Wechsel weg von Vodafone wegen Umzug und fehlendem Kabel

Hier ist Platz für alle Themen, die Produkte, Verträge und Allgemeines im Zusammenhang mit Internet und Telefonie via Vodafone Kabel Deutschland, Vodafone West (ehem. Unitymedia), der Vertriebsmarke „eazy“ bzw. O2 betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Christian999
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 08.06.2020, 15:49

Wechsel weg von Vodafone wegen Umzug und fehlendem Kabel

Beitrag von Christian999 »

Hallo ins Forum,
bisher waren wir ein meist zufriedener Vodafone-Kabel-Kunde in NRW.
Nun ziehen wir zum 01.09. mit unserem Büro um.
Am neuen Bürostandort liegt kein Kabel, somit Sonderkündigung bei Vodafone.
Die Kündigungsbestätigung von Vodafone liegt vor, neuer Anbieter ist 1&1 mit DSL.

Sonderkündigung heißt aber drei weitere Monate Kunde bei Vodafone bis zum 30.11.
Und das bedeutet Portierung der Rufnummern erst ab dem 01.12.
Da die alten Rufnummern wegen des fehlenden Kabels nicht erreichbar sind, geht auch keine Rufweiterschaltung.
Unsere Kunden würden uns also drei Monate nicht unter den gewohnten Rufnummern erreichen, für uns ein Riesen-Problem.

Nach Rücksprache mit 1&1 habe ich Vodafone aufgefordert, einer vorzeitigen Portierung zuzustimmen.
Alternativ habe ich Vodafone angeboten, die drei Monate vorab zu bezahlen und uns zum 31.08. aus dem Vertrag zu entlassen.
Ich hoffe, das klappt alles innerhalb der nächsten 10 Tage.

Habt Ihr vielleicht noch eine hilfreiche Idee in dieser Sache?

Danke vorab.
Grüße
Christian
Benutzeravatar
VBE-Berlin
ehemals MB-Berlin
Beiträge: 13947
Registriert: 15.04.2008, 23:50
Wohnort: Berlin

Re: Wechsel weg von Vodafone wegen Umzug und fehlendem Kabel

Beitrag von VBE-Berlin »

Christian999 hat geschrieben: 05.08.2021, 15:05 geht auch keine Rufweiterschaltung.
Die Anrufweiterleitung findet, soweit mir bekannt, doch direkt bei Vodafone statt. Diese sollte in meinen Augen auch nach Abschaltung der Geräte funktionieren.
Christian999 hat geschrieben: 05.08.2021, 15:05 Nach Rücksprache mit 1&1 habe ich Vodafone aufgefordert, einer vorzeitigen Portierung zuzustimmen.
Alternativ habe ich Vodafone angeboten, die drei Monate vorab zu bezahlen und uns zum 31.08. aus dem Vertrag zu entlassen.
Ich hoffe, das klappt alles innerhalb der nächsten 10 Tage.
Halte uns bitte hier auf dem laufenden, was geantwortet wurde.
Zuletzt geändert von VBE-Berlin am 05.08.2021, 15:27, insgesamt 1-mal geändert.
VBE-Berlin
--
2 x Red Internet 200 (200000/50000)
Christian999
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 08.06.2020, 15:49

Re: Wechsel weg von Vodafone wegen Umzug und fehlendem Kabel

Beitrag von Christian999 »

VBE-Berlin hat geschrieben: 05.08.2021, 15:13
Christian999 hat geschrieben: 05.08.2021, 15:05 geht auch keine Rufweiterschaltung.
Die Anrufweiterleitung findet, soweit mir bekannt, doch direkt bei Vodafone statt. Diese sollte in meinen Augen auch nach Abschaltung der Geräte funktionieren.
Das wäre natürlich eine Behelfs-Lösung, sofern Vodafone das sauber umsetzt.
Christian999 hat geschrieben: 05.08.2021, 15:05 Nach Rücksprache mit 1&1 habe ich Vodafone aufgefordert, einer vorzeitigen Portierung zuzustimmen.
Alternativ habe ich Vodafone angeboten, die drei Monate vorab zu bezahlen und uns zum 31.08. aus dem Vertrag zu entlassen.
Ich hoffe, das klappt alles innerhalb der nächsten 10 Tage.
Halte und bitte hier auf dem laufenden, was geantwortet wurde.

