Ja oder Nein zu Kabel Digital (Home)

In diesem Forum geht es um Vodafone Premium und Vodafone Premium Plus von Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West, die DAZN Channels, die internationalen TV-Pakete, die entsprechenden Vorgängerpakete (HD Premium, Allstars, Kabel Digital Home etc.) sowie um Video on Demand von Vodafone bzw. das frühere Angebot Select Video.
Forumsregeln
Forenregeln

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West („[VF West]“) bist.
solid2000
Kabelexperte
Beiträge: 519
Registriert: 25.07.2007, 22:49
Wohnort: Monaco

Re: Ja oder Nein zu Kabel Digital (Home)

Beitrag von solid2000 »

Ok, da geh ich mit. Wobei es aber für mich nur "Detailverbesserungen" sind wenn es um engl. Tonspuren oder nochmehr MTV Sender geht (finde Musiksender hat KDG ja bald genug). :wink:

Animax würde ich jedoch freudig begrüssen. :anbet:
Best of KDG
12/09 7 Sky HD Sender
02/10 Alle 3 ÖR HD Sender
03/10 Sky Sport HD 2
09/12 RTL HD
01/13 ARD Daten Reduktion
01/13 Einige Regionale Dritte raus
02/13 ZDF Daten Reduktion
Benutzeravatar
hue
Kabelexperte
Beiträge: 725
Registriert: 19.04.2006, 13:12
Wohnort: Sonnefeld
Bundesland: Bayern

Re: Ja oder Nein zu Kabel Digital (Home)

Beitrag von hue »

Ich persönlich kann Kabel Digital Home trotzdem empfehlen, man bekommt fast 40 Sender für 10,90 € im Monat, das ist doch eigentlich ein Top Pay-TV Paket, und genau deswegen habe ich es noch.

Was gibt es bei KD Home zu verbessern:

Na ganz klar, die englischen Tonspuren sollten aufgeschaltet werden, also bei Cartoon Network, Boomerang, TCM, National Geographic usw. Die gehören einfach zum Sender mit dazu. KD Englisch könnte man umstellen, also dass da auch wirklich richtige englische Programme eingespeist werden und keine KD Home Programme ausschließlich mit englischer Tonspur.

Ich träume nur davon, dass ich endlich wieder einmal die Jetsons oder TopCat oder Fosters Home For Imaginary Friends im Originalton sehen kann, ich hoffe, das macht die KDG irgendwann einmal :?
Ich habe eine Allergie gegen Dudelfunk ^^
Gutes Radio gibts hier:
http://www.knixx.fm/
http://www.schwarzwaldradio.com/
http://www.nostalgie-radio.de/
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 34202
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Ja oder Nein zu Kabel Digital (Home)

Beitrag von twen-fm »

"Topcat" auf Boomerang konnte ich ja für gut 1in Jahr im Original sehen und die echte Stimme ist sowas von Toll! 8)

Ansnonsten würde ich mir auch einige weitere Änderungen wünschen, aber das habe ich mehrmals schon hier berichtet...
Keine Signatur notwendig, da kein Sky und Vodafone-Pay-TV-Kunde mehr!
Stefan_Rgbg
Newbie
Beiträge: 99
Registriert: 07.08.2007, 21:14
Wohnort: Sinzing bei Regensburg

Re: Ja oder Nein zu Kabel Digital (Home)

Beitrag von Stefan_Rgbg »

Hallo,

ich kann Dir nur von Kabel Digital Home abraten, das Progamm ist keine 10,90€ wert. Außer Du Fan von alten Filmen und Serien. Im Grunde ist Kabel Digital Home nur 3. und 4. Verwerter von Sendematerial. War alles schon mal im Free TV da und kommt da auch irgendwann mal wieder.

lg

Stefan
solid2000
Kabelexperte
Beiträge: 519
Registriert: 25.07.2007, 22:49
Wohnort: Monaco

Re: Ja oder Nein zu Kabel Digital (Home)

Beitrag von solid2000 »

Naja ausser "alten" Filmen hat KD Home aber auch US Sport Fans und Motorsport Fans einiges zu bieten, dazu ein reichhaltiges Dokumentationsangebot und Musiksender und Zeichentricksender gibts auch sehr viele bei KD Home.
Best of KDG
12/09 7 Sky HD Sender
02/10 Alle 3 ÖR HD Sender
03/10 Sky Sport HD 2
09/12 RTL HD
01/13 ARD Daten Reduktion
01/13 Einige Regionale Dritte raus
02/13 ZDF Daten Reduktion
Mondramoe
Kabelfreak
Beiträge: 1027
Registriert: 15.03.2007, 10:33
Wohnort: Hannover

