Wie bewertet ihr KDGs Kundenpolitik?

Der Platz für allgemeine Diskussionen zu Vodafone Kabel Deutschland und der Muttergesellschaft Vodafone, sofern sie nicht bereits durch andere Forenbereiche abgedeckt werden.
Forumsregeln
Forenregeln

Allgemeine Informationen zu Vodafone Kabel Deutschland findest du auch im Helpdesk.

Eröffnet in diesem Board bitte nur Threads, die mit dem Unternehmen Vodafone Kabel Deutschland und der Muttergesellschaft Vodafone allgemein zu tun haben. Für alle spezifischeren Themen nutzt bitte die entsprechenden Boards im Forum.

KDGs derzeitige Kundenpolitik - wie bewertest du sie?

sehr gut
3
4%
gut
4
5%
durchschnittlich
12
16%
mangelhaft
5
6%
ungenügend
5
6%
schlecht
11
14%
extrem schlecht
37
48%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 77

Heiner
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 25796
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Dortmund
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Wie bewertet ihr KDGs Kundenpolitik?

Beitrag von Heiner »

Mich würde mal interessieren, was ihr von der derzeitigen Kundenpolitik von Kabel Deutschland haltet.
Magenta Zuhause L mit FRITZ!Box 7590 AX | FTTH-Ausbau bis ca. 07/23, dann Magenta Zuhause XL | Sat Astra 19,2°Ost | MagentaTV Entertain (RTL+ Premium, Disney+ inkl.) | Netflix Standard | Amazon Prime Video | DVB-T2 HD (FTA + freenetTV connect) | DAB+ | joyn Free | Zattoo Free | congstar Allnet Flat S
Analog
Newbie
Beiträge: 26
Registriert: 23.03.2007, 16:16

Re: Wie bewertet ihr KDGs Kundenpolitik?

Beitrag von Analog »

Gröstmöglicher Ärger
Meine Erfahrung mit KD ist katastrophal. Auf meine Mails wird nicht geantwortet, die tel-Warteschleife breche ich nach 5 Minuten ab ,aber beim Einziehen vom Konto sind die Spitze. Ich überlege, ob ich nicht einen Anwalt einschalten soll.
Ein Mail an die Verbraucherberatung bereite ich gerade vor.
Heiner
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 25796
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Dortmund
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Wie bewertet ihr KDGs Kundenpolitik?

Beitrag von Heiner »

Jo, wie ich schon sagte, eigentlich müsste es einen Kabelkundenverband geben, der die Kunden vor den Betreibern schützt...
Magenta Zuhause L mit FRITZ!Box 7590 AX | FTTH-Ausbau bis ca. 07/23, dann Magenta Zuhause XL | Sat Astra 19,2°Ost | MagentaTV Entertain (RTL+ Premium, Disney+ inkl.) | Netflix Standard | Amazon Prime Video | DVB-T2 HD (FTA + freenetTV connect) | DAB+ | joyn Free | Zattoo Free | congstar Allnet Flat S
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 34182
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Wie bewertet ihr KDGs Kundenpolitik?

Beitrag von twen-fm »

Im Moment mehr als dürftig...
Keine Signatur notwendig, da kein Sky und Vodafone-Pay-TV-Kunde mehr!
Benutzeravatar
hue
Kabelexperte
Beiträge: 725
Registriert: 19.04.2006, 13:12
Wohnort: Sonnefeld
Bundesland: Bayern

Re: Wie bewertet ihr KDGs Kundenpolitik?

Beitrag von hue »

Ich finde auch dass die Kundenpolitik der Kabel Deutschland derzeit mehr als schlecht ist, das müsste sich wirklich enorm verbessern. :cry:
Ich habe eine Allergie gegen Dudelfunk ^^
Gutes Radio gibts hier:
http://www.knixx.fm/
http://www.schwarzwaldradio.com/
http://www.nostalgie-radio.de/
Analog
Newbie
Beiträge: 26
Registriert: 23.03.2007, 16:16

Re: Wie bewertet ihr KDGs Kundenpolitik?

Beitrag von Analog »

Ich prüfe ernsthaft die Alternative DVB-T (nur öffentliche , geringer Aufwand) und DVB-S ( tausende Sender, aber viel Arbeit und Aufwand
Heiner
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 25796
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Dortmund
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Wie bewertet ihr KDGs Kundenpolitik?

Beitrag von Heiner »

DVB-T würd ich wenn überhaupt nur zusammen mit DVB-S nutzen. DVB-S für den Hauptfernseher oder die beiden Hauptfernseher und der Rest wird einfach an DVB-T angeschlossen.
Magenta Zuhause L mit FRITZ!Box 7590 AX | FTTH-Ausbau bis ca. 07/23, dann Magenta Zuhause XL | Sat Astra 19,2°Ost | MagentaTV Entertain (RTL+ Premium, Disney+ inkl.) | Netflix Standard | Amazon Prime Video | DVB-T2 HD (FTA + freenetTV connect) | DAB+ | joyn Free | Zattoo Free | congstar Allnet Flat S
Analog
Newbie
Beiträge: 26
Registriert: 23.03.2007, 16:16

Re: Wie bewertet ihr KDGs Kundenpolitik?

Beitrag von Analog »

Da geb ich dir vollkommen recht, aber:
DVB-T : Kabel liegt, Antenne auf dem speicher , muß nur wieder aktiviert werden
DVB-Rec. sind auch im Preis gefallen

DVB-C : Kabel ist bis 40 Jahre alt , vermutlich Neu notwendig, Durchbrüche, Blitzschutz usw. ,vermutlich > 600EU erforderlich
Heiner
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 25796
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Dortmund
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Wie bewertet ihr KDGs Kundenpolitik?

Beitrag von Heiner »

Analog hat geschrieben:
DVB-C : Kabel ist bis 40 Jahre alt , vermutlich Neu notwendig, Durchbrüche, Blitzschutz usw. ,vermutlich > 600EU erforderlich
Du meinst DVB-S. ;)

Ob du die Antenne aufs Dach machen musst ist auch ne Frage. Kannst sie ja auch an der Hauswand festmachen. Und die Kabel ziehste irgendwie durch - bei mir isses z.B. so dass hinterm Schrank ein Loch in der Wand ist wo das Kabel von der Satanlage reinkommt. Fällt auch nicht so auf da die Wand weiß ist und da wir 2 Dächer haben(eins über der Wohnung und ein niedrigeres überm Lager).

Außerdem: 600 € sind ca. 3 Jahre Kabel. :D
Kabel kostet im Jahr ca. 200 € °_°
Magenta Zuhause L mit FRITZ!Box 7590 AX | FTTH-Ausbau bis ca. 07/23, dann Magenta Zuhause XL | Sat Astra 19,2°Ost | MagentaTV Entertain (RTL+ Premium, Disney+ inkl.) | Netflix Standard | Amazon Prime Video | DVB-T2 HD (FTA + freenetTV connect) | DAB+ | joyn Free | Zattoo Free | congstar Allnet Flat S
Benutzeravatar
Joker
Fortgeschrittener
Beiträge: 228
Registriert: 04.09.2007, 16:28

Re: Wie bewertet ihr KDGs Kundenpolitik?

Beitrag von Joker »

Ich bewerte Kabel Deutschland mit mangelhaft. Die KDG handelt nicht im interesse ihrer Kunden. Vor allem beim digitalen Kabel. Schade das die Kabelanbieter ein quasi Monopol haben. Würde der Kunde auch in diesen Bereich seinen Netzbetreiber wählen können würde die Sache vielleicht ganz anders aussehen.
Samsung UE46F6500 mit CI+ und G09