Seit Monaten Upload Störer vodafone Unkompetent?

Internet und Telefon gestört oder gar ganz ausgefallen? Speedprobleme, die nicht offensichtlich auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind? Dann ist dieses Forum genau richtig!
Forumsregeln
Forenregeln
Soliver84
Newbie
Beiträge: 64
Registriert: 28.05.2019, 20:11

Seit Monaten Upload Störer vodafone Unkompetent?

Beitrag von Soliver84 »

Hallo

Ich Hab Seit Monaten einen Upload Störer in 82256.

Was ich schon alles gemacht habe:
Fritzbox 6591 Reset
Fritzbox Kabel zu dose getauscht
HÜP im Keller gegen Neuen getauscht da der alte extrem alt war.
Vodafone Support 1-2Tage Ticket offen, dann heist es alles in Ordnung.... der Fehler Tritt erst auf wenn daten über den Upload laufen dann geht QAM runter bis zu 4 und dann ist ende Gelände.
PC bei Freund getestet Upload volle 50mbits Download 1Gbit

Die Leitung momentan:
Single-Carrier Channels: 8 (4 currently active)
ID | Active | Frequency | SymRate | ChWidth | Attenuation | Power | Power16 | P-High | P-Low | P-DRW-High | P-DRW-Low | DeltaPF | Mod | Mux
| | [MHz] | [MHz] | [kHz] | [dB] | [dBmV] | [dBmV] | [dBmV] | [dBmV] | [dBmV] | [dBmV] | [dB] | |
----+--------+-----------+---------+---------+-------------+--------+---------+----------+----------+------------+-----------+---------+---------+------
2 | YES | 52.200 | 5.120 | 6400 | 12.965 | 42.271 | 36.250 | 53.000 | 17.000 | 40.250 | 28.250 | 0.000 | 4QAM | ATDMA
4 | YES | 36.200 | 5.120 | 6400 | 13.378 | 42.271 | 36.250 | 53.000 | 17.000 | 40.250 | 28.250 | 0.000 | 4QAM | ATDMA
3 | YES | 45.800 | 5.120 | 6400 | 12.960 | 42.271 | 36.250 | 53.000 | 17.000 | 40.250 | 28.250 | 0.000 | 16QAM | ATDMA
1 | YES | 58.600 | 5.120 | 6400 | 13.078 | 42.271 | 36.250 | 53.000 | 17.000 | 40.250 | 28.250 | 0.000 | 8QAM | ATDMA
0 | NO | 9.961 | 0.000 | 0 | 0.000 | 0.000 | 0.000 | 0.000 | 0.000 | 0.000 | 0.000 | 0.000 | er | ATDMA
0 | NO | 9.961 | 0.000 | 0 | 0.000 | 0.000 | 0.000 | 0.000 | 0.000 | 0.000 | 0.000 | 0.000 | er | ATDMA
0 | NO | 9.961 | 0.000 | 0 | 0.000 | 0.000 | 0.000 | 0.000 | 0.000 | 0.000 | 0.000 | 0.000 | er | ATDMA
0 | NO | 9.961 | 0.000 | 0 | 0.000 | 0.000 | 0.000 | 0.000 | 0.000 | 0.000 | 0.000 | 0.000 | er | ATDMA

Multi-Carrier (OFDMA) Channels: 2 (0 currently active)
ID | Active | First Subcarrier | Last Subcarrier | Active Subcarriers | Gain | Power | FFT Size
| | [MHz] | [MHz] | | [dB] | [dBmV] |
----+--------+------------------+-----------------+--------------------+--------+--------+-----------
0 | NO | 0.000 | 0.000 | 0 | 0.000 | 0.000 | None
1 | NO | 0.000 | 0.000 | 0 | 0.000 | 0.000 | None

DOWNSTREAM
Frequency band: 108-1002 MHz
Latency: 0.320000 ms
MSE History: -38.596,-38.562,-38.681,-38.657,-38.645,-38.645,-38.481,-38.466,-38.659,-38.672,-38.534,-38.552,-38.592,-38.690,-38.665,-38.666,-38.654,-38.681,-38.547,-38.708,-38.645,-38.602,-38.565,-38.593, Multiple downstreams: YES

