Astro TV wird Ende des Jahres eingestellt

Hier wird über alle möglichen Medienthemen diskutiert, hauptsächlich Fernsehthemen, die nicht allein (oder gar nicht) Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln
Benutzeravatar
prosecco
Newbie
Beiträge: 81
Registriert: 19.01.2009, 15:11
Wohnort: Pfaffenhofen a.d.Ilm
Bundesland: Bayern

Astro TV wird Ende des Jahres eingestellt

Beitrag von prosecco »

Benutzeravatar
Besserwisser
Insider
Beiträge: 5848
Registriert: 01.08.2010, 16:15
Wohnort: zu Hause
Bundesland: Thüringen

Re: Astro TV wird Ende des Jahres eingestellt

Beitrag von Besserwisser »

Na endlich!
Benutzeravatar
h.kunath
Fortgeschrittener
Beiträge: 101
Registriert: 01.09.2022, 13:21
Wohnort: München
Bundesland: Bayern

Re: Astro TV wird Ende des Jahres eingestellt

Beitrag von h.kunath »

es gibt tatsächlich noch gute Nachrichten :brüll:
Netz: München West
Empfang: GigaTV Cable Box 2; Vodafone Premium/Premium Plus; TV international(IP): griechisch, italienisch, spanisch
Weitere Geräte (nur Free-TV): TV LG NANO806NA; Bluray/DVD-Recorder Panasonic DMR-BCT750
Internet: WLAN-Kabelrouter Vodafone Station Technicolor cga4233de
Streaming: Amazon Prime Video, Paramount+, Disney+, Joyn PLUS
cka82
Helpdesk-Mitarbeiter
Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 1883
Registriert: 06.01.2020, 10:59
Wohnort: Geldern
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Astro TV wird Ende des Jahres eingestellt

Beitrag von cka82 »

Die PM von Astro TV bzw. Adviqo zur Einstellung. Man spricht von einer "strategischen Neuausrichtung". Man wolle nun den Fokus anpassen und die "Weichen für die Zukunft in einer zunehmend digitalisierten Welt" stellen.

https://www.adviqo.com/_files/ugd/57dde ... 27540e.pdf
cka82
Helpdesk-Mitarbeiter
Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 1883
Registriert: 06.01.2020, 10:59
Wohnort: Geldern
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Astro TV wird Ende des Jahres eingestellt

Beitrag von cka82 »

Neben weniger Anrufern hat wohl auch Vodafone bei AstroTV für Probleme gesorgt.

"Astro-TV hat durch die Änderung der Kabelbelegung bei Vodafone in den letzten beiden Jahren massiv Zuschauer verloren. Nach dem notwendigen Suchlauf wurde das Programm oft nicht mehr auf einen vorderen Programmplatz verschoben oder im schlimmsten Falle auch gar nicht mehr gefunden."

https://www.digitalfernsehen.de/top-new ... t-1114339/
Benutzeravatar
h.kunath
Fortgeschrittener
Beiträge: 101
Registriert: 01.09.2022, 13:21
Wohnort: München
Bundesland: Bayern

Re: Astro TV wird Ende des Jahres eingestellt

Beitrag von h.kunath »

cka82 hat geschrieben: 15.05.2024, 14:42

"Astro-TV hat durch die Änderung der Kabelbelegung bei Vodafone in den letzten beiden Jahren massiv Zuschauer verloren. Nach dem notwendigen Suchlauf wurde das Programm oft nicht mehr auf einen vorderen Programmplatz verschoben oder im schlimmsten Falle auch gar nicht mehr gefunden."

https://www.digitalfernsehen.de/top-new ... t-1114339/
Das hab ich auch gelesen, aber sehe das als Ausrede an. Man selber ist ja nie schuld..........


oh, das war mein 100. Post, jetzt bin ich kein Newbie mehr, grins
Netz: München West
Empfang: GigaTV Cable Box 2; Vodafone Premium/Premium Plus; TV international(IP): griechisch, italienisch, spanisch
Weitere Geräte (nur Free-TV): TV LG NANO806NA; Bluray/DVD-Recorder Panasonic DMR-BCT750
Internet: WLAN-Kabelrouter Vodafone Station Technicolor cga4233de
Streaming: Amazon Prime Video, Paramount+, Disney+, Joyn PLUS
Karl.
Insider
Beiträge: 6983
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Wohnort: Balkonien
Bundesland: Niedersachsen

Re: Astro TV wird Ende des Jahres eingestellt

Beitrag von Karl. »

cka82 hat geschrieben: 15.05.2024, 14:42 "Astro-TV hat durch die Änderung der Kabelbelegung bei Vodafone in den letzten beiden Jahren massiv Zuschauer verloren. Nach dem notwendigen Suchlauf wurde das Programm oft nicht mehr auf einen vorderen Programmplatz verschoben oder im schlimmsten Falle auch gar nicht mehr gefunden."

https://www.digitalfernsehen.de/top-new ... t-1114339/
Was blöderes habe ich kaum gelesen
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Benutzeravatar
Besserwisser
Insider
Beiträge: 5848
Registriert: 01.08.2010, 16:15
Wohnort: zu Hause
Bundesland: Thüringen

Re: Astro TV wird Ende des Jahres eingestellt

Beitrag von Besserwisser »

Ob und in welcher Reihenfolge Sender gefunden werden ist abhängig davon,
ob man einen Linearsuchlauf oder NIT-Suchlauf macht.
Dazu kommt dann noch der herstellerabhängige Vorsortieralgorithmus.
Karl.
Insider
Beiträge: 6983
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Wohnort: Balkonien
Bundesland: Niedersachsen

Re: Astro TV wird Ende des Jahres eingestellt

Beitrag von Karl. »

Das meinte ich doch gar nicht.

Wer vorher AstroTV geguckt hat, wird es weiter tun, wer vorher kein AstroTV kannte, für den ändert sich nix...
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Benutzeravatar
Besserwisser
Insider
Beiträge: 5848
Registriert: 01.08.2010, 16:15
Wohnort: zu Hause
Bundesland: Thüringen

Re: Astro TV wird Ende des Jahres eingestellt

Beitrag von Besserwisser »

Karl. hat geschrieben: 16.05.2024, 08:15 Das meinte ich doch gar nicht.
Das haste aber mit zitiert.

:wink: