Twich Streams ständig am laden und stocken trotz 500.000er Leitung

Internet und Telefon gestört oder gar ganz ausgefallen? Speedprobleme, die nicht offensichtlich auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind? Dann ist dieses Forum genau richtig!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
chris_greko
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 01.11.2020, 10:26
Bundesland: Bayern

Twich Streams ständig am laden und stocken trotz 500.000er Leitung

Beitrag von chris_greko »

Hallo Leute,

ich hoffe mir kann hier jemand helfen denn ich bin echt genervt langsam...

Ich kann keinen Twich Stream ordentlich anschauen weil es meistens (fast immer) ständig lädt und stockt.

Ich benutze Google Chrome, aber auch mit Firefox gibt es keine Besserung.


Leitung von Vodafone 500.000.

Fritz Box 6490 Cable


Liebe Grüße aus Bayern
Karl.
Insider
Beiträge: 3821
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: Twich Streams ständig am laden und stocken trotz 500.000er Leitung

Beitrag von Karl. »

Fritzbox gekauft oder von Vodafone?
Modemwerte?

Dual Stack oder DS Lite?
Machen andere Anwendungen auch Probleme?
Läuft Twitch per IPv4 oder per IPv6?

Welches Endgerät ist wie mit dem Router verbunden?
Tritt das Problem unabhängig von Endgerät und Betriebssystem auf?
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
tonino85
Fortgeschrittener
Beiträge: 150
Registriert: 10.12.2012, 10:43
Wohnort: Aachen

Re: Twich Streams ständig am laden und stocken trotz 500.000er Leitung

Beitrag von tonino85 »

Hab auf Twitter gelesen, das mehrere das melden. Scheint wohl ein Peering Problem zu sein.
Karl.
Insider
Beiträge: 3821
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: Twich Streams ständig am laden und stocken trotz 500.000er Leitung

Beitrag von Karl. »

Eventuell das hier?
viewtopic.php?f=52&t=42580
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
chris_greko
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 01.11.2020, 10:26
Bundesland: Bayern

Re: Twich Streams ständig am laden und stocken trotz 500.000er Leitung

Beitrag von chris_greko »

Karl. hat geschrieben: 01.11.2020, 10:37 Fritzbox gekauft oder von Vodafone?

- von Vodafone

Modemwerte?

- welche Werte?

Dual Stack oder DS Lite?

- ? Kenn mich nicht aus, wo sehe ich das?

Machen andere Anwendungen auch Probleme?

- Nein, nicht das ich wüsste.

Läuft Twitch per IPv4 oder per IPv6?

- keine Ahnung, wo sehe ich das?

Welches Endgerät ist wie mit dem Router verbunden?

- PC MIT hochwertigen LAN Kabel.

Tritt das Problem unabhängig von Endgerät und Betriebssystem auf?

- am Handy laufen die Streams problemlos im selben Netz aber über WLan halt.

[/quotet
Karl.
Insider
Beiträge: 3821
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: Twich Streams ständig am laden und stocken trotz 500.000er Leitung

Beitrag von Karl. »

Modemwerte:
http://fritz.box --> Internet --> Kabel-Informationen, im Idealfall alle Reiter.

DS Lite oder Dual Stack ist hier erkennbar:
http://fritz.box --> Internet --> Online-Monitor
steht da etwas von IPv6 und IPv4 via DS Lite, etwas von IPv4 und IPv6 jeweils mit Angabe von IP Adressen oder nur etwas von IPv4 (oder mach einen Screenshot, aber IP Adressen, Benutzernamen, Myfritz Adresse, etc. unkenntlich machen.)

Tritt das Problem auch per WLAN mit dem gleichen Rechner auf?
LAN Kabel und LAN Buchse an der F!Box mal gewechselt?
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
chris_greko
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 01.11.2020, 10:26
Bundesland: Bayern

Re: Twich Streams ständig am laden und stocken trotz 500.000er Leitung

Beitrag von chris_greko »

Karl. hat geschrieben: 01.11.2020, 17:06 Modemwerte:
http://fritz.box --> Internet --> Kabel-Informationen, im Idealfall alle Reiter.

