Playhouse Disney (D) mit neuen Logo

In diesem Forum geht es um Vodafone Premium und Vodafone Premium Plus von Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West, die DAZN Channels, die internationalen TV-Pakete, die entsprechenden Vorgängerpakete (HD Premium, Allstars, Kabel Digital Home etc.) sowie um Video on Demand von Vodafone bzw. das frühere Angebot Select Video.
Forumsregeln
Forenregeln

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West („[VF West]“) bist.
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 34082
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Playhouse Disney (D) mit neuen Logo

Beitrag von twen-fm »

Transparent und etwas hübscher...nun müsste auch Toon Disney (und +1) "nachrücken"...die Trailer sind aber leider immer noch die "alten"...
Keine Signatur notwendig, da kein Sky und Vodafone-Pay-TV-Kunde mehr!
Heiner
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 25711
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Dortmund
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Beitrag von Heiner »

So sollte es sein... weit weniger nervig als das farbige was jetzt noch ist.
Magenta Zuhause L mit FRITZ!Box 7590 AX | Glasfaserausbau gestartet | Sat Astra 19,2°Ost | MagentaTV Entertain (RTL+ Premium, Disney+ inkl.) | Netflix Premium by Telekom 12M | Amazon Prime Video | DVB-T2 HD (FTA + freenetTV connect) | DAB+ | joyn Free | Zattoo Free | congstar Allnet Flat S
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 34082
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Beitrag von twen-fm »

Einheitsdesign! 8)
Keine Signatur notwendig, da kein Sky und Vodafone-Pay-TV-Kunde mehr!
Benutzeravatar
hue
Kabelexperte
Beiträge: 725
Registriert: 19.04.2006, 13:12
Wohnort: Sonnefeld
Bundesland: Bayern

Beitrag von hue »

Ja das neue Playhouse Disney Logo ist mir gestern auch aufgefallen. Ich finde das viel besser als das gelbe Logo vorher. Ob Toon Disney das auch macht steht wohl in den Sternen.

Zu den neuen Trailern: In England wurde Toon Disney durch Disney Cinemagic komplett ersetzt, also mit samt +1 Sender, in Frankreich wird im September 2007 (laut Wikipedia.com) das gleiche passieren. Wie es um unser Toon Disney steht ist noch offen. Deswegen wird es wohl auch keine neuen Trailer geben.

Aber am liebsten wäre es mir, wenn Toon Disney Deutschland bleibt, oder wenn man nur die +1 Version durch Disney Cinemagic ersetzten würde.

Wieso soll es einen Spielfilmkanal von Disney im Timesharing geben, da wäre die Aufteilung Toon Disney, Disney Cinemagic, Playhouse Disney am allerbesten.
Heiner
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 25711
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Dortmund
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Beitrag von Heiner »

Seh ich genauso. Toon Disney sollte schon bleiben... es sei denn, der Disney Channel kommt in KD Home - damit ist aber nicht zu rechnen.

Wenn Cinemagic denn kommen sollte, wären folgende Varianten sinnvoll:

1. Cinemagic als Abendprogramm auf Playhouse Disney, Toon Disney weiter wie bisher

2. Toon Disney +1 einstellen, stattdessen Cinemagic

Die 2. Variante gefällt mir besser, auch wenn ich den +1-Service gerne auch mal genutzt habe. Aber wofür gibts denn Festplattenreceiver - auch wenn ich keinen hab...^^
Magenta Zuhause L mit FRITZ!Box 7590 AX | Glasfaserausbau gestartet | Sat Astra 19,2°Ost | MagentaTV Entertain (RTL+ Premium, Disney+ inkl.) | Netflix Premium by Telekom 12M | Amazon Prime Video | DVB-T2 HD (FTA + freenetTV connect) | DAB+ | joyn Free | Zattoo Free | congstar Allnet Flat S
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 34082
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Beitrag von twen-fm »

Mal kucken was schliesslich die Zentrale in Unterföhring entscheidet...nicht die KDG Zentrale, sondern die Disney Zentrale, wo alle 4 Disney Sender (oder sind es sogar 5 mit Jetix?) gleichzeitig das sogenannte eigene POC verlassen...

Der Disney Channel bleibt wohl auf absehbare Zeit exklusiv bei Kofler...

Cinemagic Disney würde mich schon interessieren...
Keine Signatur notwendig, da kein Sky und Vodafone-Pay-TV-Kunde mehr!
aseidel
Kabelexperte
Beiträge: 929
Registriert: 07.08.2006, 18:53
Wohnort: Weimar, Thüringen

Beitrag von aseidel »

Die Logos sind dennoch zu groß. Und 16:9 bei Filmen kennt man auch nicht.
Sky Welt/Film/Sport/Bundesliga/HD
Sat digital, Telekom Entertain
Kabelanschluss abgeklemmt.
[img]http://www.speedtest.net/result/4921038098.png[/img]