[VFKD] VF WLAN Station mit welchem Repeater

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West (ehem. Unitymedia) oder im Rahmen der O2-Tarife über Kabel verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Außerdem gib bitte an, ob es sich bei deiner FRITZ!Box um eine Leihbox von Vodafone („[Leihbox]“) oder eine Kaufbox („[Kaufbox]“) handelt.
Icke1905
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 06.01.2022, 10:59
Bundesland: Bayern

[VFKD] VF WLAN Station mit welchem Repeater

Beitrag von Icke1905 »

Hallo liebe Community,
ich bin seit ca. sechs Monaten Kunde bei Vodafone und habe die kostenlose Wlan Vodafone Station. ( Vertrag Red 250 Cable)
An für sich ist die Leitung stabil (2 Resets bisher nötig), nur steht die Station im Keller und ist somit im Erdgeschoss zu schwach.

Könnt ihr mir sagen, welchen bzw. welche Repeater kompatibel mit der Wlan Station sind? Kann ich auch zwei Repeater nutzen um noch das Netzwerk noch mehr zu erweitern (Kinderzimmer etc.) ? Ich brauche einfach eine stabile WLAN Leistung in allen Zimmern.

Vielen Dank für eure Hilfe.
Benutzeravatar
VBE-Berlin
ehemals MB-Berlin
Beiträge: 14021
Registriert: 15.04.2008, 23:50
Wohnort: Berlin

Re: [VFKD] VF WLAN Station mit welchem Repeater

Beitrag von VBE-Berlin »

Wenn es geht, lege ein LAN-Kabel ins Erdgeschoß und dort einen Accesspoint. Stabiler und besser.

Prinzipiell sollte jeder Repeater mit der Vodafone Station zusammenarbeiten
VBE-Berlin
--
2 x Red Internet 200 (200000/50000)
Icke1905
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 06.01.2022, 10:59
Bundesland: Bayern

Re: [VFKD] VF WLAN Station mit welchem Repeater

Beitrag von Icke1905 »

Vielen Dank für deine Antwort.
Ich bin ein bisschen am verzweifeln, da ich gerade gelesen habe das sie die Vodafone Station in kein Mesh System einbinden lässt. Ich habe jetzt zwei WLANFritz Repeater 2400 geholt. Ich habe einen über eine LAN Brücke in Betrieb genommen, aber kann och denn den Zweiten in dieses „neu“ aufgebaute Netz einwählen um es zu erweitern?

Sprich ein wlanRepeater in das Netzwerk eines LAN Repeater? Geht das überhaupt?
Vielen Dank für eure Hilfe
Flole
Insider
Beiträge: 6377
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] VF WLAN Station mit welchem Repeater

Beitrag von Flole »

Da der Mesh erstmal nur ein Marketingbegriff ist und sich dahinter alles mögliche von zentraler Verwaltung aller Geräte bis zum simplen verwenden von Repeatern verbergen kann stimmt das so nicht. Repeater lassen sich mit jedem WLAN Router verwenden.

Das was du vor hast geht auch.