So muss Informationspolitik aussehen

In diesem Forum geht es um Vodafone Premium und Vodafone Premium Plus von Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West, die DAZN Channels, die internationalen TV-Pakete, die entsprechenden Vorgängerpakete (HD Premium, Allstars, Kabel Digital Home etc.) sowie um Video on Demand von Vodafone bzw. das frühere Angebot Select Video.
Forumsregeln
Forenregeln

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West („[VF West]“) bist.
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 34060
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Beitrag von twen-fm »

Da halte ich mich lieber raus...
Keine Signatur notwendig, da kein Sky und Vodafone-Pay-TV-Kunde mehr!
kabelkasper
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 20.07.2007, 17:52
Wohnort: Hannover Herrenhausen

Beitrag von kabelkasper »

Hallo allerseits!

Ich wohne in Hannover und habe die selben Probleme, allerding nicht erst ab 21:30 Uhr sondern früher! Aktuell kann ich entsprechende Sender nicht empfangen! (Sat 1 Comedy,DMAX,13 Str.,....).

Ich habe bereits mit der KDG telefoniert, die wollen sich zurückmelden! Bei mir war der Call-Mensch sehr freundlich.

Gruß Kabelkasper
kabelkasper
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 20.07.2007, 17:52
Wohnort: Hannover Herrenhausen

Beitrag von kabelkasper »

Seit ca. 18:30 sind die Sender wieder da!
Dbox2 mit Neutrino, mit Scart-RGB an Humax LDE 40a
Mondramoe
Kabelfreak
Beiträge: 1027
Registriert: 15.03.2007, 10:33
Wohnort: Hannover

Was nutzt es ?

Beitrag von Mondramoe »

Was nutzt Freundlichkeit, wenn der KDG-Mann dich nnicht wirklich informiert und wenn sie schon seit letztem Wochenende das nicht in den Griff bekommen? Und hat er dir gesagt, wieso das alles ausfällt?
Ja, auch bei mir sind sie da, aber das waren sie in den letzten Tagen stundenweise immer mal und dann wieder nicht. Bitte erst jubeln, wenn bis Montag nichts mehr passiert. Eben hatte ich sogar eine Störung beim analogen Tele 5. Alkso erst Montag jubeln. Und ist es nicht traurig, dass man schon hoffen muss, dass die Technik nicht wieder ausfällt? Das ist doch saumäßige Arbeit der KDG.

Und was das zuvor gesagte angeht: ja ich stimme zu,m sie haben alle Möglichkeiten, im gegensatz zu den DDR-Unternehmen und machen nichts daraus. Das Ende wird sich aber nicht unterscheiden, denne s läuft auf das Gleiche hinaus.


Ach ja, auch 9 Tag3 nach Einstellung von terranova kein Ersatz ! Nun drei Monate nach K-TV und Balkanmedia - kein Ersatz,
nach mittelweile eineinhalb Jahren angeblicher Verhandlungen keine RTL Sparttensender, kein HD Engargement, keine ARD Hörfunksender usw.usw.

---------------------

40 Jahre DDR
25 Jahre Kabelfernsehen, jetzt via KDG

"Vorwärts immer, rückwärts nimmer. Freundschaft!"
Vorwärts nimmer, rückwärts immer. Zahlen!
Zuletzt geändert von Mondramoe am 20.07.2007, 19:09, insgesamt 1-mal geändert.
STR23
kabelkasper
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 20.07.2007, 17:52
Wohnort: Hannover Herrenhausen

Beitrag von kabelkasper »

Hast ja recht! :)

Ich habe auch nicht wirklich Hoffnung, wollte es nur erwähnt haben! Ich habe mich gefreut nicht alleine zu sein mit meinem Problem. Deswegen habe ich mich hier gemeldet! (habe gedacht meine Box wäre kaputt)

Bei mir lief eigentlich jahrelang alles Problemlos, nun dieser Hickhack. Ich gucke gerne DMAX, das nervt schon tierisch!
Dbox2 mit Neutrino, mit Scart-RGB an Humax LDE 40a
Mondramoe
Kabelfreak
Beiträge: 1027
Registriert: 15.03.2007, 10:33
Wohnort: Hannover

Moin auch aus Hannover

Beitrag von Mondramoe »

Naja, DMAX geht so, ist halt eine Frage was man mag. Ich mochte terranova schon gerne, fand es sehr schade, als es eingestellt wurde.

Analog gab es früher auch keine Probleme. Erst in letzter Zeit auch dort. Digital war es erst nur ab und zu, was früher am Ausbau lag, aber jetzt
sieht es so aus als sei es schlichtweg Desinteresse.

Es ist schon wahr, wenn man es hier immer wieder anmerkt, artet es in Gemecker aus, aber die Unzufriedenheit wächst jeden Tag, und Kabel Deutschland erstarrt und bewegt sich nun gar nicht mehr.
Ich denke eine Gebührensenkung ist überfällig, da die Qualität nicht mehr stimmt. Zwei bis drei Euro für den Basisanschluss weniger und etwa ein Euro weniger für Digital Home wären schon mehr als angemessen, um den Abstieg von Kabel Deutschland auszugleichen. Und wer zahlt wohl den Absturz bei ihrem triple Play, denn wer abonniert das, wenn er beim TV so im Regen stehen gelassen wird: sie werden es aus uns TV Sehern rauspressen um ihr Minus zu reduzieren.
Sie werden nicht wie es angemessen werden den preis reduzieren und sich entschuldigen, sie werden weiter unverschämt sein und den Preis erhöhen. Be sure. Die sehen gar nicht, dass sie gerade ihr dabei sind den karren vollständig in den Dreck zu fahren. Sie loben und betüddeln sich selbst, sie lassen ihre Zuschauer im Regen stehen.
Entweder sind sie vollkommen weltfremd geworden oder Kabel Deutschland hat wirklich schon aufgegeben, macht es nur noch nicht publik. Habt ihr mal die Presseseite angeschaut ? Ich finde das an Zynismus kaum zu überbieten!

