Rund um Magenta TV

Hier wird über alle möglichen Medienthemen diskutiert, hauptsächlich Fernsehthemen, die nicht allein (oder gar nicht) Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln
Benutzeravatar
Kurt W
Kabelexperte
Beiträge: 997
Registriert: 03.04.2016, 21:42
Wohnort: Großraum Nürnberg
Bundesland: Bayern

Re: Rund um Magenta TV

Beitrag von Kurt W »

Weiterhin, kann man bei der 2.0, 3 Streams gleichzeitig machen.

Gruß Kurt
Telekom FTTH - MagentaZuhause XXL 500 - ONT 2 - Fritzbox 4060 (OS 7.57) - waipu Perfekt Plus -- waipu Stick -- WOW Serie/Filme - Premium -- Amazon Prime, ohne Werbung
Karl.
Insider
Beiträge: 7019
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Wohnort: Balkonien
Bundesland: Niedersachsen

Re: Rund um Magenta TV

Beitrag von Karl. »

Mit MagentaTV Flex (1.0) gehen doch nur 2 :confused:
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Benutzeravatar
Kurt W
Kabelexperte
Beiträge: 997
Registriert: 03.04.2016, 21:42
Wohnort: Großraum Nürnberg
Bundesland: Bayern

Re: Rund um Magenta TV

Beitrag von Kurt W »

Ich meinte ja Magenta Flex 2.0. Da gehen 3 Streams gleichzeitig.

Gruß Kurt
Telekom FTTH - MagentaZuhause XXL 500 - ONT 2 - Fritzbox 4060 (OS 7.57) - waipu Perfekt Plus -- waipu Stick -- WOW Serie/Filme - Premium -- Amazon Prime, ohne Werbung
maber
Fortgeschrittener
Beiträge: 213
Registriert: 27.01.2009, 23:09

Re: Rund um Magenta TV

Beitrag von maber »

Wenn man die Programmlisten zwischen IPTV und OTT vergleicht, fällt zunächst auf, dass das Angebot bei IPTV, d.h. mit einer Box, umfangreicher ist als bei OTT.
Zum einen werden über IPTV eine riese#ige Anzahl an Lokal-TV verbreitet (TV Berlin, HH1, OK54 usw.), die zum größten Teil auch über das Lokal-TV-portal geschaut werden könnten.
Der größte und meiner Meinungnnach größte Unterschied ist, dass der Disney-Channel bei OTT fehlt. Ich hätte jetzt eigentlich erwartet, dass dieser bei der neuen Version 2.0 wieder eingespeist würde.
Schade, dass er immer noch fehlt.
Kabelfernsehen: VF HD (Pay-TV abgemeldet)
IPTV: Kartina TV(russisch), netTV plus (Ex-Jugoslawien)
OTT: Magenta 1.0 Big TV
Benutzeravatar
Blue7
Kabelexperte
Beiträge: 831
Registriert: 15.02.2020, 11:48

Re: Rund um Magenta TV

Beitrag von Blue7 »

Das OTT 2.0 Angebot wird auch sukzessive erst ausgebaut, sieht man ja zum Switch auf OTT 1.0
Disney Channel möchte nicht via OTT verbreitet werden. Gibts bei Zattoo und WaipuTV hier in Deutschland genauso wenig.
Karl.
Insider
Beiträge: 7019
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Wohnort: Balkonien
Bundesland: Niedersachsen

Re: Rund um Magenta TV

Beitrag von Karl. »

Und die ganzen kleinen regionalen Privatsender müssen per IPTV verbreitet werden, wenn man mir DVB-C gleichgestellt sein möchte, bei OTT werden die deshalb wohl nie kommen...
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Benutzeravatar
Blue7
Kabelexperte
Beiträge: 831
Registriert: 15.02.2020, 11:48

Re: Rund um Magenta TV

Beitrag von Blue7 »

Naja die lokalen Sender werden ja via Lokal TV App irgendwie in der Magenta TV Oberfläche (One, Stick) eingebunden. Ein konstanter App Aufruf scheint hier nicht notwendig zu sein.
https://www.telekom.com/de/medien/medie ... ar-1042934
Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 15742
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach
Bundesland: Bayern

Re: Rund um Magenta TV

Beitrag von DerSarde »

Blue7 hat geschrieben: 12.01.2024, 13:35 Disney Channel möchte nicht via OTT verbreitet werden. Gibts bei Zattoo und WaipuTV hier in Deutschland genauso wenig.
Auf der GigaTV Netbox und auf der GigaTV-App gibt’s Disney Channel übrigens, allerdings nur in SD.
Digitale Programmübersicht für das Kabelnetz von Vodafone

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: GigaZuhause 250 Kabel mit FRITZ!Box 6490 (kdg)
Benutzeravatar
Blue7
Kabelexperte
Beiträge: 831
Registriert: 15.02.2020, 11:48

Re: Rund um Magenta TV

Beitrag von Blue7 »

OK wobei die GigaTV App nur auf dem Smartphone funktioniert?
Vermutlich gibt's den Sender eher wegen Altevertrag in Kombination Vetrag für Kabelanschluss
maber
Fortgeschrittener
Beiträge: 213
Registriert: 27.01.2009, 23:09

Re: Rund um Magenta TV

Beitrag von maber »

Ich habe gerade im Internet geschaut, welche Programme über Lokal-TV verbreitet werden. Es gibt auf der homepge von Lokal-TV den Hinweis, dass über die App nicht alle Propgramme gesehen werden können. Das kann ich bestätigen. Es fehlen TV-Berlin (Alexx ist aber vorhanden), die meisten Programme aus Sachsen und Brandenburg komplett.
Schade auch, dass nicht alle Bundesländer auf der App vertreten sind. Es fehlen u.a. Niedersdachsen, Hamburg und Hessen. Ist aber jetzt OT.
Kabelfernsehen: VF HD (Pay-TV abgemeldet)
IPTV: Kartina TV(russisch), netTV plus (Ex-Jugoslawien)
OTT: Magenta 1.0 Big TV