KD Home - TV Movie - RTL Sparten etc...

In diesem Forum geht es um Vodafone Premium und Vodafone Premium Plus von Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West, die DAZN Channels, die internationalen TV-Pakete, die entsprechenden Vorgängerpakete (HD Premium, Allstars, Kabel Digital Home etc.) sowie um Video on Demand von Vodafone bzw. das frühere Angebot Select Video.
Forumsregeln
Forenregeln

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West („[VF West]“) bist.
Benutzeravatar
Von_Krolock
Newbie
Beiträge: 54
Registriert: 18.07.2007, 16:38
Wohnort: Gifhorn

KD Home - TV Movie - RTL Sparten etc...

Beitrag von Von_Krolock »

Nabend,

keine Ahnung, ob es schonmal jemand erwähnt hat, aber mir ist vorhin auf der Seite von TV Movie etwas aufgefallen.

Man kann dort ja gezielt nach dem Sendeprogramm eines bestimmten Pakets suchen ... wie z.B. KD Home. Genau das hab ich vorhin mal gemacht.
Als erstes fiel mir auf, dass laut dieser Seite SciFi und 13th Street nicht im KD Home Paket enthalten sind. Nungut, was dort läuft kann man auch anderweitig rausfinden.
Was mir aber ganz extrem aufgefallen ist.... laut TV Movie Website werden die RTL Spartensender (RTL Crime etc.) als Bestandteil des KD Home Pakets eingespeist ?!

http://www.tvmovie.de/TV_nach_Sendern.22.0.html und dann rechts auf Kabel Digital Home

Haben wir nun alle irgendwas verpasst oder handelt es sich schlichtweg um schlechte redaktionelle Arbeit bei TV Movie?? Was denkt Ihr darüber??
Benutzeravatar
hue
Kabelexperte
Beiträge: 725
Registriert: 19.04.2006, 13:12
Wohnort: Sonnefeld
Bundesland: Bayern

Beitrag von hue »

Guten Abend !

Die Sache ist die, dass RTL Crime, RTL Passion und RTL Living bei UnityMedia im digitalen Pay-TV Paket mit drin sind. Ansonsten heißt das ja überall Kabel Digital Home, also bei Kabel Deutschland und bei Kabel BW, nur bei UnityMedia heißt es ja anders, und da haben sich wahrscheinlich die Redakteure der TV Movie Webseite wohl gedacht, dass es besser wäre, alle digitalen Pay-TV Sender, egal ob Unity, KabelBW oder Kabel Deutschland unter dem Begriff "Kabel Digital Home" zusammenzufassen, weil der Begirff ja in 14 von 16 Bundesländern gebräuchlich ist.

Und zu Sci-Fi und 13th Street kann ich nur sagen, dass die Sender sowohl bei Premiere im Pay-TV Paket mit drin sind, als auch bei Kabel Digital Home, nur sind die bei Premiere schon länger drin, und deswegen werden sich die TV Movie Redakteure da wohl gedacht haben, dass es wohl keinen Sinn macht, wenn man zwei Sender in einer Drop-Down Übersicht zweimal mit einfügt.

Aber keine Angst, verpasst hast du nichts, das ist halt die Strukturierung von TV Movie, die 3 RTL Sender sind nicht bei Kabel Digital Home, die kommen zu Premiere Star bzw. Premiere Thema, da wäre es höchstens sinnvoller die 3 RTL Sender, da die Verträge ja jetzt schon unterschrieben sind, bei Premiere mit unterzubringen, weil der Großteil die ja dann auch dort sieht.
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 34060
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Beitrag von twen-fm »

Interessant: Auch Bahn TV und TW 1 :!: gehören wohl zu KD Home...Obwohl das (noch?) nicht stimmt...evtl. kommen sie ja IRGENDWANN im KD Free Paket... :arrow:
Keine Signatur notwendig, da kein Sky und Vodafone-Pay-TV-Kunde mehr!
amsp
Kabelexperte
Beiträge: 937
Registriert: 27.05.2006, 17:45

Beitrag von amsp »

Was bei der TVMovie steht hat doch eh keine Bedeutung.
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 34060
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Beitrag von twen-fm »

Bei den Internet-EPG der KDG aka tvtv.de stehen doch auch Sender, die gar nicht drin sind, was ich schlimmer finde...
Keine Signatur notwendig, da kein Sky und Vodafone-Pay-TV-Kunde mehr!