Single-Carrier Receivers: 32 (32 currently active)
ID | Active | Frequency | ChWidth | Power | MSE | CorrWords | UncorrWords | QAMLock | FECLock | MPEGLock | Mod | Annex
| | [MHz] | [kHz] | [dBmV] | [dB] | | | | | | |
----+--------+-----------+----------+--------+---------+-----------+-------------+---------+---------+----------+---------+-------
7 | YES | 626.000 | 8000.00 | 8.90 | -40.366 | 5 | 0 | YES | YES | YES | 256QAM | A
2 | YES | 146.000 | 8000.00 | 6.80 | -40.946 | 22 | 0 | YES | YES | YES | 256QAM | A
3 | YES | 154.000 | 8000.00 | 7.20 | -40.366 | 8 | 0 | YES | YES | YES | 256QAM | A
4 | YES | 162.000 | 8000.00 | 7.00 | -40.946 | 15 | 0 | YES | YES | YES | 256QAM | A
5 | YES | 602.000 | 8000.00 | 7.90 | -40.366 | 5 | 0 | YES | YES | YES | 256QAM | A
6 | YES | 618.000 | 8000.00 | 8.80 | -40.946 | 5 | 0 | YES | YES | YES | 256QAM | A
1 | YES | 138.000 | 8000.00 | 7.00 | -40.366 | 0 | 0 | YES | YES | YES | 256QAM | A
8 | YES | 642.000 | 8000.00 | 10.20 | -40.366 | 9 | 0 | YES | YES | YES | 256QAM | A
9 | YES | 650.000 | 8000.00 | 10.50 | -40.946 | 6 | 0 | YES | YES | YES | 256QAM | A
10 | YES | 658.000 | 8000.00 | 10.50 | -40.366 | 1 | 0 | YES | YES | YES | 256QAM | A
11 | YES | 666.000 | 8000.00 | 10.40 | -40.366 | 0 | 0 | YES | YES | YES | 256QAM | A
12 | YES | 674.000 | 8000.00 | 11.10 | -40.366 | 9 | 0 | YES | YES | YES | 256QAM | A
13 | YES | 682.000 | 8000.00 | 10.80 | -40.366 | 0 | 0 | YES | YES | YES | 256QAM | A
14 | YES | 690.000 | 8000.00 | 11.60 | -40.366 | 0 | 0 | YES | YES | YES | 256QAM | A
15 | YES | 698.000 | 8000.00 | 5.10 | -36.558 | 3 | 0 | YES | YES | YES | 64QAM | A
16 | YES | 706.000 | 8000.00 | 5.60 | -36.558 | 5 | 0 | YES | YES | YES | 64QAM | A
17 | YES | 714.000 | 8000.00 | 5.70 | -36.558 | 0 | 0 | YES | YES | YES | 64QAM | A
18 | YES | 722.000 | 8000.00 | 6.00 | -37.305 | 4 | 0 | YES | YES | YES | 64QAM | A
19 | YES | 730.000 | 8000.00 | 6.60 | -37.305 | 4 | 0 | YES | YES | YES | 64QAM | A
20 | YES | 738.000 | 8000.00 | 5.90 | -37.305 | 0 | 0 | YES | YES | YES | 64QAM | A
21 | YES | 746.000 | 8000.00 | 6.60 | -37.305 | 4 | 0 | YES | YES | YES | 64QAM | A
22 | YES | 754.000 | 8000.00 | 6.50 | -37.585 | 0 | 0 | YES | YES | YES | 64QAM | A
23 | YES | 762.000 | 8000.00 | 6.50 | -37.305 | 4 | 0 | YES | YES | YES | 64QAM | A
24 | YES | 770.000 | 8000.00 | 6.00 | -37.305 | 1 | 0 | YES | YES | YES | 64QAM | A
25 | YES | 778.000 | 8000.00 | 6.70 | -37.305 | 4 | 0 | YES | YES | YES | 64QAM | A
26 | YES | 786.000 | 8000.00 | 6.30 | -37.305 | 0 | 0 | YES | YES | YES | 64QAM | A
27 | YES | 794.000 | 8000.00 | 7.10 | -37.585 | 0 | 0 | YES | YES | YES | 64QAM | A
28 | YES | 802.000 | 8000.00 | 7.50 | -37.305 | 1 | 0 | YES | YES | YES | 64QAM | A
29 | YES | 810.000 | 8000.00 | 7.90 | -37.585 | 0 | 0 | YES | YES | YES | 64QAM | A
30 | YES | 818.000 | 8000.00 | 7.30 | -37.305 | 0 | 0 | YES | YES | YES | 64QAM | A
31 | YES | 826.000 | 8000.00 | 7.30 | -37.305 | 0 | 0 | YES | YES | YES | 64QAM | A
32 | YES | 834.000 | 8000.00 | 8.20 | -37.585 | 179 | 0 | YES | YES | YES | 64QAM | A

Multi-Carrier (OFDM) Receivers: 2 (1 currently active)
ID | Active | First Subcarrier | Last Subcarrier | Center Freq | Power | Cyclic Prefix Length | FFT Size
| | [MHz] | [MHz] | [MHz] | [dBmV] | |
----+--------+------------------+-----------------+-------------+--------+----------------------+----------
0 | NO | 0.000 | 0.000 | 0.000 | 0.000 | None | None
1 | YES | 167.000 | 324.950 | 246.000 | 5.000 | 512 Samples (2.5 us) | 4K

Mein weiterer versuch ist:
an jedem ende der kabel:
HYP eingang ausgang, zum vertärger eingang ausgang, und zum haus kabel eingang ausgang, und beim modem eingang ausgang, stromkabel richtung haus verstärgerm, Ferit Kerne hin zu machen:
https://www.ebay.de/itm/10x-Klapp-Ferri ... 2749.l2649

Das Modem Kabel nochmals Tauschen gegen:
https://www.amazon.de/gp/product/B003BI ... UTF8&psc=1

Hoffe damit die Störung zwar nicht zu beheben aber bissel einzudämmen.
Wäre super wenn ein Netz Profi mir sagt ob das was bringen kann.

