[VFKD] Preiserhöhung bei DSL- und Kabel-Internet-Bestandskunden ab Mai 2023

Hier ist Platz für alle Themen, die Produkte, Verträge und Allgemeines im Zusammenhang mit Internet und Telefonie via Vodafone Kabel Deutschland, Vodafone West, der Vertriebsmarke „eazy“ bzw. O2 betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
cmueller
Newbie
Beiträge: 36
Registriert: 01.03.2015, 11:08

[VFKD] Preiserhöhung bei DSL- und Kabel-Internet-Bestandskunden ab Mai 2023

Beitrag von cmueller »

Hallo!
Ich habe gerade eine Mail von Vodafone mit der Ankündigung einer Preisanpassung bekommen.
Mein Tarif (Red Internet & Phone 100 Cable) wird demnächst um 5€ teurer mit der Begründung der Kostenentwicklung, z.B. gestiegene Energiekosten.

Es wird auch auf ein Sonderkündigungsrecht hingewiesen, wenn man nicht einverstanden ist.

Wie schaut es bei Euch aus, sind die 5€ pauschal bei allen, oder ist das Tarifabhängig?


Ergänzung mit Beitrag von von RosaRiese_TK aus anderem Thread:
"Leider sind auch wir von der allgemeinen Kostenentwicklung betroffen. So stellt uns z. B. die Erhöhung der Energiepreise für den Betrieb unserer Netze vor große Herausforderungen. Deshalb müssen wir nun unsere Preise anpassen. Wir wollen diese Auswirkungen für Sie so gering wie möglich halten. Ab dem 01. Mai 2023 beträgt Ihr neuer monatlicher Basispreis daher 39,99 Euro statt 34,99 Euro. Die Anpassung finden Sie auf Ihrer Rechnung gesondert ausgewiesen."

https://stadt-bremerhaven.de/vodafone-p ... ndskunden/
https://www.techbook.de/connectivity/in ... -kabel-dsl
https://www.computerbase.de/2023-03/erh ... ndskunden/
Zuletzt geändert von DerSarde am 08.03.2023, 21:34, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Webmark
Kabelfreak
Beiträge: 1643
Registriert: 22.07.2010, 21:13
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Re: [VFKD] Email erhalten: Info zu Ihrem Tarif

Beitrag von Webmark »

Ich habe Red Internet & Phone 1000 Cable und bisher keine Info über eine Preisanpassung erhalten.
Red Internet & Phone 1000 Cable | FRITZ!Box 6591 Cable . Downstream: DOCSIS 3.0/3.1 . Upstream: DOCSIS 3.0/3.1 . FRITZ!OS: 7.57 | FRITZ!Repeater 2400 . FRITZ!OS: 7.58 | FRITZ!Repeater 1750E . FRITZ!OS: 7.32 | FRITZ!Fon M2 . Version: 4.88 - [Stand: 16.04.2024]
DarkStar
Insider
Beiträge: 9341
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: [VFKD] Email erhalten: Info zu Ihrem Tarif

Beitrag von DarkStar »

Ebenfalls nichts bekommen, außer die Mail vor einigen Wochen das ich schon den besten Tarif von Vodafone habe.
Benutzeravatar
Webmark
Kabelfreak
Beiträge: 1643
Registriert: 22.07.2010, 21:13
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Re: [VFKD] Email erhalten: Info zu Ihrem Tarif

Beitrag von Webmark »

Und vor wenigen Sekunden habe auch ich die Mail mit der Preiserhöhung um 5€/Monat erhalten. Somit ist die Preiserhöhung vermutlich nicht abhängig vom Tarif.
Red Internet & Phone 1000 Cable | FRITZ!Box 6591 Cable . Downstream: DOCSIS 3.0/3.1 . Upstream: DOCSIS 3.0/3.1 . FRITZ!OS: 7.57 | FRITZ!Repeater 2400 . FRITZ!OS: 7.58 | FRITZ!Repeater 1750E . FRITZ!OS: 7.32 | FRITZ!Fon M2 . Version: 4.88 - [Stand: 16.04.2024]
DarkStar
Insider
Beiträge: 9341
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: [VFKD] Email erhalten: Info zu Ihrem Tarif

Beitrag von DarkStar »

Karl.
Insider
Beiträge: 7233
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Wohnort: Balkonien
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Email erhalten: Info zu Ihrem Tarif

Beitrag von Karl. »

Ich habe nichts bekommen, habe aber auch erst neu abgeschlossen, das wird wohl nur die alten Tarifgenerationen betreffen...
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Manfred54
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 24.09.2020, 18:20
Bundesland: Saarland

Re: [VFKD] Email erhalten: Info zu Ihrem Tarif

Beitrag von Manfred54 »

cmueller hat geschrieben: 06.03.2023, 16:57 Hallo!
Ich habe gerade eine Mail von Vodafone mit der Ankündigung einer Preisanpassung bekommen.
Mein Tarif (Red Internet & Phone 100 Cable) wird demnächst um 5€ teurer mit der Begründung der Kostenentwicklung, z.B. gestiegene Energiekosten.

Es wird auch auf ein Sonderkündigungsrecht hingewiesen, wenn man nicht einverstanden ist.

Wie schaut es bei Euch aus, sind die 5€ pauschal bei allen, oder ist das Tarifabhängig?

Karl.
Insider
Beiträge: 7233
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Wohnort: Balkonien
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Email erhalten: Info zu Ihrem Tarif

Beitrag von Karl. »

Möchtest Du auch etwas dazu sagen?
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Tweeg
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 24.01.2020, 09:23

Re: [VFKD] Email erhalten: Info zu Ihrem Tarif

Beitrag von Tweeg »

Ich habe gestern auch eine Mail mit der Ankündigung der Preiserhöhung bekommen.
Ich habe derzeit Red Internet & Phone 100 Cable für 27,99 €. Ab Mai soll ich dann 32,99 € bezahlen.

Was meint ihr, lohnt es sich zu kündigen und auf ein Angebot der Kundenrückgewinnung zu hoffen?

Eigentlich möchte ich nicht kündigen, da ich mit dem Anschluss keinerlei Probleme habe und 32,99 € aus meiner Sicht immer noch vergleichsweise günstig sind. Außerdem habe ich noch einen Mobilfunktarif bei Vodafone, der dann durch den Entfall der Gigakombi auch teurer werden würde. Allerdings würde ich gern auf den aktuellen Tarif mit 50 Mbit/s-Upload umstellen, wenn ich schon mehr bezahlen muss.
SenfKabelHer
Kabelexperte
Beiträge: 758
Registriert: 28.02.2020, 09:52

Re: [VFKD] Email erhalten: Info zu Ihrem Tarif

Beitrag von SenfKabelHer »

Vermutlich wird sich auch das Winback entsprechend erhöhen. Wurde doch im Forum schon diskutiert, dass sowas kommen wird. Ist jetzt nicht so überraschend. Wie du sagst, ist immer noch günstig, ruf an und lass dich zumindest auf den aktuellen Tarif umstellen. Vielleicht hast du sogar Glück und kannst dabei eine neue 24 Monate Laufzeit anfangen, zu noch 27,99€. Habe ich kürzlich auch gemacht und habe damit den Tarif jetzt noch fast 2 Jahre zu dem Preis. Innerhalb der 24 Monate Laufzeit erhöhen sie grundsätzlich nie.

PS: ich habe im Januar ganz direkt über den Kundenservice auf die aktuelle Version des Winbacktarif mit neuer 24 Monate MVLZ umgestellt, ohne den Zirkus über zuerst kündigen, ging direkt ohne viel Gelaber. Versuch es einfach.