[VFKD] eigene Fritzbox und soll von VF Hardware anschließen ?

Für alle Technik-Themen bezogen auf Internet und Telefonie, die weder AVM- noch Arris-/Technicolor-/Compal-/Sagemcom-/Hitron-Produkte betreffen. Speedprobleme werden hier lediglich thematisiert, wenn sie auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind (die nicht zu den o.g. Produkten zählen).
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Caro
Newbie
Beiträge: 24
Registriert: 24.10.2020, 14:40
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: [VFKD] eigene Fritzbox und soll von VF Hardware anschließen ?

Beitrag von Caro »

ja das ist meine eigene Box.

also ist das DS-Light richtig ?

Dann wäre DualStock besser für den zugriff von aussen richtig ?
Flole
Insider
Beiträge: 6370
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] eigene Fritzbox und soll von VF Hardware anschließen ?

Beitrag von Flole »

Torsten1973 hat geschrieben: 07.01.2022, 00:11 Wenn es eine Provider-Box ist, dann ist das im Privaktunden-Tarif bei VFD/ex-KDG richtig. Wenn es eine eigene Box ist, kannst du das unter Internet-Optionen selbst einstellen, wenn du die erweiterte Ansicht aktivierst.
Hier geht es aber (entgegen des immer noch falschen Titels) um VF West....
Caro
Newbie
Beiträge: 24
Registriert: 24.10.2020, 14:40
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: [VFKD] eigene Fritzbox und soll von VF Hardware anschließen ?

Beitrag von Caro »

Neuer Vertrag an neuer wohnung mit Cable 1000 mit eigener FritzBox 6591 Cable.
Anschluss ist in NRW in meinem Fall.
Benutzeravatar
Torsten1973
Kabelexperte
Beiträge: 817
Registriert: 12.03.2018, 09:22
Wohnort: Gelsenkirchen
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: [VFKD] eigene Fritzbox und soll von VF Hardware anschließen ?

Beitrag von Torsten1973 »

@Caro Dann lass deinen Anschluss über den Kundenservice auf Dual Stack umstellen. Bei VFW/ex-UM bleibt das IP-Protokoll auch mit eigener Hardware erhalten. Der Gigabit-Tarif berechtigt dich ohne weitere Optionen zur Umstellung. Falls nachgefragt werden sollte, gib an, das Homeoffice ansonsten Probleme macht.
Caro
Newbie
Beiträge: 24
Registriert: 24.10.2020, 14:40
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: [VFKD] eigene Fritzbox und soll von VF Hardware anschließen ?

Beitrag von Caro »

ok habe ich gemacht. Na mal sehen wann und ob die es umstellen auf Dual Stack.

Danke für den Hinweis mit Homeoffice.
Caro
Newbie
Beiträge: 24
Registriert: 24.10.2020, 14:40
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: [VFKD] eigene Fritzbox und soll von VF Hardware anschließen ?

Beitrag von Caro »

jetzt sollte es eigentlich passen oder ?
ich sehe nix mehr von DS-Lite Tunnel
Unbenannt-1.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Amadeus63
Insider
Beiträge: 2754
Registriert: 27.05.2013, 11:46
Wohnort: Schleswig-Holstein-Süd

Re: [VFKD] eigene Fritzbox und soll von VF Hardware anschließen ?

Beitrag von Amadeus63 »

Ja, passt.
Bild : Samsung UE49KS9090 / Ton : Bose Soundbar / Kabel - Internet 1000 / FritzBox 6591 / Sky
Caro
Newbie
Beiträge: 24
Registriert: 24.10.2020, 14:40
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: [VFKD] eigene Fritzbox und soll von VF Hardware anschließen ?

Beitrag von Caro »

ok Danke