Fritzbox umgezogen + ca 30 Meter Kabellänge - wie sollten wie Werte sein ?

Für alle Technik-Themen bezogen auf Internet und Telefonie, die weder AVM- noch Arris-/Technicolor-/Compal-/Sagemcom-/Hitron-Produkte betreffen. Speedprobleme werden hier lediglich thematisiert, wenn sie auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind (die nicht zu den o.g. Produkten zählen).
Forumsregeln
Forenregeln
Warlord711
Fortgeschrittener
Beiträge: 136
Registriert: 04.10.2011, 10:05

Fritzbox umgezogen + ca 30 Meter Kabellänge - wie sollten wie Werte sein ?

Beitrag von Warlord711 »

Hallo, ich habe meine Fritzbox umgezogen und dazu neues Koax Kabel verlegen lassen, ca. 30 Meter mehr an Strecke. Ist es evtl notwendig, die Dämpfung usw. neu einzustellen bzw. einstellen zu lassen ?
Woran kann ich das sehen ? Was ist das Optimum usw usw.


Danke


Warlord711
Fortgeschrittener
Beiträge: 136
Registriert: 04.10.2011, 10:05

Re: Fritzbox umgezogen + ca 30 Meter Kabellänge - wie sollten wie Werte sein ?

Beitrag von Warlord711 »

2018-04-13 12_03_37-FRITZ!Box 6490 Cable.png
Sieht komisch aus wenn ich es mit den anderen vergleiche, z.b. hab ich nur 1 Kanal Senderichtung
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
kabelhunter
Ehrenmitglied
Beiträge: 14623
Registriert: 21.07.2011, 19:41
Wohnort: Rostock

Re: Fritzbox umgezogen + ca 30 Meter Kabellänge - wie sollten wie Werte sein ?

Beitrag von kabelhunter »

Allgemein kann man sogen das sich bei 30m zusätzlichem Kabel die Dämpfung für den DS um bis zu 6 dB erhöht . Für den US erhöht sich die Dämpfung um ca. 2 dB .
Abhängig von den Modemwerten muss der HAV eventuell neu eingepegelt werden .
TV: PanaTX-L32V10e (Finnlandmodus) +ACL SW 1.19 +KD-Home HD + Sky komplett HD + Private HD . D02-Karte
Heimkino: Pana SC-PT480 EG-S
Pana DMR EH 545
Zwangsverkabelt^
Schönheit ist , was vom Charakter übrig bleibt !

Warlord711
Fortgeschrittener
Beiträge: 136
Registriert: 04.10.2011, 10:05

Re: Fritzbox umgezogen + ca 30 Meter Kabellänge - wie sollten wie Werte sein ?

Beitrag von Warlord711 »

Ok, das kann in der Regel nur der Kabeltechniker oder nen Elektriker mit entsprechenden Skills ?

Benutzeravatar
kabelhunter
Ehrenmitglied
Beiträge: 14623
Registriert: 21.07.2011, 19:41
Wohnort: Rostock

Re: Fritzbox umgezogen + ca 30 Meter Kabellänge - wie sollten wie Werte sein ?

Beitrag von kabelhunter »

Ich sehe gerade deine Modemwerte sind im DS um ca 20 dB zu niedrig und um US um ca 12 dB zu hoch . Unbedingt neu einpegeln(lassen) .
Hast Du das Kabel von der Dose zum Modem verlängert oder die MMD umgesetzt und die Leitung zur Dose verlängert ?
TV: PanaTX-L32V10e (Finnlandmodus) +ACL SW 1.19 +KD-Home HD + Sky komplett HD + Private HD . D02-Karte
Heimkino: Pana SC-PT480 EG-S
Pana DMR EH 545
Zwangsverkabelt^
Schönheit ist , was vom Charakter übrig bleibt !

Warlord711
Fortgeschrittener
Beiträge: 136
Registriert: 04.10.2011, 10:05

Re: Fritzbox umgezogen + ca 30 Meter Kabellänge - wie sollten wie Werte sein ?

Beitrag von Warlord711 »

Die Leitung zur Dose verlängert. Es wurde ein neues Koax Kabel verlegt, quasi 1 mal durchs Haus. Das alte Kabel wurde stillgelegt. Kann es auch an der Dose selbst liegen ?
Das Kabel wurde auf eine alte Kabel Deutschland Dose aufgelegt, ich könnte hier noch die Dose austauschen, da die vorherige, durch KD gesetzte Dose, nicht mehr verwendet wird.

Benutzeravatar
kabelhunter
Ehrenmitglied
Beiträge: 14623
Registriert: 21.07.2011, 19:41
Wohnort: Rostock

Re: Fritzbox umgezogen + ca 30 Meter Kabellänge - wie sollten wie Werte sein ?

Beitrag von kabelhunter »

Welcher Typ sind die alte Dose und die von KDG gesetzte Dose ? Aber 20 dB wirst Du so wohl kaum gut machen . Nutzt Du eine Adapter fürs Modem ?
TV: PanaTX-L32V10e (Finnlandmodus) +ACL SW 1.19 +KD-Home HD + Sky komplett HD + Private HD . D02-Karte
Heimkino: Pana SC-PT480 EG-S
Pana DMR EH 545
Zwangsverkabelt^
Schönheit ist , was vom Charakter übrig bleibt !

Warlord711
Fortgeschrittener
Beiträge: 136
Registriert: 04.10.2011, 10:05

Re: Fritzbox umgezogen + ca 30 Meter Kabellänge - wie sollten wie Werte sein ?

Beitrag von Warlord711 »

Adapter ? Nicht das ich wüsste, wobei ich auch nicht weiss was du da genau meinst.

Benutzeravatar
kabelhunter
Ehrenmitglied
Beiträge: 14623
Registriert: 21.07.2011, 19:41
Wohnort: Rostock

Re: Fritzbox umgezogen + ca 30 Meter Kabellänge - wie sollten wie Werte sein ?

Beitrag von kabelhunter »

Wie ist das Modem an die alte Dose angeschlossen ? Es ist ja wohl keine MMD ?
TV: PanaTX-L32V10e (Finnlandmodus) +ACL SW 1.19 +KD-Home HD + Sky komplett HD + Private HD . D02-Karte
Heimkino: Pana SC-PT480 EG-S
Pana DMR EH 545
Zwangsverkabelt^
Schönheit ist , was vom Charakter übrig bleibt !