Ständige Timeouts / Verbindungsabbrüche CGA4233DE Gigabit

Internet und Telefon gestört oder gar ganz ausgefallen? Speedprobleme, die nicht offensichtlich auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind? Dann ist dieses Forum genau richtig!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“) oder von eazy („[eazy]“) bist.
MartinX
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: 27.10.2015, 12:27

Ständige Timeouts / Verbindungsabbrüche CGA4233DE Gigabit

Beitrag von MartinX »

Hallo zusammen,

ich hatte recht lange eine 400 Mbit Leitung mit entsprechendem Kabelmodem. Da hatte ich überhaupt keine Probleme. Seit Samstag habe ich einen neuen Vertag mit 1000 Mbit. Leider habe ich seitdem auch kein stabiles Internet mehr. Alle paar Minuten fällt das Internet (+ Telefon) aus. Ich habe mal den PingVerlauf von PingPlotter angehängt.
Unbenannt.PNG
Heute war ein Techniker da und hat:

1. Die Dose ausgetauscht
2. Das Modem ausgetauscht
3. Nachgepegelt

Das Problem bleibt bestehen und er meinte das liegt an der Firmware von dem Modem (Technicolor CGA4233DE). Er könne da nicht viel tun, eine FritzBox Cabel würde helfen (kostet aber natürlich entsprechend...). Es würde es melden aber vermutlich müsse ich auf eine neue Firmware warten. Dieses Modem wird doch sicher Tausendfach ausgeliefert und ich kann mir nicht so richtig vorstellen das es dieses Problem überall gibt.

Ich schätze es liegt an der Umstellung von DOCSIS 3.0 auf 3.1 und unser Hausnetz ist dafür vermutlich nicht geeignet.

Downstream:
Unbenannt1.PNG
Upsteam
Unbenannt2.PNG

Edit: Firmware-Version ist: 1.0.7A-IMS-KDG


Hat da irgendwer vielleicht noch ne Idee?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von MartinX am 13.11.2019, 19:30, insgesamt 2-mal geändert.
Flole
Insider
Beiträge: 4089
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Ständige Timeouts / Verbindungsabbrüche CGA4233DE Gigabit

Beitrag von Flole »

Das Modem ist noch relativ neu, das davon schon tausend im Umlauf sind glaub ich nicht..... Definitiv aber nicht mehrere tausend. Kann gut sein das da beim testen was durchgerutscht ist....
Benutzeravatar
Besserwisser
Insider
Beiträge: 4524
Registriert: 01.08.2010, 16:15
Wohnort: zu Hause
Bundesland: Thüringen

Re: Ständige Timeouts / Verbindungsabbrüche CGA4233DE Gigabit

Beitrag von Besserwisser »

Flole hat geschrieben: 13.11.2019, 19:19 Kann gut sein das da beim testen was durchgerutscht ist....
In Deutschland reift die Banane beim Kunden ...

:roll:
MartinX
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: 27.10.2015, 12:27

Re: Ständige Timeouts / Verbindungsabbrüche CGA4233DE Gigabit

Beitrag von MartinX »

Also Vodafone schickt nochmal einen Techniker... obwohl der erste Techniker schon alles überprüft/getauscht hat. Störungshotline sagt selbst das sie nicht glauben das es vor Ort gelöst werden kann, aber so wäre halt der Weg... :wand:
robert_s
Insider
Beiträge: 4912
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: Ständige Timeouts / Verbindungsabbrüche CGA4233DE Gigabit

Beitrag von robert_s »

MartinX hat geschrieben: 13.11.2019, 19:16 Hat da irgendwer vielleicht noch ne Idee?
Die Upstream-Pegel sind etwas niedrig und laut den (vorläufigen?) Vorgaben für DOCSIS 3.1 Kabelmodems im "Beseitigung binnen Monatsfrist" Bereich. Also da könnte noch was auf der physikalischen Ebene nicht in Ordnung sein.

Ansonsten wäre es ein ziemliches Ding, wenn ausgerechnet ein Technicolor-Gerät mit dem so oft hochgelobten Broadcom BCM3390 Chipsatz derart miserable Ergebnisse brächte. Aber es gibt bislang noch relativ wenig Erfahrungswerte mit diesem Gerät, sodass hier im Forum wohl keiner weiß, ob das tatsächlich generell so ein heftiges Problem hat, oder es sich bei Dir um einen Defekt handeln muss.
MartinX
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: 27.10.2015, 12:27

Re: Ständige Timeouts / Verbindungsabbrüche CGA4233DE Gigabit

Beitrag von MartinX »

So 2. Techniker war da... Modemwerte sind gut. Ist wieder gegangen. Ticket wurde erfolgreich abgeschlossen. Problem besteht aber weiterhin.

Hotline angerufen... Mittwoch kommt wieder ein Techniker "So wäre der Weg"... Es gibt keine Möglichkeit das zu Eskalieren oder irgendeine übergeordnete Stelle da zu involvieren. :kotz:
MartinX
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: 27.10.2015, 12:27

Re: Ständige Timeouts / Verbindungsabbrüche CGA4233DE Gigabit

Beitrag von MartinX »

Achja... neue Firmware ist auf dem Modem auf drauf (1.0.9-IMS-KDG)
Benutzeravatar
NE3_Technician
Kabelfreak
Beiträge: 1169
Registriert: 30.12.2018, 17:49

Re: Ständige Timeouts / Verbindungsabbrüche CGA4233DE Gigabit

Beitrag von NE3_Technician »

Der Techniker hatte kein anderes Modem dabei ?
67/5 Mbit/s beim lokalen Kabelanbieter von denen 50/5 ankommen ! :kaffee:
rv112
Fortgeschrittener
Beiträge: 220
Registriert: 01.06.2019, 21:40

Re: Ständige Timeouts / Verbindungsabbrüche CGA4233DE Gigabit

Beitrag von rv112 »

Bin ja jetzt kein Vodafoneprofi, aber der MER vom OFDM ist nicht vorhanden, somit ist der Kanal sicher nicht mal gebondet und gestört. Ebenso ist der MER im oberen Frequenzbereich zu niedrig. Kein Wunder also dass die Leitung so grottig läuft. Hier muss mal ein vernünftiger Techniker ran, oder die Kiste ausgetauscht.
KabelBW Internet seit 2003

- 2 Play FLY 1000 DS / VDSL 50 DS
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112
Benutzeravatar
AndreasNRW
Insider
Beiträge: 2035
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Ständige Timeouts / Verbindungsabbrüche CGA4233DE Gigabit

Beitrag von AndreasNRW »

rv112 hat geschrieben: 16.11.2019, 22:03 Ebenso ist der MER im oberen Frequenzbereich zu niedrig. Kein Wunder also dass die Leitung so grottig läuft.
Wo ist der zu niedrig?
Der ist doch gut bei QAM64 !