Hitron-CVE-30360 oder Arris TM602S

Hier dreht sich alles um die aktuell von Vodafone Kabel Deutschland, von Vodafone West bzw. im Rahmen der eazy-Tarife verschickten Kabelrouter der Marken Arris, Technicolor, Compal, Sagemcom und Hitron sowie um die SuperWLAN-Produkte von Vodafone. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf diese Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
tigger30926
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 14.04.2012, 20:02

Hitron-CVE-30360 oder Arris TM602S

Beitrag von tigger30926 »

Hallo liebe Mitstreiter,

kann es sein das ein Arris TM602S Modem langsamer ist als ein Hitron-CVE-30360 Modem ?

Ich habe mir heute ein Arris TM602S Modem gekauft, da ich von Kabel Deutschland leider keins mehr bekommen habe.
Ich möchte DynDNS über meine Fritzbox betreiben.

Aber ich erhalte über das Arris TM602S Modem nur die halbe Leistung 15287 Download und 908 Upload.
Mit dem Hitron-CVE-30360 Modem sind es 27216 Download und 1335 Upload.

Mache ich hier nur etwas falsch oder kann das sein wirklich sein das ein Hitron-CVE-30360 Modem einfach schneller ist.

Gruß
Tigger30926
Kunterbunter
Insider
Beiträge: 5729
Registriert: 12.05.2009, 18:14
Wohnort: Region 9

Re: Hitron-CVE-30360 oder Arris TM602S

Beitrag von Kunterbunter »

Der ehemalige Besitzer des Arris-Modems hatte dann nur den Internet&Telefon 16 Tarif gebucht. :lol:
jetzt bei: M-net ISDN Maxi komplett Aktuelle Datenrate 21997/1277 kBit/s
VoIP-Provider: dus.net Router: [KD Homebox] AVM Fritz!Box Fon WLAN 7270 54.06.05
Telefone: Siemens OpenStage 40 SIP, Siemens optipoint 400/600 SIP, FON1 Siemens Gigaset A2
tigger30926
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 14.04.2012, 20:02

Re: Hitron-CVE-30360 oder Arris TM602S

Beitrag von tigger30926 »

Ach echt, Hammer !!!
Was kann ich jetzt machen ?

Ein Reset vielleicht ?
Benutzeravatar
koaschten
Insider
Beiträge: 3982
Registriert: 04.06.2010, 14:21
Wohnort: Itzehoe

Re: Hitron-CVE-30360 oder Arris TM602S

Beitrag von koaschten »

Das selbe wie mit einer bei eBay erworbenen 6360. :roll:
tigger30926
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 14.04.2012, 20:02

Re: Hitron-CVE-30360 oder Arris TM602S

Beitrag von tigger30926 »

Sorry wie meinst du das ?

Was muss ich da genau machen ?

Bin da echt noch ein Neuling. :?
Benutzeravatar
koaschten
Insider
Beiträge: 3982
Registriert: 04.06.2010, 14:21
Wohnort: Itzehoe

Re: Hitron-CVE-30360 oder Arris TM602S

Beitrag von koaschten »

http://www.kdgforum.de/viewtopic.php?f=48&t=12121
Kann ich eine frei auf dem Markt befindliche Fritz!Box 6360 Cable am Kabel-Anschluss betreiben?
Nein! Kabel-Deutschland lässt nur an Kunden zugeteilte und aus dem eigenem Hause an den Kunden versendete Fritz!Box 6360 Cable Geräte zu. Ein Erwerb der Fritz!Box 6360 auf eBay ist daher nicht ratsam.
Ersetze Fritz!Box 6360 mit Kabelmodem.
Benutzeravatar
Besserwisser
Insider
Beiträge: 5322
Registriert: 01.08.2010, 16:15
Wohnort: zu Hause
Bundesland: Thüringen

Re: Hitron-CVE-30360 oder Arris TM602S

Beitrag von Besserwisser »

Du kannst dein Kabelmodem nicht einfach tauschen.
Dein Vertrag ist an das CVE-30360 gebunden.

Auf dem Arris läuft vielleicht noch der 16er-Vertrag vom Vorbesitzer.
Wer ist denn eigentlich so blöd und bezahlt für andere den Internet-Zugang?
Lange wird das Arris sicherlich nicht mehr freigeschaltet sein.

:roll: