Saarbrücker Kabelnetz

In diesem Forum finden alle Themen zu Störungen und Ausfällen Platz, die den Kabelanschluss an sich betreffen (z.B. Totalausfälle) oder nur den TV-/Radiobereich.
Forumsregeln
Forenregeln

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West („[VF West]“) bist.
kenmaynard
Fortgeschrittener
Beiträge: 149
Registriert: 06.07.2006, 07:17
Wohnort: Neunkirchen

Saarbrücker Kabelnetz

Beitrag von kenmaynard »

Im Saarbrücker Kabelnetz gibt es im Augenblick Totalausfall von ZDF und SR 3. France 3 ist seit Oktober 2004 nur bei schlechter Bildqualität empfangbar.
kenmaynard
Fortgeschrittener
Beiträge: 149
Registriert: 06.07.2006, 07:17
Wohnort: Neunkirchen

Saarbrücker Kabelnetz

Beitrag von kenmaynard »

Das Fernsehprogramm France 3 hat zur Zeit Totalausfall. Seit Oktober 2004 war der Empfang nur mit Doppelkonturen möglich. Das Programmangebot wird immer dürftiger, dafür steigen aber die Preise!!!
Benutzeravatar
Heiner
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 26633
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Dortmund
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Saarbrücker Kabelnetz

Beitrag von Heiner »

kenmaynard hat geschrieben:Das Fernsehprogramm France 3 hat zur Zeit Totalausfall. Seit Oktober 2004 war der Empfang nur mit Doppelkonturen möglich. Das Programmangebot wird immer dürftiger, dafür steigen aber die Preise!!!
Hmm, kann aber auch an France 3 selber liegen, genauso gut aber auch an KDG.
Benutzeravatar
Power-Gamer2004
Kabelfreak
Beiträge: 1294
Registriert: 20.05.2006, 02:40
Wohnort: Ludwigshafen

Beitrag von Power-Gamer2004 »

Bei mir kam France 2 immer komisch rein die Farben sind immer zu rot und grün gesprungen.

France 3 zeigt so komische dicke Linien im Bild die durchs Bild laufen.

Ich glaube es liegt an den Kabelkopfstationen.
Die kriegen wohl den Atlantic Bird nicht richtig rein.
Kabel Digital Home (Pace/Humax)
Kabel Highspeed 32000/2000 (12.02.08) + Kabel Phone Flat
Scientific Atlanata WebSTAR EPX2203 + D-Link DI-524
Sky
DVB-C (Humax PR-1000HD + Pace)
DVB-S (SkyStar 2 + Humax PR-Fox)
Bose 5.1-System
websurfer83
Kabelexperte
Beiträge: 610
Registriert: 17.04.2006, 21:54
Bundesland: Baden-Württemberg

Beitrag von websurfer83 »

Ich glaube viel eher, dass es sich bei France 2 und France 3 bei euch um einen terrestrischen Abgriff handelt (worauf die Doppelkonturen hindeuten, ist hier bei ORF2 genauso).

Und die Farb"probleme" dürften daran liegen, dass diese Programme in Frankreich in der SECAM-Norm ausgestrahlt werden und diese in Deutschland in PAL umgewandelt werden muss.

Eventuell sind da die Geräte nicht sauber justiert und dann kann das schon mal passieren, dass es "unnatürlich" aussieht.


Viele Grüße
websurfer83.
Benutzeravatar
Heiner
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 26633
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Dortmund
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Beitrag von Heiner »

Genau das wollt ich gerade auch sagen ;)

Ich glaube auch, dass man es terrestrisch abgreift und nicht über Sat. Für Sat würde die KDG imho nen Einspeisevertrag verlangen.
kenmaynard
Fortgeschrittener
Beiträge: 149
Registriert: 06.07.2006, 07:17
Wohnort: Neunkirchen

Saarbrücker Kabelnetz

Beitrag von kenmaynard »

Auf der Homepage von KDG war immer zu lesen : Kabel Deutschland =
Bestes Bild, brillanter Ton. Was tatsächlich gezeigt wird, sieht aber ganz anders aus !!!
Benutzeravatar
Heiner
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 26633
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Dortmund
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Saarbrücker Kabelnetz

Beitrag von Heiner »

kenmaynard hat geschrieben:Auf der Homepage von KDG war immer zu lesen : Kabel Deutschland =
Bestes Bild, brillanter Ton. Was tatsächlich gezeigt wird, sieht aber ganz anders aus !!!
Auf solche Wörter würd ich eh nichts geben - Fakt ist, im Fernsehen gibt es kein bestes Bild und brillianten Ton(höchstens mit HDTV und Dolby Digital 5.1)
kenmaynard
Fortgeschrittener
Beiträge: 149
Registriert: 06.07.2006, 07:17
Wohnort: Neunkirchen

Beitrag von kenmaynard »

Das neue Fernsehprogramm DMAX wird zur Zeit ohne Videotext ausgestrahlt. Ob an dieser Störung auch wieder die Anderen schuld sind???
Benutzeravatar
Heiner
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 26633
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Dortmund
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Beitrag von Heiner »

kenmaynard hat geschrieben:Das neue Fernsehprogramm DMAX wird zur Zeit ohne Videotext ausgestrahlt. Ob an dieser Störung auch wieder die Anderen schuld sind???
Über Sat geht er, über Kabel analog hier auch. Ist also ein Fehler bei dir in der Gegend, in der Kabelkopfstation ;)