KDG verbessert Pay-per-View-Angebot

In diesem Forum geht es um Vodafone Premium und Vodafone Premium Plus von Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West, die DAZN Channels, die internationalen TV-Pakete, die entsprechenden Vorgängerpakete (HD Premium, Allstars, Kabel Digital Home etc.) sowie um Video on Demand von Vodafone bzw. das frühere Angebot Select Video.
Forumsregeln
Forenregeln

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West („[VF West]“) bist.
Heiner
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 25809
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Dortmund
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

KDG verbessert Pay-per-View-Angebot

Beitrag von Heiner »

Ab 6. Februar führt Kabel Deutschland für sein Pay-per-View-Angebot "Select Kino" das Tagesticket ein. Dann gilt die Freischaltung eines Film über den ganzen Tag. Bisher berechtigte die Bestellung nur zu einer Ausstrahlung.

mehr: http://www.digitalfernsehen.de/news/news_252447.html
Magenta Zuhause L mit FRITZ!Box 7590 AX | FTTH-Ausbau bis ca. 07/23, dann Magenta Zuhause XL | Sat Astra 19,2°Ost | MagentaTV Entertain (RTL+ Premium, Disney+ inkl.) | Netflix Standard | Amazon Prime Video | DVB-T2 HD (FTA + freenetTV connect) | DAB+ | joyn Free | Zattoo Free | congstar Allnet Flat S
Knidel
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 10872
Registriert: 07.05.2006, 10:06
Wohnort: Berlin
Bundesland: Berlin

Re: KDG verbessert Pay-per-View-Angebot

Beitrag von Knidel »

Ist ja nicht schlecht.
Damit bietet KDG endlich mal einen Vorteil gegenüber Premiere Direkt. Zumindest für diejenigen, die den Film nicht im Originalton sehen wollen.
Benutzeravatar
NURadio
Ehrenmitglied
Beiträge: 3052
Registriert: 03.04.2007, 21:42
Wohnort: Niedersachsen

Re: KDG verbessert Pay-per-View-Angebot

Beitrag von NURadio »

Das ist ja wirklich gut. Wenn nun noch die lästigen Störungen bei Bild und Ton behoben würden... :flöt:
MfG NURadio
23goalie
Fortgeschrittener
Beiträge: 299
Registriert: 16.02.2007, 23:47
Wohnort: Rhein-Lahn-Kreis
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Re: KDG verbessert Pay-per-View-Angebot

Beitrag von 23goalie »

Und ab Februar bekommen Neukunden pro Monat der Mindestvertragslaufzeit 6 Euro Guthaben.

http://www.satundkabel.de/modules.php?o ... =0&thold=0
Sky komplett inkl. UHD - HD+, Dreambox 900 UHD, Sky Q
delocable
gesperrter User
Beiträge: 277
Registriert: 09.09.2007, 15:13

Re: KDG verbessert Pay-per-View-Angebot

Beitrag von delocable »

Wenn es jetzt noch möglich wäre die Bestellseite vollständig ohne Fehler und ohne lange serverseitige Wartezeiten aufzurufen, würde ich tatsächlich mal einen Film bestellen. Bei The Queen war ich ganz knapp davor zu bestellen, aber leider wollte der Server von Kabel Deutschland mich nicht reinlassen und spuckte nur einige HTML-Codeschnipsel aus und es gab lauter "broken links" sowie "broken images" auf deren Seiten. Vielleicht sollten die Ihre serverseitige Bandbreite von 56 kbits auf 2000 kbits erhöhen lassen. Das ist ja schlimmer als ein Server von Strato.

Oder man gibt den Kunden die Möglichkeit bei denen anzurufen. Aber auch das erlauben die nicht, weil Sie Ihre Telefonnummern über eine 01805er Nummer verstecken und der Anruf sonst teuer wird. 01805 Nummern sind und bleiben Abzocke und es ist mühsam ständig auf http://tk-anbieter.de nach den richtigen Telefonnummern zu suchen. Hinzu kommt, das die Nummer nicht dort gelistet ist. Deswegen kann ich leider nicht anrufen um was zu bestellen. Aber ich würde es tun, wenn die mal Ihre Nummern rausrücken würden.