Aber gerne.
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 14005
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Wechsel weg von Vodafone wegen Umzug und fehlendem Kabel

Beitrag von berlin69er »

Gibt es bei gewerblichen Verträgen denn überhaupt das Sonderkündigungsrecht?
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.
Christian999
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 08.06.2020, 15:49

Re: Wechsel weg von Vodafone wegen Umzug und fehlendem Kabel

Beitrag von Christian999 »

Offenbar ja, sonst wäre die Kündigung nicht bestätigt worden.
Samchen
Insider
Beiträge: 4622
Registriert: 19.02.2012, 23:43

Re: Wechsel weg von Vodafone wegen Umzug und fehlendem Kabel

Beitrag von Samchen »

Abgeschaltet heißt abgeschaltet! Da gibts dann auch keine Rufumleitung mehr!
Fabian
Insider
Beiträge: 3054
Registriert: 14.06.2009, 14:21
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Re: Wechsel weg von Vodafone wegen Umzug und fehlendem Kabel

Beitrag von Fabian »

Bis Vertragsende muss die Rufumleitung über Login zu MeinKabel möglich sein.
Bei Festnetzrufnummern muss der Vertrag mit dem bisherigen Anbieter am Tag der Portierung bereits beendet sein. Der neue Anbieter sollte den Portierungsauftrag dem bisherigen Anbieter möglichst schon zehn Arbeitstage vor dem Ende des Vertrages erteilt haben. Die technische Aktivierung einer Rufnummer erfolgt in der Regel innerhalb eines Kalendertages. Somit sollte Ihre Telefonverbindung nicht länger als einen Kalendertag unterbrochen sein.
https://www.bundesnetzagentur.de/DE/Vpo ... start.html
Flole
Insider
Beiträge: 5894
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Wechsel weg von Vodafone wegen Umzug und fehlendem Kabel

Beitrag von Flole »

Fabian hat geschrieben: 06.08.2021, 19:54 Bis Vertragsende muss die Rufumleitung über Login zu MeinKabel möglich sein.
Bei Festnetzrufnummern muss der Vertrag mit dem bisherigen Anbieter am Tag der Portierung bereits beendet sein. Der neue Anbieter sollte den Portierungsauftrag dem bisherigen Anbieter möglichst schon zehn Arbeitstage vor dem Ende des Vertrages erteilt haben. Die technische Aktivierung einer Rufnummer erfolgt in der Regel innerhalb eines Kalendertages. Somit sollte Ihre Telefonverbindung nicht länger als einen Kalendertag unterbrochen sein.
https://www.bundesnetzagentur.de/DE/Vpo ... start.html
Und wo steht das im von dir zitierten? Du reißt (mal wieder) einen Satz der BNetzA völlig aus dem Kontext und führst den als Argument an obwohl das überhaupt gar nichts mit dem von dir geschriebenen zutun hat. Da geht es um vorzeitige Portierungen, also das eine Portierung erst dann möglich ist wenn der Vertrag endet und nicht mittendrin (wie hier gewünscht).

Die Rufumleitung über das Kundenportal ist überhaupt gar nicht vertraglich vereinbart, das muss also nie möglich sein, das ist eine freiwillige Leistung. Eine Rufumleitung sofern sie vom Endgerät unterstützt wird ist im Leistungsumfang angegeben, wird natürlich schwierig wenn man kein Endgerät anschließen kann, dann ist sie natürlich auch nicht vom Endgerät unterstützt.
Fabian
Insider
Beiträge: 3054
Registriert: 14.06.2009, 14:21
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Re: Wechsel weg von Vodafone wegen Umzug und fehlendem Kabel

Beitrag von Fabian »

Vodafone unterstützt die Rufumleitung bis Ende des Vertrages.

Einstellen kann man das im Login zu MeinKabel .
Wozu sollte man da spezielle Geräte brauchen ? Irgendein Gerät, mit dem man ins Internet gehen kann, reicht dafür aus.
Bei der Portierung ist es wahrscheinlich schwierig, vor Vertragsende etwas zu erreichen. Deshalb der Bezug auf den Hinweis der Bundesnetzagentur.
spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 12397
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg
Bundesland: Niedersachsen

Re: Wechsel weg von Vodafone wegen Umzug und fehlendem Kabel

Beitrag von spooky »

Flole hat geschrieben: 06.08.2021, 20:25
Die Rufumleitung über das Kundenportal ist überhaupt gar nicht vertraglich vereinbart, das muss also nie möglich sein, das ist eine freiwillige Leistung. Eine Rufumleitung sofern sie vom Endgerät unterstützt wird ist im Leistungsumfang angegeben, wird natürlich schwierig wenn man kein Endgerät anschließen kann, dann ist sie natürlich auch nicht vom Endgerät unterstützt.
Was schreibst du wieder für ein Schwachfug?
Die Rufumleitung gehört zum vertraglich vereinbarten und das im Kundencenter, da bei einem reinen Kabelmodem/Router die Rufumleitung nur im Kundencenter eingestellt werden kann.
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6660 cable