[VF West] Kabelzugang

Hier ist Platz für alle Themen, die Produkte, Verträge und Allgemeines im Zusammenhang mit Internet und Telefonie via Vodafone Kabel Deutschland, Vodafone West (ehem. Unitymedia), der Vertriebsmarke „eazy“ bzw. O2 betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
andy210779
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 06.01.2022, 18:44
Bundesland: Baden-Württemberg

[VF West] Kabelzugang

Beitrag von andy210779 »

Hallo

Wenn im Haus bereits ein Kabel Anchluss besteht, aber zu der eigenen Wohnung nicht, übernimmt der Provider die Kabelverlegung in die Wohnung?

Andreas
Flole
Insider
Beiträge: 6332
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VF West] Kabelzugang

Beitrag von Flole »

Laut AGB ist die Hausverteilanlage vom Kunden bereitzuhalten. Im Einzelfall kann es allerdings im Rahmen einer Aktion eine Verkabelung durch den Provider geben, vorrausgesetzt der Eigentümer stimmt zu. Bei Internet wird das häufiger mal gemacht, bei TV eigentlich so gut wie nie.
niclas
Fortgeschrittener
Beiträge: 137
Registriert: 02.09.2019, 08:21

Re: [VF West] Kabelzugang

Beitrag von niclas »

Aktuell bekommst du bei allen VF Internet & Phone Cable Anschluessen im üblichen Rahmen die Erstinstallation (Kabelverlegung mit Cable Multi Media Dose in der Wohnung). Zustimmung vom Eigentümer muss vorliegen. Besser immer gleich eine Wohnung mit Cable Anschlussmoeglichkeit lt. Mietvertrag anmieten.