Re: Ja oder Nein zu Kabel Digital (Home)

Beitrag von Mondramoe »

Was zu verbessern wäre:

- schlechter Ton, teilweise nicht wirklich optimales Bild
- keine 16:9 Sender (der einzige wurd gerade rausgeschmissen)
- aus dem letzten Punkt folgt: instabiles Bouquet, hättest du z.B. gerne Games TV geschaut,
hättest du jetzt die Arschkarte gezogen ( siehe Games TV Postings )
- einige, gute Sender fehlen einfach
- keine Original-Ton-Spur
- kein Videotext
- nicht immer und bei allen Sendern funktioniert das EPG, heute hier nicht, morgen da nicht
- zu bedenken: der Betrag wurde letztes Jahr auf 10,90 Euro angehoben, und die nächste Erhöhung ist in Sicht

Allerdings : ich gebe zu, dass es zu dem hohen Grundbetrag für den Kabelanschluss und dem dreist für eigentlich kostenlose Sender
anfallenden Gebühr, nicht soviel mehr Geld ist und sich dadurch dann schon ein wenig lohnt.
Zumindest ist es eine kleine Rechtfertigung für den teuren Kabelanschluss, der ansonsten ja absoluter Wucher, kurz vor der Sittenwiridgkeit ist.
Durch Kabel Digital Home ( ich mag Sat1Comedy und SciFi ) ist es wenigsten nicht ganz unerträglich.
Darum würde ich an deiner Stelle schon die paar Euro mehr in Kauf nehmen.
Doch Hände weg von Kabel Digital International - vollkommen überteuerter Mist
STR23
Heiner
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 25809
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Dortmund
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Ja oder Nein zu Kabel Digital (Home)

Beitrag von Heiner »

Strumpf23 hat geschrieben:Was zu verbessern wäre:
- keine 16:9 Sender (der einzige wurd gerade rausgeschmissen)
SAT.1 Comedy sendet in 16:9, aber nicht durchgehend.
- keine Original-Ton-Spur
Jop. Entweder gibts die gar nicht oder man muss dafür erst KD Englisch abonnieren :roll:
- kein Videotext
Naja, wo die Home-Sender keinen erstellen kann auch keiner gesendet werden - es sei denn KDG macht nen KDG-Text wie Premiere mit ihrem Premiere-Text. So wie jetzt hat nur BBC Prime einen Videotext.
Magenta Zuhause L mit FRITZ!Box 7590 AX | FTTH-Ausbau bis ca. 07/23, dann Magenta Zuhause XL | Sat Astra 19,2°Ost | MagentaTV Entertain (RTL+ Premium, Disney+ inkl.) | Netflix Standard | Amazon Prime Video | DVB-T2 HD (FTA + freenetTV connect) | DAB+ | joyn Free | Zattoo Free | congstar Allnet Flat S
Benutzeravatar
prodigital2
Fortgeschrittener
Beiträge: 389
Registriert: 25.11.2007, 23:47
Wohnort: Coburg

Re: Ja oder Nein zu Kabel Digital (Home)

Beitrag von prodigital2 »

Ich hatte früher KDH. Damals gab es Turner Classic Movies noch nicht.

Wie ist dieser Sender so?? Kann mich sich die Filme dort anschauen? Oder nur alte Schinken (vor 1982)?

Das dort keine brandaktuellen Kinoblockbuster gezeigt werden ist mir auch klar! :P
Kabel Digital HD
SKY Welt + BuLi + HD
Heiner
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 25809
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Dortmund
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Ja oder Nein zu Kabel Digital (Home)

Beitrag von Heiner »

Ist gemischt. Liefen auch schon mal Matrix oder Harry Potter dort. ;)
Magenta Zuhause L mit FRITZ!Box 7590 AX | FTTH-Ausbau bis ca. 07/23, dann Magenta Zuhause XL | Sat Astra 19,2°Ost | MagentaTV Entertain (RTL+ Premium, Disney+ inkl.) | Netflix Standard | Amazon Prime Video | DVB-T2 HD (FTA + freenetTV connect) | DAB+ | joyn Free | Zattoo Free | congstar Allnet Flat S
Benutzeravatar
prodigital2
Fortgeschrittener
Beiträge: 389
Registriert: 25.11.2007, 23:47
Wohnort: Coburg

Re: Ja oder Nein zu Kabel Digital (Home)

Beitrag von prodigital2 »

Heiner hat geschrieben:Ist gemischt. Liefen auch schon mal Matrix oder Harry Potter dort. ;)

Danke! Harry Potter mag ich allerdings nicht! :kotz: :kotz:
Kabel Digital HD
SKY Welt + BuLi + HD