[VFKD] Pegelwerte Auswerten

Internet und Telefon gestört oder gar ganz ausgefallen? Speedprobleme, die nicht offensichtlich auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind? Dann ist dieses Forum genau richtig!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Search4nick
Newbie
Beiträge: 15
Registriert: 11.02.2022, 11:58

Re: [VFKD] Pegelwerte Auswerten

Beitrag von Search4nick »

Hey, ich wollte ebend berichten das die Abstürze trotz Fritzbox sich fortgeführt haben, aber habe ich diese widerrufen und habe direkt meine Kündigung hin gesendet.

Und jetzt komms seitdem die meine Kündigung bestätigt haben, finden keine abstürze mehr statt :D :grin:

werde jetzt vermutlich bis zum letzten Tag warten und die Kündigung wieder zurückziehen, da ja DSl bei mir nicht in frage kommt.

Liebe Grüße
Flole
Insider
Beiträge: 7848
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] Pegelwerte Auswerten

Beitrag von Flole »

Die Fritzbox startet sich also ebenfalls neu? Hast du das Problem an AVM gemeldet mit den Supportdaten nach einem Absturz? Daraus kann man sehen was genau da passiert ist (im Gegensatz zu den ganzen anderen Geräten wo man diese Möglichkeit nicht hat).
Search4nick
Newbie
Beiträge: 15
Registriert: 11.02.2022, 11:58

Re: [VFKD] Pegelwerte Auswerten

Beitrag von Search4nick »

Hi,

Ja ich habe die logs zu AVM und Vodafone gesendet, aber wie gesagt nach meiner Kündigung lief komischerweise wieder alles normal.
Die Fritzbox selbst hat sich nicht neugestartet sondern die Internet verbindung ist abgebrochen

Die werte sind zwar immer noch nicht so prall aber immerhin sind die Abstürtzte weg

Liebe Grüße
Benutzeravatar
Menne
Insider
Beiträge: 3243
Registriert: 21.07.2013, 13:04
Wohnort: Pappenheim

Re: [VFKD] Pegelwerte Auswerten

Beitrag von Menne »

die Kündigung kann nicht zurück genommen werden, es kann ein Rückholangebot gemacht werden, oder VF verweigert einfach das wieder ein Vertrag zustande kommt!
Der Glubb is a Depp!
Search4nick
Newbie
Beiträge: 15
Registriert: 11.02.2022, 11:58

Re: [VFKD] Pegelwerte Auswerten

Beitrag von Search4nick »

Hey die Kündigung kann ganz leicht zurückgezogen werden man muss nur die fristen einhalten. Ausserdem zahle ich nun 10 Euro weniger

LG
Flole
Insider
Beiträge: 7848
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] Pegelwerte Auswerten

Beitrag von Flole »

Kündigungen können nicht zurückgezogen werden, man kann lediglich den Vertrag in gegenseitigem Einvernehmen forsetzen.
Benutzeravatar
VBE-Berlin
ehemals MB-Berlin
Beiträge: 14082
Registriert: 15.04.2008, 23:50
Wohnort: Berlin

Re: [VFKD] Pegelwerte Auswerten

Beitrag von VBE-Berlin »

Flole hat geschrieben: 21.02.2022, 12:58 man kann lediglich den Vertrag in gegenseitigem Einvernehmen forsetzen.
Was zu den alten Konditionen dank EECC auch nicht mehr immer so einfach ist.
VBE-Berlin
--
2 x Red Internet 200 (200000/50000)
Search4nick
Newbie
Beiträge: 15
Registriert: 11.02.2022, 11:58

Re: [VFKD] Pegelwerte Auswerten

Beitrag von Search4nick »

Ich habe ein neues Angebot bekommen, daher zahle ich 10 euro weniger
Wie kann ich meine Kündigung widerrufen?

Du hast bei uns gekündigt, möchtest die Kündigung jetzt aber wieder rückgängig machen? Das geht bis zu 4 Wochen vor dem Vertragsende. Geh dazu bitte in einen unserer Vodafone Shops. Oder informier uns über unsere Kontaktseite.