Die haben das PPV jetzt verbessert, weil von denen in letzter Zeit sonst nix zu hören war. Gestern abend war der Select Kino Spamsender verschlüsselt. Gab es zu der Zeit einen Trailer, den man extra bezahlen musste oder haben die einfach nur diese Tagesticket Version startklar gemacht?
KDG Ausbaugebiet 862 Mhz - Berlin Mitte (Wedding)
Fernseher: Technisat HD Vision 32 PVR
DVB-T/C/S-Receiver und Festplattenrecorder sind im Fernseher integriert
DVD-Player: SEG Player Hollywood II mit modifizierter Software (STCineMaster Build 3.376 vestel 3.06b08)
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 34202
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: KDG verbessert Pay-per-View-Angebot

Beitrag von twen-fm »

Trotz "Verbesserung" werde ich keinen Film dort bestellen, das mache ich ja auch bei Premiere Direkt auch nicht mehr...
Keine Signatur notwendig, da kein Sky und Vodafone-Pay-TV-Kunde mehr!
solid2000
Kabelexperte
Beiträge: 519
Registriert: 25.07.2007, 22:49
Wohnort: Monaco

Re: KDG verbessert Pay-per-View-Angebot

Beitrag von solid2000 »

Muss sagen, KDG gibt sich wenigstens Mühe. 24 Stunden freischaltung find ich gut. Besser wäre das man den Film bis zum Ende der Rotation auf KD Select sehen könnte.
Best of KDG
12/09 7 Sky HD Sender
02/10 Alle 3 ÖR HD Sender
03/10 Sky Sport HD 2
09/12 RTL HD
01/13 ARD Daten Reduktion
01/13 Einige Regionale Dritte raus
02/13 ZDF Daten Reduktion
mh0001
Fortgeschrittener
Beiträge: 229
Registriert: 07.01.2008, 00:21

Re: KDG verbessert Pay-per-View-Angebot

Beitrag von mh0001 »

@solid2000
Wenn du ins Kino gehst und einmal bezahlst, darfst du dir doch auch nicht den Film immer wieder angucken, bis er aus dem Programm gestrichen wird?
solid2000
Kabelexperte
Beiträge: 519
Registriert: 25.07.2007, 22:49
Wohnort: Monaco

Re: KDG verbessert Pay-per-View-Angebot

Beitrag von solid2000 »

Naja Kino ist ja auch was anderes als PPV von eigentlich schon ziemlich "alten" Filmen. ;)

Und die KDG sollte doch auch begreifen das sich wohl niemand den selben Film zweimal bestellt. Also warum den Film nicht komplett freischalten solange er läuft? Aber da hat wohl die Content-Mafia was dagegen.
Best of KDG
12/09 7 Sky HD Sender
02/10 Alle 3 ÖR HD Sender
03/10 Sky Sport HD 2
09/12 RTL HD
01/13 ARD Daten Reduktion
01/13 Einige Regionale Dritte raus
02/13 ZDF Daten Reduktion
subtek
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 30.11.2007, 13:16

Re: KDG verbessert Pay-per-View-Angebot

Beitrag von subtek »

Hey.. also ich finde den Service eigentlich auch cool.. wenn mal was dazwischen kommt, kann man den halt nochmal sehen...

Habe leider damals verpasst meine Freifilme zu nutzen, die bei Anmeldung dabei waren :-(

Und seit dem keinen gekauft... Was habt ihr denn für technische Probleme mit TOn & Bild bei Select Kino?

Aber finde es generell lobenswert das da endlich mal was passiert in dem Bereich, hat ja so glaube ich noch niemand...

oder was könnte man noch besser machen?