[VFKD] Mediathek mit CI+

In diesem Forum geht es um das AlphaCrypt-Modul und die von Vodafone Kabel Deutschland offiziell unterstützten CI+-Module von SMiT bzw. SmarDTV sowie um das von Vodafone West vertriebene HD-Modul.
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West („[VF West]“) bist.
Wijnand
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 23.02.2022, 11:46
Wohnort: Bad Birnbach
Bundesland: Bayern

[VFKD] Mediathek mit CI+

Beitrag von Wijnand »

In unserem Haus haben wir TV über Satellitenempfang und Internet von Telekom. Ich überlege diesen Sommer auf Cable Basis mit CI+ Modul umzusteigen mit einem Internetanschluss von 250 Mbit/s.
Die umfangreichen Mediatheken, die mit dem Giga-Paket und dem Receiver angeboten werden, brauche ich nicht.
Weil meiner Fernseher Internet hat, habe ich im Moment neben dem Satellitenempfang auch die normale Mediathek des Senders. Ist das beim Cable Basic CI+ Modul auch noch so, oder habe ich erst die Mediathek eines Senders mit dem Giga-Paket und dem Receiver?
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 14380
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

Re: [VFKD] Mediathek mit CI+

Beitrag von berlin69er »

Du meinst HbbTV? Ja, der ist weiterhin vorhanden. Allerdings filtert VF den bei einigen Sendern gerne mal.
Warum willst du nicht bei Sat bleiben? Internet kannste bei VF auch ohne TV buchen…
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Charlottenburg (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Basic TV & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ App und Co.
Flole
Insider
Beiträge: 7858
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] Mediathek mit CI+

Beitrag von Flole »

Bei welchen Sendern filtert VF den gerne mal?
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 14380
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

Re: [VFKD] Mediathek mit CI+

Beitrag von berlin69er »

Bei den ÖR.
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Charlottenburg (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Basic TV & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ App und Co.
Flole
Insider
Beiträge: 7858
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] Mediathek mit CI+

Beitrag von Flole »

Kann ich zumindest für die "üblichen" HD Versionen nicht bestätigen. Ist ja auch Quatsch, es gibt einen Einspeisevertrag und wenn da was nicht stimmt wird der Sender bei VF vorstellig und die reparieren es.
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 14380
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

Re: [VFKD] Mediathek mit CI+

Beitrag von berlin69er »

Hä, hast du vergessen, dass HbbTV nicht zum Einspeisevertrag gehört?
Und wenn du hier offenbar keine Beiträge darüber im Forum lesen kannst, dass VF das gerne mal filtert, ist das nun wirklich nicht mein Problem.
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Charlottenburg (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Basic TV & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ App und Co.
Flole
Insider
Beiträge: 7858
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] Mediathek mit CI+

Beitrag von Flole »

Sind die Einspeiseverträge öffentlich oder woher kennst du deren Inhalt? Und wenn sie öffentlich sein sollten, woher weißt du das es keine Zusatzvereinbarungen dazu gibt?

Es gab mal ein Problem mit einzelnen fehlenden Paketen im HbbTV Datenstrom, das hat aber den Empfang nicht gestört sondern nur bei mir ein paar Logs zugemüllt. Hab den Fehler der ARD gemeldet, die sind an VF herangetreten und die Sache war erledigt.

Eine Suche hier im Forum nach "ARD HbbTV" bringt als neuestes halbwegs passendes Ergebnis einen Thread zu einer nun erfolgenden Einspeisung.... Von 2018, also vor 4 Jahren... Wenn du gedanklich noch in 2018 feststeckst ist das nicht mein Problem, für alle anderen ist jedenfalls 2022 und das was vor 4 Jahren war absolut irrelevant.
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 14380
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

Re: [VFKD] Mediathek mit CI+

Beitrag von berlin69er »

Natürlich kenne ich den Inhalt nicht, aber das ZDF hat damals dagegen geklagt, dass HbbTV nicht mit eingespeist wird und verloren.
Demzufolge lässt sich ja 1 und 1 zusammenzählen.
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Charlottenburg (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Basic TV & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ App und Co.
Benutzeravatar
VBE-Berlin
ehemals MB-Berlin
Beiträge: 14082
Registriert: 15.04.2008, 23:50
Wohnort: Berlin

Re: [VFKD] Mediathek mit CI+

Beitrag von VBE-Berlin »

berlin69er hat geschrieben: 25.02.2022, 09:14 Bei den ÖR.
Bei welchen genau wird denn derzeit gefiltert?
VBE-Berlin
--
2 x Red Internet 200 (200000/50000)
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 14380
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

Re: [VFKD] Mediathek mit CI+

Beitrag von berlin69er »

Hab ich geschrieben, dass gerade was gefiltert wird? Aber wer soll schon VF vertrauen, wenn sie solche Mittel, auf den Rücken der Kunden schon mal genutzt haben, um ihre finanziellen Interessen durchzusetzen?
Dem TE kann man daher nur empfehlen, bei Sat zu bleiben, denn dort werden die Sender direkt und ohne Verluste oder „Plattformstandard“ eingespeist.
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Charlottenburg (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Basic TV & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ App und Co.