Empfehlung KabelModem

Für alle Technik-Themen bezogen auf Internet und Telefonie, die weder AVM- noch Arris-/Technicolor-/Compal-/Sagemcom-/Hitron-Produkte betreffen. Speedprobleme werden hier lediglich thematisiert, wenn sie auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind (die nicht zu den o.g. Produkten zählen).
Forumsregeln
Forenregeln
arneboeses
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 25.08.2016, 09:57

Empfehlung KabelModem

Beitrag von arneboeses »

Tarif: Red Internet Business 400 Cable

Hi,

derzeit habe ich eine FritzBox Cable 6490. Die würde ich gerne durch ein eigenes Modem ersetzen. Vorzugsweise mit DOCSIS3.1 auch wenn es noch xx Jahre dauern wird, bis es in DE verfügbar ist, würde ich gerne die Kosten nur einmal haben wollen. Gibt es da Empfehlungen? Das TC4400 ist ja gescheitert.

Grüße,
Arne

Tom_123
Kabelexperte
Beiträge: 575
Registriert: 19.03.2016, 16:59
Bundesland: Bayern

Re: Empfehlung KabelModem

Beitrag von Tom_123 »

Hi,

warum verwendest du nicht das Providergerät?

Lutze

Re: Empfehlung KabelModem

Beitrag von Lutze »

arneboeses hat geschrieben:
27.05.2018, 15:34
Gibt es da Empfehlungen? Das TC4400 ist ja gescheitert.
Nun ja angeblich funktioniert es jetzt.
Würde es trotzdem erst erwerben wenn es von seriösen deutschen Händlern angeboten wird die auch eine Updatemöglichkeit garantieren.
Ob es für später auch für DOCSIS3.1 einsetzbar ist steht aber ja noch in den Sternen wenn ich die Aussagen hier im Forum richtig interpretiere. Trifft aber eben auch auf jedes andere DOCSIS3.1 Modem zu.

Benutzeravatar
AndreasNRW
Insider
Beiträge: 2029
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Empfehlung KabelModem

Beitrag von AndreasNRW »

Lutze hat geschrieben:
27.05.2018, 16:20
Nun ja angeblich funktioniert es jetzt.
Nicht angeblich, sondern mit der Labor FW tut es definitiv :fahne:

arneboeses
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 25.08.2016, 09:57

Re: Empfehlung KabelModem

Beitrag von arneboeses »

Hi,

ich habe diverse Probleme mit der FritzBox. Das Updaten funktioniert bei der gVF Version nicht bzw. die liegen immer hinterher.

@AndreasNRW - das klingt gut. Hast Du selber Erfahrungen gemacht?

@Lutze - https://shop.wernerelectronic.de/antenn ... s-3-1.html

Grüße,
Arne

Benutzeravatar
Menne
Insider
Beiträge: 2407
Registriert: 21.07.2013, 13:04
Wohnort: Pappenheim

Re: Empfehlung KabelModem

Beitrag von Menne »

Modemwerte posten!
Der Glubb is a Depp!

DarkStar
Insider
Beiträge: 7904
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Empfehlung KabelModem

Beitrag von DarkStar »

@arneboeses

Wenn diene Modemwerte nicht passen, dann kann dir kein Modem auf dieser Welt helfen.

arneboeses
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 25.08.2016, 09:57

Re: Empfehlung KabelModem

Beitrag von arneboeses »

Hi,

die Werte passen, aber das WLan bzw. DNS klemmen häufig. Wenn ich dann lokal einen anderen als den VF hinterlege, geht es dann besser. Ich möchte zudem eine eigene Firewall mit VPN Server dahinter betreiben. Ich traue der FritzBox nicht.

Grüße

*Edit*
Ja - Gerät wurde shcon zurückgesetzt und auch getauscht
Selection_007.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

DarkStar
Insider
Beiträge: 7904
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Empfehlung KabelModem

Beitrag von DarkStar »

Das sind "NICHT" die Modemwerte.
Die sind hier: Internet > Kanal-Informationen > Kanäle

arneboeses
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 25.08.2016, 09:57

Re: Empfehlung KabelModem

Beitrag von arneboeses »

Selection_008.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.