- EuroDOCSIS 3.0 Kanäle
Empfangsrichtung
Kanal
Kanal ID
Frequenz [MHz]
Modulation
Power Level [dBmV]
MSE [dB]
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
12 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32
674 690 698 706 714 722 730 738 746 754 762 770 778 786 794 802 810 818 826 834
256QAM 256QAM 64QAM 64QAM 64QAM 64QAM 64QAM 64QAM 64QAM 64QAM 64QAM 64QAM 64QAM 64QAM 64QAM 64QAM 64QAM 64QAM 64QAM 64QAM
0.3 -0.8 -6.9 -6.8 -9.1 -9.5 -10.4 -10.3 -10.0 -9.8 -9.6 -10.0 -11.0 -11.0 -12.7 -14.5 -16.6 -16.8 -16.1 -15.2
-36.6 -37.4 -31.6 -31.6 -29.8 -30.0 -29.7 -29.7 -30.1 -30.2 -30.4 -30.2 -29.9 -30.0 -27.0 -26.0 -24.4 -21.3 -26.5 -27.2
Senderichtung
Kanal
Kanal ID
Frequenz [MHz]
Modulation
Multiplex-Verfahren
Power Level [dBmV]
1
6
52.2
64QAM
ATDMA
55.0

DS Lite oder Dual Stack ist hier erkennbar:
http://fritz.box --> Internet --> Online-Monitor
steht da etwas von IPv6 und IPv4 via DS Lite, etwas von IPv4 und IPv6 jeweils mit Angabe von IP Adressen oder nur etwas von IPv4 (oder mach einen Screenshot, aber IP Adressen, Benutzernamen, Myfritz Adresse, etc. unkenntlich machen.)

- Kabel

verbunden, ↓ 575 Mbit/s↑ 28,8 Mbit/s
Internet, IPv4

verbunden seit 31.10.2020, 12:18 Uhr
Internet, IPv6

verbunden seit 31.10.2020, 12:18 Uhr
Genutzte DNS-Server

83...... (aktuell genutzt für Standardanfragen)
83.......


Tritt das Problem auch per WLAN mit dem gleichen Rechner auf?
LAN Kabel und LAN Buchse an der F!Box mal gewechselt?

- Wlan selbes Problem, andere LAN Buchse auch selbes Problem.

LG CHRIS
Karl.
Insider
Beiträge: 3821
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: Twich Streams ständig am laden und stocken trotz 500.000er Leitung

Beitrag von Karl. »

Prüf bitte mal die Coax Verbindungen bis zur Fritzbox auf festen Sitz.

Ist keine Lose Verbindung vorhanden, melde eine Störung, dein Anschluss ist mit den Modemwerten kurz vor Totalausfall.
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
chris_greko
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 01.11.2020, 10:26
Bundesland: Bayern

Re: Twich Streams ständig am laden und stocken trotz 500.000er Leitung

Beitrag von chris_greko »

Karl. hat geschrieben: 02.11.2020, 12:01 Prüf bitte mal die Coax Verbindungen bis zur Fritzbox auf festen Sitz.

- ich kann da nichts erkennen. Sind ganz neue hochwertige Kabel.

Ist keine Lose Verbindung vorhanden, melde eine Störung, dein Anschluss ist mit den Modemwerten kurz vor Totalausfall.

- kannst du mir das genauer erklären? Beim Speedtest passt immer alles... kommen 500.000 an.

Danke für deine Hilfe :-)
Benutzeravatar
nauke100
Kabelfreak
Beiträge: 1462
Registriert: 15.03.2009, 19:03
Wohnort: Bolzenburg
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern

Re: Twich Streams ständig am laden und stocken trotz 500.000er Leitung

Beitrag von nauke100 »

Du hast nicht etwa das Kabel um einige Meter verlängert :confused: weil schlechte Werte
Gruß
Nauke100
Kabelkanal-Fetischist
CableMax1000 mit Leih 6591 FW 7.29 (14.01.2022)
mit Auerswald 2104 ISDN Telefonanlage