Fritzbox 6590 nur ein Sendekanal

Internet und Telefon gestört oder gar ganz ausgefallen? Speedprobleme, die nicht offensichtlich auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind? Dann ist dieses Forum genau richtig!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
franque
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 15.06.2019, 00:54

Re: Fritzbox 6590 nur ein Sendekanal

Beitrag von franque »

Auch dort ist er nicht verschwunden.
Und das die Fritte mit diesen Werten nur noch 1 US Kanal bekommt ist kein großes Wunder
Kannst du das bitte erläutern - so wie ich die Tabelle der Pegelwerte verstehe, bin ich doch überall noch im grünen Bereich...?
DarkStar
Insider
Beiträge: 9172
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Fritzbox 6590 nur ein Sendekanal

Beitrag von DarkStar »

111 dbuV ist für für die Friite schon zu viel.

Gute Werte wären zwischen 103-106 dbuV
franque
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 15.06.2019, 00:54

Re: Fritzbox 6590 nur ein Sendekanal

Beitrag von franque »

DarkStar hat geschrieben: 15.06.2019, 11:30 111 dbuV ist für für die Friite schon zu viel.
Gute Werte wären zwischen 103-106 dbuV
Also die 107-109 die ich hier sehe wären zu hoch (111 sehe ich nicht)...? das wäre ja schon mal ein Ansatz. Dann muss ich wohl den Vodafone Support bemühen...
DarkStar
Insider
Beiträge: 9172
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Fritzbox 6590 nur ein Sendekanal

Beitrag von DarkStar »

Guck in deinen Fritzbox Screenshot.

51+60=111
franque
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 15.06.2019, 00:54

Re: Fritzbox 6590 nur ein Sendekanal

Beitrag von franque »

DarkStar hat geschrieben: 15.06.2019, 11:58 Guck in deinen Fritzbox Screenshot.

51+60=111
Ah, habs! Ok, damit bin ich dann wohl echt an der Grenze. Danke!
Benutzeravatar
NE3_Technician
Kabelfreak
Beiträge: 1169
Registriert: 30.12.2018, 17:49

Re: Fritzbox 6590 nur ein Sendekanal

Beitrag von NE3_Technician »

Ich sag Mal wie's es ist : 111 sind gelb, also gut.
Auch wenn du 10x beim Support anrufst wird sich da keiner bewegen.
67/5 Mbit/s beim lokalen Kabelanbieter von denen 50/5 ankommen ! :kaffee:
Benutzeravatar
exkarlibua
Insider
Beiträge: 3789
Registriert: 23.07.2010, 14:34
Wohnort: Netz München Ost

Re: Fritzbox 6590 nur ein Sendekanal

Beitrag von exkarlibua »

NE3_Technician hat geschrieben: 15.06.2019, 14:00 Ich sag Mal wie's es ist : 111 sind gelb, also gut.
Auch wenn du 10x beim Support anrufst wird sich da keiner bewegen.
Nein "gelb" ist schlecht!
Deshalb auch "Beseitigung binnen Monatsfrist"!

Da die Werte im Downloadbereich zu niedrig sind, könnte es sein, dass der Verstärker nur neu/richtig eingepegelt werden muss.
Es kann aber auch sein, dass der schon einen Knacks hat und ausgetauscht werden muss.
Das war bei uns zum Beispiel vor nicht allzulanger Zeit der Fall. Der Techniker kannte das mit der "111" schon.
Er hat noch versucht mit pegeln was hinzubiegen, hat dann aber eingesehen, dass nur ein neuer Verstärker hift. Und so war es dann auch.
Seitdem, alles fit!
Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 15162
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach
Bundesland: Bayern

Re: Fritzbox 6590 nur ein Sendekanal

Beitrag von DerSarde »

Also wenn die FritzBox bei 111 dBuV schon auf 1 Upstreamkanal zurückfällt, scheint sie ein Problem zu haben. Nach den Erfahrungswerten sollten je nach Modem / Router eigentlich bis 112 dBuV die vollen vier Upstreams möglich sein. Bis 115 dBuV sollten immer noch zwei Upstreams vorhanden sein, und erst über 115 dBuV ist nur noch 1 Upstream möglich...
exkarlibua hat geschrieben: 15.06.2019, 14:53Da die Werte im Downloadbereich zu niedrig sind, könnte es sein, dass der Verstärker nur neu/richtig eingepegelt werden muss.
Zu niedrig sind die Werte im Downstream nicht, aber halt an der unteren Grenze.

Außerdem: VF scheint im Upstream immer noch die Grenzwerte heranzuziehen, die in der Pegeltabelle hier im Forum ganz links bei „Hausübergabepunkt / DOCSIS 2.0 - Modem“ stehen. 111 dBuV wären in deren Systemen also immer noch grün (tolerierte Abweichung).
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland
Digitale Programmübersicht für Vodafone West
Digitale Programmübersicht für Vodafone (vereinheitlichte Belegung)

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: GigaZuhause 250 Kabel mit FRITZ!Box 6490 (kdg)
Benutzeravatar
NE3_Technician
Kabelfreak
Beiträge: 1169
Registriert: 30.12.2018, 17:49

Re: Fritzbox 6590 nur ein Sendekanal

Beitrag von NE3_Technician »

Theorie und Praxis . Sind die Werte gelb sind sind sie super. Beseitigung binnen Monatsfrist ist so ein Begriff hier aus dem Forum.
In der Realität macht niemand was wenn die werte gelb sind.
Da würde fast keine Anlage richtig laufen. :kaffee:
67/5 Mbit/s beim lokalen Kabelanbieter von denen 50/5 ankommen ! :kaffee:
DarkStar
Insider
Beiträge: 9172
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Fritzbox 6590 nur ein Sendekanal

Beitrag von DarkStar »

Das es mir solchen Werten eben nicht läuft sieht man ja und Super sind die bestimmt nicht.