kann? Aktuell schaue ich einen serbischen Podcast bei YT und daher kann ich die App gerade nicht wegstellen, aber ich habe 1+1 heute gegen 18 Uhr beim Zappen geschaut. Ausser es handelt sich um die Inlandsversion und vielleicht senden die aktuell nicht, da in der Ukraine eh viele (oder sogar alle) Programme "gleichgeschaltet" sind?
Ab Ende August 2022 keine Sky und Vodafone-Pay-Pakete mehr abonniert!