Des weiteren werde ich mal DECT in der 6591 aus machen.

Was bewirkt:
Upstream Optimierung
AUS
Manuelle Daten eingeben:
4 TACK Count
1 TACK Period in Jiffies


Bitte um Hilfe wie ich Vodafone dazu bringe die Leitung zu entstören.

Support datei der Fritzbox auf anfrage!!

Danke
Soliver 84
Zuletzt geändert von Soliver84 am 15.05.2020, 21:56, insgesamt 1-mal geändert.

Flole
Insider
Beiträge: 3377
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Seit Monaten Upload Störer vodafone Unkompetent?

Beitrag von Flole »

Nimm die Support Datei mal wieder raus....

Soliver84
Newbie
Beiträge: 64
Registriert: 28.05.2019, 20:11

Re: Seit Monaten Upload Störer vodafone Unkompetent?

Beitrag von Soliver84 »

Flole hat geschrieben:
15.05.2020, 21:55
Nimm die Support Datei mal wieder raus....
Entfernt!

Flole
Insider
Beiträge: 3377
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Seit Monaten Upload Störer vodafone Unkompetent?

Beitrag von Flole »

Die sollte man auch nicht einfach irgendwem auf Anfrage zusenden aber gut, die einen haben schon Schiss die Mac Adresse irgendwo zu Posten und andere geben gleich mal ne ganze Support Datei an jeden raus der sie brauchen kann.....

Du kannst Vodafone auch nicht dazu bringen schneller zu entstören. Das wird gemacht und dauert halt.

Soliver84
Newbie
Beiträge: 64
Registriert: 28.05.2019, 20:11

Re: Seit Monaten Upload Störer vodafone Unkompetent?

Beitrag von Soliver84 »

Flole hat geschrieben:
15.05.2020, 21:59
Die sollte man auch nicht einfach irgendwem auf Anfrage zusenden aber gut, die einen haben schon Schiss die Mac Adresse irgendwo zu Posten und andere geben gleich mal ne ganze Support Datei an jeden raus der sie brauchen kann.....

Du kannst Vodafone auch nicht dazu bringen schneller zu entstören. Das wird gemacht und dauert halt.
Das Dauert nicht nur, Sie behaupten immer wieder es sei behoben ist es aber nicht! und bald ist meine Geduld am ende

Flole
Insider
Beiträge: 3377
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Seit Monaten Upload Störer vodafone Unkompetent?

Beitrag von Flole »

Dann setz ne Frist zur Entstörung, wenn die nicht gehalten wird dann kündige außerordentlich und fertig.

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 10897
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Seit Monaten Upload Störer vodafone Unkompetent?

Beitrag von spooky »

Wohnt der Kumpel/Freund in unmittelbarer Umgebung von dir und hast du deine Fritzbox zu ihm mitgenommen und da ist der Rückwegstörer nicht?
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Komplett
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6591 cable

Flole
Insider
Beiträge: 3377
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Seit Monaten Upload Störer vodafone Unkompetent?

Beitrag von Flole »

Achja: Das Kabel durch Ferritkerne zu quetschen ist auch eine ziemlich dämliche Idee, das wird dadurch allenfalls schlechter aber niemals besser.

Soliver84
Newbie
Beiträge: 64
Registriert: 28.05.2019, 20:11

Re: Seit Monaten Upload Störer vodafone Unkompetent?

Beitrag von Soliver84 »

spooky hat geschrieben:
15.05.2020, 22:05
Wohnt der Kumpel/Freund in unmittelbarer Umgebung von dir und hast du deine Fritzbox zu ihm mitgenommen und da ist der Rückwegstörer nicht?
HI spooky,
Hoffe du kannst helfen.

Nein Nur PC und das Netzwerk Kabel.
Nein einen Ort weiter.
Wollte nur den PC Ausschließen können.
Fritzbox müsste ja dort dann erst angemeldet werden des ist glaube ich ein zu großer aufwand.

Danke :)
Zuletzt geändert von Soliver84 am 15.05.2020, 22:16, insgesamt 1-mal geändert.

Soliver84
Newbie
Beiträge: 64
Registriert: 28.05.2019, 20:11

Re: Seit Monaten Upload Störer vodafone Unkompetent?

Beitrag von Soliver84 »

Flole hat geschrieben:
15.05.2020, 22:07
Achja: Das Kabel durch Ferritkerne zu quetschen ist auch eine ziemlich dämliche Idee, das wird dadurch allenfalls schlechter aber niemals besser.
Kannst du das im Detail erklären nicht das ich dir nicht glaube ich will dazu lernen, da ja der Feritkern EMS Filtert.

Es gibt auch Antennenkabel da sind die von haus aus dran.