Kabel-TV digital?

In diesem Forum sind die Diskussionen über das analoge Fernseh- und Radioprogrammangebot von Vodafone Kabel Deutschland archiviert. Neue Beiträge können nicht mehr geschrieben werden.
Forumsregeln
Forenregeln

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.
maniacintosh
Insider
Beiträge: 2055
Registriert: 22.06.2010, 19:27
Wohnort: Bremen

Re: Kabel-TV digital?

Beitrag von maniacintosh »

Maddi2505 hat geschrieben:Danke!
Ein letztes: dann geht der auch, oder? Da wäre gleich 'ne Festplatte dabei...
http://www.ebay.de/itm/HUMAX-DVR-9900C- ... 2ec796a165
Dieses Gerät ist mit Vorsicht zu genießen, da es einen speziellen verschlüsselten EPG nutzt. Du kannst damit natürlich fernsehen und auch aufzeichnen, aber die Elektronische Programmzeitschrift ist dann auf die aktuelle und folgende Sendung begrenzt, wenn ich mich recht erinnere. Aufnahmen müsstest du dann also händisch programmieren.
Toshiba 40XV733G mit Smit CI+-Modul, Pace S HD501C mit 2 TB Festplatte, Vu+ Uno 4K SE mit DVB-C FBC-Tuner (2TB Festplatte)
KDG G02 mit Kabel Premium Total, Sky Welt, Sky Film, Sky Sport, Sky Bundesliga und Sky HD
2x KDG G09 mit TV Basis HD
Benutzeravatar
kabelhunter
Ehrenmitglied
Beiträge: 14623
Registriert: 21.07.2011, 19:41
Wohnort: Rostock

Re: Kabel-TV digital?

Beitrag von kabelhunter »

Für den Preis kann man aber auch mit einfacher Timer-Programmierung nichts falsch machen .
TV: PanaTX-L32V10e (Finnlandmodus) +ACL SW 1.19 +KD-Home HD + Sky komplett HD + Private HD . D02-Karte
Heimkino: Pana SC-PT480 EG-S
Pana DMR EH 545
Zwangsverkabelt^
Schönheit ist , was vom Charakter übrig bleibt !
Newty
Insider
Beiträge: 6364
Registriert: 12.02.2010, 15:56

Re: Kabel-TV digital?

Beitrag von Newty »

kabelhunter hat geschrieben:Für den Preis kann man aber auch mit einfacher Timer-Programmierung nichts falsch machen .
Wenn man auf den EPG verzichten kann, ist das wirklich ein Schnäppchen.
Mit Glasfaser in den Keller
[ externes Bild ]
Benutzeravatar
kampfkater
Kabelexperte
Beiträge: 548
Registriert: 08.04.2010, 19:54
Wohnort: Hamburg

Re: Kabel-TV digital?

Beitrag von kampfkater »

Habe auch den 9950c . Habe ich auch in der Bucht erworben. Mit der Timerprogrammierung ist es zwar etwas umständlicher zu programmieren, aber es geht. ich habe es auch nicht eingesehen für den EPG extra noch was zu bezahlen. Für den Preis des Recorders bei EBay kann man nichts verkehrt machen!
LG 43 UJ6309 UHD Smit Secure Plus Modul (gelb) G09 Kabel Digital Home/Privat HD
Toshiba 40TL 938 Smit CI+ Modul (blau) mit G09 Kabel Premium HD Total
Hitachi 32H6C03-G Smart CI+ Modul (blau)G09 Kabel Digital Home/Privat HD
Humax 9950c zum Aufnehmen (ohne SC betrieben)
Internet & Telefon 200 (mit Fritzbox6490 Cable)
Ausgebaut
Peter65
Insider
Beiträge: 9487
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: Kabel-TV digital?

Beitrag von Peter65 »

Ich würd Maddi2505 empfehlen sich gleich einen neuen TV zu kaufen.
Maddi2505 hat geschrieben:....
Ich kann also das Antennenkabel meines Fernsehers (ist noch so ein altes Röhrengerät) in die weiße Dose stöpseln und...
Deswegen.
Akuelle TV können auch über USB aufnehmen so das man sich ein externes Gerät eigentlich sparen kann.
Zumal Maddi2505 eh nur die unverschlüsselten Sender sehen will.

mfg peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Denon AVR-S650H
Internet & Phone: FritzBox 6591 (mit Fritz 7.21), CableMax 1000
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U
Maddi2505
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 21.04.2013, 13:02

Re: Kabel-TV digital?

Beitrag von Maddi2505 »

Mir reicht das Bild, das der Fernseher liefert (schaue nur wenig Fernsehen und dann auch selten irgendwelche hochauflösenden Filme u.ä.) und er läuft tadellos. Deshalb (und weil mir das nötige Kleingeld für einen neuen TV im Moment eigentlich fehlt) solls erstmal die doch ziemlich kostengünstige Receiver-Nummer sein. Wenn er (also der Fernseher) dann irgendwann den Geist aufgibt, hat es sich trotzdem gelohnt für die paar Euro.
Peter65
Insider
Beiträge: 9487
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: Kabel-TV digital?

Beitrag von Peter65 »

@Maddi2505: Akzeptiert!

Die einzige Bedingung die das Teil erfüllen muß, wenn kein Pay-TV erwünscht ist, es muß DVB-C tauglich sein.

mfg peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Denon AVR-S650H
Internet & Phone: FritzBox 6591 (mit Fritz 7.21), CableMax 1000
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U