[VFKD] Vodafone Teilnehmer über SIP-Adresse anrufen

Hier ist Platz für alle Themen, die Produkte, Verträge und Allgemeines im Zusammenhang mit Internet und Telefonie via Vodafone Kabel Deutschland, Vodafone West, der Vertriebsmarke „eazy“ bzw. O2 betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
saschAH
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 15.06.2022, 17:38
Bundesland: Berlin

[VFKD] Vodafone Teilnehmer über SIP-Adresse anrufen

Beitrag von saschAH »

Liebes Forum,

ich möchte gerne meine Vodafone VOIP Telefon-Nr. über die SIP-Adresse anrufen, also ein Internetgespräch führen; leider ist es mir bisher nicht gelungen eine funktionierende SIP-Adresse herauszufinden. Kann mir jemand sagen, ob das mit den Vodafone-Nummern möglich ist und wie ich die SIP-Adresse wählen muss?

Hintergrund ist, dass die Türsprechanlage eine externe Verbindung aufbauen muss, da die Handgeräte bei internen Verbindungen keine MFW unterstützen und ich dann die Tür nicht öffnen kann. Wenn nun aber beim klingeln ein anderes externes Gespräch geführt wird sind nicht genug Leitungen frei um den Klingelruf durchzuführen...

Ich danke schon einmal herzlich :)
Flole
Insider
Beiträge: 7062
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] Vodafone Teilnehmer über SIP-Adresse anrufen

Beitrag von Flole »

Du kannst den Vodafone SIP Server nicht direkt anrufen, stell dir mal vor was dann los wäre wenn jeder einfach so ohne Authentifizierung jede beliebige Vodafone-Nummer kostenlos und anonym anrufen kann..... Das einzige was du machen kannst ist einen (kostenpflichtigen) SIP Account irgendwo registrieren (entweder mit Flatrate oder minutengenauer Bezahlung) oder aber wenn du 2 Leitungen hast eine zum raustelefonieren nutzen und die zweite Leitung dann nutzen um den Anruf anzunehmen (oder auf Deutsch: Dich selbst anrufen).
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 14189
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: [VFKD] Vodafone Teilnehmer über SIP-Adresse anrufen

Beitrag von berlin69er »

Zum Beispiel bei Sipgate gibt es kostenlose Sip Nummern, die auch nichts kosten, wenn sie angerufen werden. Erst ausgehende Anrufe werden dann kostenpflichtig. In der Fritzbox ließe sich das dann einbinden. Ich nutze eine solche Nummer für den Empfang von Faxsendungen.
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Basic TV & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.
Flole
Insider
Beiträge: 7062
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] Vodafone Teilnehmer über SIP-Adresse anrufen

Beitrag von Flole »

Dann muss man das ganze aber umdrehen und kann nicht die Vodafone Rufnummer anrufen sondern muss mit der Vodafone Rufnummer die Sipgate-Rufnummer anrufen. Falls das auch geht wäre das natürlich auch eine Lösung.