Motorola MB8600 im Vodafone Kabelnetz

Für alle Technik-Themen bezogen auf Internet und Telefonie, die weder AVM- noch Arris-/Technicolor-/Compal-/Sagemcom-/Hitron-Produkte betreffen. Speedprobleme werden hier lediglich thematisiert, wenn sie auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind (die nicht zu den o.g. Produkten zählen).
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
n1ete
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 05.01.2022, 13:13
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Motorola MB8600 im Vodafone Kabelnetz

Beitrag von n1ete »

Hallo zusammen,
leider konnte ich bezüglich im Betreff gennantes Modem, nicht herrausfinden ob ich dieses problemlos im Vodafone Netz als eigene Hardware nutzen kann.
Der Vodafone Support konnte mir diesbezüglich auch nicht helfen oder mir mitteilen welche spezifikationen genau erfüllt sein müssen.
Ein Datenblatt zum Gerät findet ihr hier:
https://motorolacable.com/documents/MB8 ... -28317.pdf

Danke vorab für eure Hilfe :anbet: :anbet: :anbet:
Flole
Insider
Beiträge: 6370
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Motorola MB8600 im Vodafone Kabelnetz

Beitrag von Flole »

Die Schnittstellenbeschreibung ist auf der Webseite von Vodafone verfügbar.

Laut Datenblatt unterstützt das Modem kein EuroDOCSIS 3.0, damit würde es nicht funktionieren.