Um noch mal auf die DDR zurückzukommen und es mit der Pointe eines guten, alten Witzes zu sagen: "Mensch Erich, du bist der Letzte, mach bitte das Licht aus!"
STR23
kabelkasper
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 20.07.2007, 17:52
Wohnort: Hannover Herrenhausen

Beitrag von kabelkasper »

Jau ist alles Gesmacksache!

Ich Deneke nicht, daß es Desinterresse ist, sondern Überforderung! In welchen berreichen kommen wir Menschen den noch klar?

Ich rege mich über soviele Sachen auf, nun nicht auch über Kabeldigital!

So ich guke jezt Lost!

Schönen guten Abend!!!
Dbox2 mit Neutrino, mit Scart-RGB an Humax LDE 40a
Reggie Dunlop
Newbie
Beiträge: 86
Registriert: 21.12.2006, 22:16

Re: Tja

Beitrag von Reggie Dunlop »

Strumpf23 hat geschrieben:Na, wenn das auch nicht die Wahrheit war, was die Behebung der Störungen anging, so waren sie ja immerhin nett, was bei der KDG nicht immer der Fall ist.
Nett? Jein!

Zuerst sind sie ganz nett und höflich. Aber wenn Sie dann mit den Standardsachen (Kanalsuche etc.) Dich nicht abwimmeln können, dann werden die bei ewt auch sehr schnell frech.

Insbesondere der Techniker der mich heute zurückgerufen hat war extrem unfreundlich. O-Ton: "Sie haben die Woche doch schon mal angerufen und behauptet es gäbe Probleme und da war doch auch nix.."

Und als ich dann darauf bestanden habe, daß er bitte einmal bei Kabel Deutschland nachfragt, kam die Antwort:"Nö das müssen sie schon selber machen!" Ich habe dann freundlich erwidert, daß man mich als nicht KD-Kunde bei der KD-Hotline an ewt verweist und ich jetzt erwarte, daß er sich um die Störung, die ich unzweifelhaft habe kümmert und wenn er selber nichts tun kann zumindest einmal bei KD nachfragt bis wann das behoben ist, damit die auch mitbekommen, daß da auch Kunden von ReSellern betroffen und verärgert sind. Seine Antwort wieder in sehr unfreundlichem Ton: "Ich kann ja nicht hexen, woher soll ich das denn wissen, daß sie das wollen..."

Er hat dann aufgelegt und 10 Minuten später wieder angerufen und gemeint, daß die Techniker von KD da dran sind aber keine ne Zeitaussage machen kann, weil sporadische Fehler findet man eben nur wenn sie auftreten...
Mondramoe
Kabelfreak
Beiträge: 1027
Registriert: 15.03.2007, 10:33
Wohnort: Hannover

Zu früh gefreut

Beitrag von Mondramoe »

Und wieder Essig. Zumindest im Bereich Hannover. Jetzt funktionieren zur Zeit Sat 1 Comedy und Co, dafür fehlen RTL und das Vierte.
Als ich sagte, ich möchte die Sender sehen meinte ich niczht "statt anderer".
Sie haben es einfach nicht im Griff.
Nun also Kabel 1 Classics und kein RTL. naja, immerhin öfter mal was Neues. Bin gespannt welche Sender man mir morgen erlaubt.


Kabel Deutschland , vielleicht werft ihr mal die laien rqaus und holt euch Profis.

Zumindest wäre es endlich mal zeit für eine GROSSE Entschuldigung und ich denke,
es wird Zeit die Kosten 7zu senken, da ihr die Technik nicht mehr beherrscht
Fünf Tage um zwei transponder hinzubekommen und dann neue Störungen und Ausfalle

Kabel Deutschland was ihr da tut, dass ist nicht nur kundenunfreundlich, dass ist ablkassieren ohne lLestung im großen Stil !

Wie lange muss man noch hoffen, dass man auch gucken kann was theoretisch in eurem schmalen Bouquet ist?
STR23
Reggie Dunlop
Newbie
Beiträge: 86
Registriert: 21.12.2006, 22:16

Re: Zu früh gefreut

Beitrag von Reggie Dunlop »

Strumpf23 hat geschrieben:Und wieder Essig. Zumindest im Bereich hannover. Jetzt funktionieren Sat 1 Comedy und Co, dafür fehlent RTL und das Vierte.
Als ich sagte, ichmöchte die Sender sehen meinte ich niczht "statt anderer".
Sire haben es einfach nicht im Griff.
Nun also Kabel 1 Classics und kein RTL. naja, immerhin öfter mal was Neues. Bin gespannt welche Sender man mir morgen erlaubt.

Kabel Deutschland , vielleicht werft ihr mal die laien rqaus und holt euch Profis.

Zumindest wäre es endlich mal zeit für eine GROSSE Entschulkdigung und ich denke,
es wird Zeit die Kosten 7zu senken,d a ihr die Technik nicht mehr beherrscht
Jupp pünktlich wie jeden Abend fallen die gleichen Sender aus. Bei mir sind es:

NASN
Sat.1Comedy
E!Entertainment
13thStreet
ESPN Classics
Kabel Eins Classics
Silverline
Disney Toon
Bommerang
VH1 Calssic
BBC Prime
AXN
Extrem Sports
WeinTV

Jeden Abend fast um die gleiche Zeit und Kabel Deutschland und ewt sprechen von sporadischen Fehlern, die unregelmässig auftreten!