[VFKD] Receiver VU+ UNO 4k SE Problem

In diesem Forum geht es um andere Receiver als die via Vodafone TV (bzw. ehemals TV Komfort), Vodafone GigaTV oder HZ TV (ehem. Horizon TV) vertriebenen, und alle technischen Angelegenheiten, die nicht in die anderen Unterforen passen.
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West („[VF West]“) bist.
Benutzeravatar
exkarlibua
Insider
Beiträge: 3723
Registriert: 23.07.2010, 14:34
Wohnort: Netz München Ost

Re: [VFKD] Receiver VU+ UNO 4k SE Problem

Beitrag von exkarlibua »

maniatore2006 hat geschrieben: 30.06.2022, 14:24 Gerade bei seinem receiver ist es besser als bei den VF eigenen, ich selber habe einen Solchen Receiver....
Ich auch!
Es kommt immer darauf an, wie man sich seine Sender aussucht. Und ja, man kann sich vertun. Ist alles schon vorgekommen. Es behauptet ja keiner, dass es so ist, es sollte nur einfach einmal kontrolliert werden, dass es NICHT so ist.
...
Komisch ist auch Pro7 FUN HD war wärend der Aktion Offen, es scheint also Absicht zu sein die D02 Karten Auszusperren, (es sei ich lese was anderes)
Das klingt doch arg nach Verschwörung. Jetzt sollte man erstmal abwarten. Bei diesen Umstellungen geht doch immer irgendeine Kleinigkeit nicht nach Plan.
Benutzeravatar
exkarlibua
Insider
Beiträge: 3723
Registriert: 23.07.2010, 14:34
Wohnort: Netz München Ost

Re: [VFKD] Receiver VU+ UNO 4k SE Problem

Beitrag von exkarlibua »

Luedenscheid hat geschrieben: 30.06.2022, 14:44 D02 Karten gab es auch von Vodafone/ Kabel Deutschland! :wink:
Okay, warum eigentlich?
Ich hatte damals eine D09, als Ersatz für die ursprüngliche K.. irgendwas, Nummer weiß ich nicht mehr.
Mittlerweile nutze ich nur noch G09 Karten, während die D09 nur noch in der Schublade rumliegt.
Benutzeravatar
Luedenscheid
Kabelfreak
Beiträge: 1292
Registriert: 18.04.2008, 17:00
Wohnort: Berlin

Re: [VFKD] Receiver VU+ UNO 4k SE Problem

Beitrag von Luedenscheid »

Ich brauchte damals die D02 für meine DM8000 HD.So fing das bei mir mit dem Aufnehmen ohne Restriktionen an! :wink:
Durch Sky habe ich sie aber schon seit längerem durch G02 ersetzt. Egal wer, ich musste bisher immer alle alten Karten
zurückschicken. Habe da nichts mehr in der Schublade.
________
Panasonic TX-65JZW1004 OLED,
Panasonic DP-UB824,
YAMAHA RX-A2050,
VU+Ultimo 4K 1xDVB-C FBC /1xDVB-C/T2 Dual Hybrid Tuner
DM 8000 HD,
Apple TV 4K,
Kabel Premium Total,
Sky Entertainment + Film + Sport + HD
DarkStar
Insider
Beiträge: 9046
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: [VFKD] Receiver VU+ UNO 4k SE Problem

Beitrag von DarkStar »

Der User braucht keine neue Karte, er braucht einfach einen Betatunnel für HD oder ein Keyset um die Karte als Nagra betreiben zu können.

Beides können wir ihm hier nicht geben.
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 14266
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: [VFKD] Receiver VU+ UNO 4k SE Problem

Beitrag von berlin69er »

Im VU+ Supportforum sollte ihm geholfen werden können, wenn er ein VTi Image drauf hat. Wenn er kein VTi hat, dann im Forum für das Image, welches er drauf hat.
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Basic TV & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 14266
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: [VFKD] Receiver VU+ UNO 4k SE Problem

Beitrag von berlin69er »

Im VU+ Forum konnte ihm geholfen werden und die Entschlüsselung funktioniert wieder.
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Basic TV & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.