Manuel Cubero verlässt die Geschäftsführung von Vodafone

Der Platz für allgemeine Diskussionen zu Vodafone Kabel Deutschland und der Muttergesellschaft Vodafone, sofern sie nicht bereits durch andere Forenbereiche abgedeckt werden.
Forumsregeln
Forenregeln

Allgemeine Informationen zu Vodafone Kabel Deutschland findest du auch im Helpdesk.

Eröffnet in diesem Board bitte nur Threads, die mit dem Unternehmen Vodafone Kabel Deutschland und der Muttergesellschaft Vodafone allgemein zu tun haben. Für alle spezifischeren Themen nutzt bitte die entsprechenden Boards im Forum.
Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 15074
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach
Bundesland: Bayern

Manuel Cubero verlässt die Geschäftsführung von Vodafone

Beitrag von DerSarde »

Zum 1. Juli verlässt Manuel Cubero die Geschäftsführung von Vodafone und legt auch den Posten als CEO der Kabel Deutschland Holding AG nieder.
Nachfolger in der Geschäftsführung von Vodafone wird Andreas Laukenmann, bzgl. der Kabel Deutschland Holding AG wird voraussichtlich Anfang Juli entschieden.

https://www.vodafone.de/newsroom/untern ... el-cubero/
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland
Digitale Programmübersicht für Vodafone West
Digitale Programmübersicht für Vodafone (vereinheitlichte Belegung)

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Red Internet & Phone 200 Cable mit FRITZ!Box 6490 (kdg)
JuergenK72
Newbie
Beiträge: 43
Registriert: 04.05.2012, 19:42

Re: Manuel Cubero verlässt die Geschäftsführung von Vodafone

Beitrag von JuergenK72 »

Mal schauen ob es mit einen neuen Mann an der Spitze besser wird.
Benutzeravatar
Lars.Berlin
Kabelexperte
Beiträge: 832
Registriert: 25.12.2015, 13:57
Wohnort: Berlin-Pankow

Re: Manuel Cubero verlässt die Geschäftsführung von Vodafone

Beitrag von Lars.Berlin »

JuergenK72 hat geschrieben: 08.06.2019, 10:36 Mal schauen ob es mit einen neuen Mann an der Spitze besser wird.
Es kann sich nur verschlimmbessern !?
Greetz Larsi

Lieber fernsehgeil als radioaktiv

o2-DSL 50 MBit/s, FRITZ!Box 7590
85 cm Astro/Kathrein-Spiegel, 13°E & 19,2°E
Hauptkarte (G09): Kabel-Digital-Home HD & Basis-TV HD
Zweitkarte (G09): Basis-TV HD
Drittkarte (G09): Basis-TV HD
6x HD51, DVB-SX/DVB-C
4x HD60, DVB-SX
JuergenK72
Newbie
Beiträge: 43
Registriert: 04.05.2012, 19:42

Re: Manuel Cubero verlässt die Geschäftsführung von Vodafone

Beitrag von JuergenK72 »

Dieser hat das Kabelgeschäft die ganzen Jahre ziemlich vernachlässigt,kaum neue Sender und das ganze drum herum war immer das gleiche,mal abwarten wie sagt ein altes
Sprichwort neue Besen kehren gut.
DarkStar
Insider
Beiträge: 9153
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Manuel Cubero verlässt die Geschäftsführung von Vodafone

Beitrag von DarkStar »

Es gab in den letzten Jahren ja wohl genug neue Sender bei Vodafone.
Kurt W
Kabelexperte
Beiträge: 748
Registriert: 03.04.2016, 21:42
Wohnort: Großraum Nürnberg
Bundesland: Bayern

Re: Manuel Cubero verlässt die Geschäftsführung von Vodafone

Beitrag von Kurt W »

Mehr Sender sind bei VF denke ich das geringste Problem.

Was wichtiger wäre, die Hotline zu verbessern. Die Mitarbeiter der Hotline besser auszubilden. Störungen zu minimieren bzw. schneller zu beheben. Ich habe in den letzten 3 Jahren wo ich nun zu Kabel gewechselt bin, schon den dritten Rückwegstörer, der über eine Woche geht. Derzeit auch.

Gruß Kurt
Vodafone CableMax 1000 -- Fritzbox 6660 (OS 7.29) - Access Point Fritzbox 4060 (OS 7.30) - waipu.tv Stick -- waipu.tv - Paket Perfekt - Prime Video - Netflix
JuergenK72
Newbie
Beiträge: 43
Registriert: 04.05.2012, 19:42

Re: Manuel Cubero verlässt die Geschäftsführung von Vodafone

Beitrag von JuergenK72 »

Das Kabelgeschäft müsste neu Aufgestellt werden mit Leuten die eine Ahnung davon haben,es müsste neue günstigere Tarife geben und genauso so viele Sender wie über Satellit gaben.Kabeldeutschland und Vodafone haben sich zuviel mit Telefonie und Internet beschäftigt und das andere liegen gelassen wenn ich bei TV-Entertain der Telekom
mit die Liste anschaue haben diese viel mehr zu Bieten als Kabel-Vodafone.
Benutzeravatar
AndreasNRW
Insider
Beiträge: 2039
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Manuel Cubero verlässt die Geschäftsführung von Vodafone

Beitrag von AndreasNRW »

JuergenK72 hat geschrieben: 18.06.2019, 14:05 Das Kabelgeschäft müsste neu Aufgestellt werden mit Leuten die eine Ahnung davon haben,es müsste neue günstigere Tarife geben und genauso so viele Sender wie über Satellit gaben.Kabeldeutschland und Vodafone haben sich zuviel mit Telefonie und Internet beschäftigt und das andere liegen gelassen wenn ich bei TV-Entertain der Telekom
mit die Liste anschaue haben diese viel mehr zu Bieten als Kabel-Vodafone.
Um so viele Sender übertragen zu können, müsste das komplette Kabelnetz auf IP TV umgestellt werden.
Samchen
Insider
Beiträge: 4769
Registriert: 19.02.2012, 23:43

Re: Manuel Cubero verlässt die Geschäftsführung von Vodafone

Beitrag von Samchen »

AndreasNRW hat geschrieben: 18.06.2019, 14:27 Um so viele Sender übertragen zu können, müsste das komplette Kabelnetz auf IP TV umgestellt werden.
Und dass wird nicht passieren! :streber:
Benutzeravatar
Besserwisser
Insider
Beiträge: 5361
Registriert: 01.08.2010, 16:15
Wohnort: zu Hause
Bundesland: Thüringen

Re: Manuel Cubero verlässt die Geschäftsführung von Vodafone

Beitrag von Besserwisser »

Lineares internetbasiertes TV.

:fahne: