Sagemcom-RCI: Probleme..Tausch?

In diesem Forum geht es um die HD-Festplattenreceiver (DVR) Sagemcom RCI88 320 bzw. Sagemcom RCI88 1000, Samsung SMT-C7200 und Humax HDR-4000C bzw. Humax HDR-4100C, die Vodafone Kabel Deutschland in ihren "Vodafone TV"-Produkten (ehemals TV Komfort bzw. Kabel Komfort) liefert.
Forumsregeln
Forenregeln

Aufnahmen auf externe Datenträger kopieren
Mit dem Sagemcom RCI88 und Samsung SMT-C7200 (sowie fast allen von Vodafone Kabel Deutschland zertifizierten Receivern) können keine Aufnahmen auf externe Datenträger verlustfrei kopiert/gesichert werden. Der Receiver eignet sich daher nicht für Archivierungen von Aufnahmen.
Wer Aufnahmen langfristig behalten (d.h. auch auf anderen Datenträgern sichern) möchte, sollte zu einem anderen (ggf. nicht zertifizierten) Receiver greifen.
DonDraper
Newbie
Beiträge: 62
Registriert: 19.11.2012, 15:16

Sagemcom-RCI: Probleme..Tausch?

Beitrag von DonDraper »

Hallo,

ich habe als Vertragskunde wiederholt enorme Probleme mit meinem zugeteilten Sagemcom RCI 88, ich glaube, der ist mindestens ca. 6, 7 Jahre alt. Entweder ist eine Aufnahme "fehlgeschlagen", oder die Programm-Kanal-Übersicht wird nicht vollständig gezeigt oder eine Aufnahme-Wiedergabe bricht mittendrin einfach ab oder der Receiver schaltet sich plötzlich einfach ein, aus dem Stand-Bye und unterbricht an meinem Smart TV zum Beispiel eine Streaming-Wiedergabe oder/und die Fernbedienungstasten reagieren verzögert oder gar nicht (neue Batterien) etc..pp.

Lange Rede, kurzer Sinn, das ist einfach nicht mehr zuverlässig, ohne die "Live TV"-Funktion am Fernseher wäre ich aufgeschmissen, das sieht mir sehr nach austauschwürdigem Gerät aus, zudem das auch mit den üblichen Support-Empfehlungen (Kaltstart, Werkseinstellung zurücksetzen, Front Panel Reset..) nicht besser wird. Ich finde, für seine monatlichen Gebühren dürfte man funktionierende Hardware erwarten.

Ich höre und lese immer wieder, dass das Sagemcom-Geräte typisch mau ist, sich Vodafone aber weigert, das alte Sagemcom Gerät gegen ein anderes auszutauschen (z.B. gegen ein Humax), wenn überhaupt..

Hat jemand Erfahrungen mit der Problemlage, kann mir einen Tipp geben?
Anne1
Fortgeschrittener
Beiträge: 172
Registriert: 19.01.2015, 11:10

Re: Sagemcom-RCI: Probleme..Tausch?

Beitrag von Anne1 »

Bei Notwendigkeit wird noch getauscht.